Ausstellungen: Baden Baden


Macht der Machtlosen

Kann Kunst den Machtlosen Macht geben? Und wenn ja, welche Strategien entwickeln Künstler um den weniger sichtbaren oder gar gänzlich unsichtbaren Teilen der Bevölkerung eine Öffentlichkeit zu verschaffen? weiter

Matta. Fiktionen

Kürzlich noch im Hamburger Bucerius Kunst Forum zu sehen, zieht die Ausstellung weiter nach Baden-Baden ins Museum Frieder Burda. Auch hier wird ein Überblick ... weiter

BURGHARD

20.7.2012 | Studioraum 45cbm der Staatlichen Kunsthalle Baden-Baden

BURGHARDs künstlerische Praxis begann sich in den 1990er-Jahren zu artikulieren, als der (institutions-)kritische Impetus der Konzeptkunst der 1960er und 1970er-Jahre um politische, soziale und philosophische Fragestellungen erweitert wurde. weiter

Große Copley-Retrospektive

Museum Frieder Burda, Baden-Baden | 18.2.- 10.6.12

Ob Streifen, Rauten, Karos oder Herzen, bei William N. Copley treibt der Geschlechterkampf vor bunten Mustern humorvolle Blüten. Hintersinnig setzt er seine Figuren vor ein opulentes Dekor. weiter


Neo Rauch Katalog Baden-Baden

Museum Frieder Burda, (Anzeige Hatje Cantz)

Neo Rauch (*1960 in Leipzig) zählt sicherlich zu den bekanntesten Künstlern unserer Zeit. Werner Spies hat sich mit neuen Fragestellungen zum Werk von Neo Rauch auseinandergesetzt und eine Schau zusammengestellt, die konzentrierte Einblicke gewährt. weiter

Centre Pompidou kooperiert mit Museum Frieder Burda, Baden-Baden (17.07.08)

baden-baden

Unter dem Titel "Ein Fenster in Baden-Baden" wollen das Museum Frieder Burda in Baden-Baden und das Pariser Centre Pompidou künftig eine Kooperation eingehen. Die Kooperation schließt das Ausleihen von Meisterwerken aus der Sammlung des Centre Pompidou ein sowie die Präsentation junger französischer Kunst. weiter


Gerhard Richter

Gerhard Richter

Bilder aus privaten Sammlungen - Konziser Überblick über das Gesamtwerk Gerhard Richters von 1963 bis 2007.Gerhard Richter zählt unangefochten zu den bedeutendsten Künstlern unserer Zeit. Seine Arbeiten sind in allen großen Museen und wichtigen Sammlungen vertreten. weiter


DIE WOHLTAT DER KUNST - Kunsthalle Baden Baden

tracey-emin

Post/Feministische Positionen der 90er Jahre aus der Sammlung Goetz
14. September – 10. November 2002 weiter


    Anzeige
    Burg Halle

    xxxVideo: Roy Ascott - Prix Ars Electronica "Visionary Pioneer of Media Art"

    BurgstopVideo: Die BURG verbindet – Jahresausstellung 2014

    Otto PieneVideo: Otto Piene. More Sky - Neue Nationalgalerie