Ausstellungen: Bergisch Gladbach


Karim Noureldin – Olap

Nach Beatrix Opalka und Ines Hock setzt das Kunstmuseum Villa Zanders die Reihe „Wandelhalle“ zu aktuellen Positionen der Zeichnung mit Karim Noureldin fort. weiter

Ignacio Uriarte – Bürozeit

Der in Berlin lebende Ignacio Uriarte (geb. 1972 in Krefeld) betrachtet die Welt des Büros mit dem Blick von außen. weiter

Beuys…und um Beuys herum!

In sechs Künstlerräumen werden Arbeiten von Joseph Beuys (1921–1986), Reiner Ruthenbeck (*1937), Imi Knoebel (*1940) und Blinky Palermo (*1943–1977) aus der ersten Generation von Beuys-Studenten sowie von Felix Droese (*1950) und Walter Dahn (*1954) aus der jüngsten Generation seiner Studenten gezeigt. weiter

Monika Grzymala - Rückbau

In der Reihe From the Series Making Paper arbeitet Monika Grzymala seit 2007 an großformatigen Reliefzeichnungen in handgeschöpftem Washi-Papier, in denen Linie und Fläche eine untrennbare Verbindung eingehen. weiter

Dieter Roth, Paffrath und die siebziger Jahre

Dieter Roths 22-teiliger Grafikzyklus für den Neubau der Gesamtschule Paffrath ist sowohl in künstlerischer als auch in kulturpolitischer Hinsicht eine Sensation. weiter

Norbert Prangenberg. Winterreise

Typisch ist Norbert Prangenbergs (1949 – 2012) prozesshafte, intuitive Arbeitsweise. weiter

Salonstücke RELOADED

In der Reihe „Salonstücke“ lud die Städtische Galerie Villa Zanders in den neunziger Jahren junge Künstlerinnen und Künstler in den Grünen Salon. Ausgehend von einem neuen Skulpturbegriff, der den gesamten Raum ... weiter

Wechsel in der Direktion der Städtischen Galerie Villa Zanders

Dr. Petra Oelschlägel ist seit 1.9.2012 Direktorin der Städtischen Galerie Villa Zanders in Bergisch Gladbach. weiter

Nelleke Beltjens, Hedwig Brouckaert, Jorinde Voigt

01.07. – 16.09.2012 | Städtische Galerie Villa Zanders, Bergisch Gladbach

In modernen Gesellschaften funktioniert das traditionelle Muster der Lebensführung nicht mehr, fast alle Lebensbereiche sind zunehmend komplexer und nicht bloß komplizierter geworden. weiter

Simon Schubert - Schattenfuge

Städtische Galerie Villa Zanders, Bergisch Gladbach | 25.03. – 17.06.2012

Die gegenständlichen Skulpturen – Figurengruppen, Stilleben, begehbare Schränke - von Simon Schubert bestechen durch ihre perfekten Oberflächen. weiter

Molitor & Kuzmin. öffentLicht - Städtische Galerie Villa Zanders, Bergisch Gladbach

molitor-und-kuzmin

Ausstellungsdauer: 14.3.-2.5.10
Mit Molitor & Kuzmin stellt die Villa Zanders ein Künstlerduo vor, das durch raumgreifende Lichtinstallationen hervorgetreten ist. Die Konstruktionen aus weißen marktüblichen Leuchtstoffröhren lassen zugleich eine Auseinandersetzung mit dem Raum erkennen. weiter


    Anzeige



    Anzeige



    Anzeige
    Burg Halle


    Anzeige

    berlin



    Ideenlinien – Architektur als Zeichnung


    Die Zeichnung zählt auch heute noch zu einem der wichtigsten Darstellungsmittel des Architekten – als spontaner Ausdruck seiner Ideen und als Spiegel der persönlichen Handschrift. weiter


    Toys Redux – On Play and Critique


    Die Gruppenausstellung vereint Künstler, die sich populärkulturelle Formate und Bildwelten aneignen, die üblicherweise an Kinder oder Teenager adressiert sind. weiter

    Daniel Gustav Cramer. Seventeen

    Mit „Seventeen“ folgt Daniel Gustav Cramer einer Reihe von Ausstellungsprojekten, in denen der Titel jeweils die Anzahl der ausgestellten Werke benennt. weiter


    Marc Brandenburg


    In seinem Schaffen führt Brandenburg Glamour und Reflexion, Selbstinszenierung und subversive Strategien in einer Bildwelt zusammen, die unsere Zeit treffend kommentiert. weiter


    Im HÖHENRAUSCH 2015 - Mark Dion


    350 Objekte aus oberösterreichischen Museen, privaten Sammlungen, Antiquariaten, Flohmärkten und Trödlerläden: Der amerikanische Künstler Mark Dion präsentiert eine außergewöhnliche Sammlung zu „Allem was fliegt“ weiter


    Bernard Schultze. Zum 100. Geburtstag


    Bernard Schultze (1915-2005) war ein führender Protagonist der gestisch-abstrakten Malerei in Europa. weiter

    Meeting Point

    Mit der Ausstellung Meeting Point erinnert der Kunstverein Konstanz in Kooperation mit dem Kunstraum Kreuzlingen an das Konstanzer Konzil, ein höchst bedeutsames Ereignis des späten Mittelalters, das von 1414 bis 1418 andauerte. weiter


    KÜNSTLERRÄUME


    »Künstlerräume« präsentiert die Positionen von dreizehn Künstlern und Künstlerinnen aus der Sammlung der Staatsgalerie Stuttgart weiter

    NINA BEIER

    Nina Beiers erste institutionelle Einzelausstellung in Deutschland Cash for Gold im Kunstverein in Hamburg verdeutlicht ihre künstlerische Verhandlung der Leerstelle zwischen bildlicher Repräsentation und Wertvorstellungen. weiter

    Festwoche zum 100. Jubiläum der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle

    In diesem Jahr begeht die Burg Giebichenstein Kunsthochschule ihr 100. Jubiläum mit einer Vielzahl von Ausstellungen, Veranstaltungen und Projekten. Vom 26. bis 29. Mai 2015 findet in diesem Rahmen eine Festwoche statt, in der die Hauptakteure der BURG im Zentrum stehen: die Studierenden. weiter


    Susan Swartz – Personal Path


    Die Spiritualität der Natur und das Malen als kontemplativer Prozess sind die faszinierenden Themen, die die Ausstellung Personal Path der amerikanischen Künstlerin Susan Swartz außergewöhnlich machen weiter

    Blooom Award by Warsteiner 2015

    In der Zeit vom 1. April bis 31. Juli können sich Künstler aus aller Welt der Herausforderung stellen und sich für die sechste Ausgabe des Blooom Award by Warsteiner bewerben. (Anzeige) weiter

    Prague Quadrennial of Performance Design and Space

    The most important theatre and performance design exhibition in the world, with a tradition dating back to 1967, returns to Prague after four years. (Anzeige) weiter



    DAS HYBRIS-PROJEKT


    Individueller Erkenntnis- und Freiheitsdrang kollidierte schon seit jeher mit dem Sündenfall Hybris – unaufhaltsam fordert der Mensch sein Schicksal heraus, um die bestehenden Grenzen zu überflügeln und den Lauf der Zeit zu bestimmen. weiter


    Unser Tipp zum Besuch der 56. Venedig Biennale: Der britische Pavillon UK


    Sarah Lucas (*1962 in London) zeigt im Britischen Pavillon die Einzelausstellung I SCREAM DADDIO. weiter