Ausstellungen: Klosterneuburg


Die letzten Tage der Menschheit

Mit rund 200 präparierten weißen Ratten inszeniert Deborah Sengl „Die letzten Tage der Menschheit“ nach Karl Kraus in 44 Einzelszenen. weiter

>KURT KOCHERSCHEIDT<

Das Essl Museum widmet dem 1992 verstorbenen Künstler Kurt Kocherscheidt die erste große Retrospektive in Österreich seit zehn Jahren. weiter

Tim Eitel. Besucher

Tim Eitels Malerei ist ruhig, konzentriert und in sich geschlossen. Er zeigt Situationen und malt keine Geschichten; seine Figuren kommunizieren durch Posen und Gesten. weiter

Martin Schnur. Vorspiegelung

Martin Schnurs malerisches Werk überschreitet dabei die Grenzen zur Bildhauerei, er experimentiert mit Materialien und bedient sich längst vergessener Techniken. weiter

Georg Baselitz. Werke von 1968 bis 2012

Auf den Kopf gestellte Motive sind es, die sein Werk seit 1969 unverwechselbar machen. weiter

New. New York

Im Fokus der Ausstellung im Essl Museum steht derzeit die Stadt New York, die oft als Welthauptstadt der Gegenwartskunst bezeichnet wird. weiter

Alex Katz

Anlässlich des 85. Geburtstags von Alex Katz (*1927 in Brooklyn, New York) zeigt das Essl Museum die bisher größte Malerei-Ausstellung des Künstlers in Österreich. weiter

Cecily Brown

20.6.-7.10.2012 | Essl Museum, Klosterneuburg

Das Essl Museum widmet der Malerin Cecily Brown (*1969) die erste große Museumspräsentation in Österreich. Gezeigt werden ganz neue Arbeiten und ein Werkblock mit Monotypien, die direkt aus dem Atelier in New York kommen. weiter

Tobias Rehberger

Essl Museum, | 29.06. - 25.09.2011

Für die Ausstellung >Junge Mütter und andere heikle Fragen< im Museum Essl hat Tobias Rehberger ein eigenes Raumkonzept erstellt: ... weiter

Es lebe die Malerei. Junge Kunst aus der Sammlung Essl

Essl Museum, Klosterneuburg 19.4.11-Frühjahr 12

Die Malerei ist von Beginn an zentraler Sammlungsschwerpunkt von Agnes und Karlheinz Essl. So wurden im Essl Museum in den letzten Jahren zahlreiche Malereipräsentationen gezeigt, etwa >NEUE WILDE - Eine Entwicklung< (2004), >MADE IN LEIPZIG< (2006) und >VON BASELITZ BIS LASSNIG - Meisterhafte Bilder< (2008). weiter

post COBRA. Alechinsky Appel Jorn - Essl Museum, Klosterneuburg (23.01.– 16.08.09)

karel-appel

Pierre Alechinsky, Karel Appel und Asger Jorn zählen zu den Protagonisten von CoBrA (1948-1951), deren revolutionäre Konzepte die Kunst nach 1945 weit über ihr Bestehen hinaus entscheidend prägte. Das Essl Museum nimmt das 60jährige Gründungsjubiläum von CoBrA zum Anlass und zeigt 60 Arbeiten der drei Künstler. weiter


    Anzeige
    Magdeburg


    Anzeige
    Burg Halle

    xxxVideo: Roy Ascott - Prix Ars Electronica "Visionary Pioneer of Media Art"

    BurgstopVideo: Die BURG verbindet – Jahresausstellung 2014

    Otto PieneVideo: Otto Piene. More Sky - Neue Nationalgalerie