Newsletter -- Künstlerdatenbank ---- Textkorpus ---- Ateliers

Studieninformationstag der BURG am 10. Januar 2019

Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
Eingabedatum: 03.01.2019

bilder

Am Donnerstag, 10. Januar 2019, lädt die Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle zum Studieninformationstag nach Halle (Saale) ein und öffnet ihre Türen für interessierte Schülerinnen und Schüler der Oberstufen. Das informative Programm bietet zwischen 9 und 16 Uhr Gelegenheit, die verschiedenen Möglichkeiten eines Studiums in den Fachbereichen Kunst und Design an der BURG kennenzulernen. Im direkten Austausch mit Studierenden und Lehrenden können Fragen zum Bewerbungs- und Aufnahmeverfahren gestellt werden, die unterschiedlichen Studienmöglichkeiten werden erläutert und auch ganz praktische Fragen zum Alltag an einer Kunsthochschule können beantwortet werden. So finden unter anderem Rundgänge über die Campusse und Besichtigungen in den Ateliers, Werkstätten und Arbeitsräumen der Studierenden statt. Auch Mappenberatungen werden in den verschiedenen Studienrichtungen angeboten. Das Studentenwerk Halle informiert zudem über BAföG- sowie Wohnmöglichkeiten in Halle (Saale).

Die Teilnahme am Studieninformationstag ist kostenfrei, eine Anmeldung vorab nicht erforderlich. Während der Veranstaltung wird für die Teilnehmer ein kostenloser Bus-Shuttleservice zwischen den Standorten angeboten.

Die Eignungsprüfungen für die Aufnahme eines Studiums an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle finden 2019 vom 18. bis 23. März statt. Anmeldungen zur Eignungsprüfung für ein Bachelor-, Diplom- oder Lehramtsstudium sind ab dem 1. Dezember 2018 bis 10. März 2019 online auf der Website azul.burg-halle.de möglich. Die Anmeldungen zur Eignungsprüfung für ein Masterstudium ab Wintersemester 2019/20 sind gesondert vom 1. April bis 15. Mai 2019 möglich.

Programm

Informationsveranstaltungen und Rundgänge
10 Uhr Informationsveranstaltung „Studieren an der BURG“
Begrüßung durch Rektor Prof. Dieter Hofmann, Vorstellung der BURG und des Studienprofils, Erläuterung über Zugangsmodalitäten, Fragerunde
Ort: Campus Design, Neuwerk 7, Goldbau, Dachsaal, 2. Etage, Raum 208

ab 12 Uhr Rundgänge mit Tutoren über den Campus Design und Campus Kunst
Besichtigung der Ateliers, Werkstätten und Arbeitsräume der Studierenden, Begrüßung in den Studiengängen

13 Uhr Gesprächsrunde und Vortrag zum Masterstudium an der BURG
Zulassungsvoraussetzungen und Ablauf eines Master-Studiums
Ort: Campus Design, Ernst-König-Str. 1/2, Designhaus

14–16 Uhr Individuelle Mappenberatungen in jeweiligen Räumen der Studiengänge

14–16 Uhr Elterncafé im Studieninformationszentrum mit BAföG Informationsveranstaltung
Die Mitarbeiterinnen des Dezernats für Studienangelegenheiten und Alumni der BURG laden interessierte Eltern zu Kaffee und Gesprächen rund um das
Studium an der Kunsthochschule ein und beantworten verschiedenste Fragen. Zudem informiert das Studentenwerk Halle über BAföG, Wohnmöglichkeiten
und Service am Hochschulstandort Halle.
Ort: Campus Design, Neuwerk 7, Studieninformationszentrum, 1. Etage

Begleitprogramm und Zusatzangebote
Ganztägig Infostände, Kaffee und Gespräche rund um die BURG
Ort: Campus Design, Neuwerk 7, Villa, Raum 102, Foyer

Ganztägig Design zum Mitmachen und Ausprobieren
Studierende präsentieren Projekte und laden zum Mitmachen ein.
Ort: Campus Design, Neuwerk 7, Villa, Foyer

Ganztägig Sturacafé mit Videoclips aus dem Alltag an der BURG
Campus Design: Neuwerk 7, Villa, Raum 102


Ab 12 Uhr Ausstellung flow. Bild Raum Objekt Glas – die Klasse
Die Ausstellung flow in der Burg Galerie im Volkspark zeigt außergewöhnliche Werke aus der Studienrichtung Bild, Raum, Objekt, Glas von Prof. Christine
Triebsch. So sind in der Präsentation neben Arbeiten, die mit dem Material Glas umgehen, Zeichnungen, Malereien, Drucke, Videos, Skulpturen,
Installationen und Performances zu entdecken.
Ort: Burg Galerie im Volkspark, Schleifweg 8a

12–16 Uhr Einblicke in die Materialsammlung der Burg Bibliothek
Ort: Campus Design, Neuwerk 7, Burg Bibliothek, 1. Etage

12–16.30 Uhr Bereitstellung eines Bus-Shuttles zu den einzelnen Standorten
Weitere Informationen zu den Routen entnehmen Sie bitte dem Fahrplan, der vor Ort an den Ständen und Infopoints ausliegt.

Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
Die 1915 gegründete Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle bietet mit ihren beiden Fachbereichen Kunst und Design deutschlandweit ein unverwechselbares Profil sowie exzellente Ausbildungs- und Studienbedingungen an. Mit über 1.000 Studierenden zählt sie zu den größten Kunsthochschulen Deutschlands. Visionäres Denken und Gestalten werden in den über 20 Studienrichtungen ebenso gefördert wie die Entwicklung berufspraktischer Fähigkeiten. Die Hochschule verfügt über exzellent ausgestattete Ateliers und Werkstätten und ist mit zahlreichen Forschungseinrichtungen, Institutionen und Unternehmen vernetzt. Die Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle bietet Bachelor-, Master-, Diplom- und Staatsexamensabschlüsse (Lehramt) an, außerdem besteht die Möglichkeit im Fachbereich Kunst ein Meisterschülerstudium zu absolvieren. Die BURG verfügt seit 2013 in den Designwissenschaften über das Promotionsrecht.


Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
University of Art and Design
Neuwerk 7
06108 Halle (Saale), Germany
www.burg-halle.de


Presse



  • thinking and doing Documenta11

  • 'Expanded Arts' und 'Richter, Polke, Lueg' Sonderschauen auf der Art Cologne (28.10.- 01.11.2004)

  • Nam June Paik Award 2004 (Ausstellung PhoenixHalle / Dortmund: 4.9.-7.11.04)

  • ART COLOGNE 2004: Abschied als Aufbruch (28.10.-01.11.04)

  • Changing Habitats - Gesellschaft für Aktuelle Kunst, Bremen (22.4.-29.5.05)

  • European Media Art Festival, Osnabrück (20. bis 24. April 2005)

  • Tirana Transfer - Badischer Kunstverein Karlsruhe (15.07 - 03.09.06 )

  • d.velop digital art award - [ddaa] an Manfred Mohr (4.8.06)

  • GiebichenStein Designpreis 2012 für ausgezeichnete Designprojekte in fünf Kategorien vergeben

  • Kunstverein Wolfsburg erhält den ADKV-ART COLOGNE Preis für Kunstvereine

  • Attila Csörgo erhält Nam June Paik Award 2008

  • Gustav-Weidanz-Preis 2012 ausgeschrieben

  • Tina Tonagel im Cuxhavener Kunstverein (25.4.-31.5.09)

  • Burg Kalender 2013 im neuen Format

  • Leni Hoffmann und Angelika Hoerle, Museum Ludwig Köln

  • Alicja Kwade erhält den hectorpreis 2015

  • Was will uns der Künstler damit sagen? Zu den beiden Bänden >Kunstvermittlung< der documenta 12

  • new talents - biennale köln

  • Tag der offenen Tür an den Kunsthochschulen

  • Die hohen Hallen der Kunst und ihre Örtchen (Anzeige)

  • Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle

  • Thomas Rentmeister. Weissenseelen - Kunstverein Viernheim

  • DGPh verleiht den Kulturpreis 2011

  • Videonalepreis an Nate Harrison

  • Pèlerinages Kunstfest Weimar: Vision. Das Sehen (Anzeige)

  • Istanbul-Stipendiaten der Burg Giebichenstein/Halle in Istanbul

  • Istanbul Apartmanı (Anzeige)

  • Georg Winter

  • Slawomir Elsner: Marginesy

  • Übermorgenkünstler II

  • Die 5 Lieblingsvideos der Redaktion 2011

  • Max Ernst Stipendium 2012 für Theresia Tarcson

  • Tausend Stimmen. Eine Schau über Szeemann, Diagramme, Art Spaces und Dienstbesprechungen

  • Jahresausstellung der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle am 21. und 22. Juli 2012

  • KITSCH. VOM NUTZEN DER NICHT-KUNST

  • Rundgang 2012 - Hochschule für Bildende Künste Braunschweig

  • Sofia Hultén: Statik Elastik

  • Preisträgerin Ginan Seidl 2012

  • Künstlerinnen und Künstler der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle zur Preview Berlin 2012

  • graduiert - präsentiert

  • SÄGE STEIN PAPIER

  • twitters tages themen kunst

  • gute aussichten – junge deutsche fotografie

  • Friederike Feldmann: Chère Vitrine

  • Gustav-Weidanz-Preis für Plastik 2012 an Anne Caroline Zwinzscher

  • VIDEONALE.14

  • Die Bildhauer

  • SEO „Das Gefühl in meinem Inneren”

  • Ein Spiel mit Identitäten: Das neue Some Magazine

  • twitters tages themen kunst

  • top


    Aktuelles aus der Kunsthochschule für Medien Köln (KHM): Im AprilChristoph Blankenburg erhält Bundespreis für Kunststudierendetäglich geöffnetRundgang 2019 an der StädelschuleNeuigkeiten von der Akademie der Bildenden Künste NürnbergDing / Unding. Die Entgrenzung des Künstler*innenbuchsBURG hängt documenta-Banner „Wir (alle) sind das Volk“ von Hans Haacke aufKunsthochschule für Medien KölnJahresausstellung 2019Planet 58. Absolvent_innen der Kunstakademie Düsseldorf 2018„ABOUT:BLANK“ – Bachelorausstellung der University of Applied Sciences Europe in HamburgProgramm der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig (HGB) zum Tag der offenen TürStudieninformationstag der BURG am 10. Januar 2019100 % MEHR | WERT | SCHÖPFUNG Reihe über den Wert künstlerischer FreiheitInfotag zum Diplomstudium „Mediale Künste“ an der Kunsthochschule für Medien Köln (KHM)POPULÄR SEINStudienpreis des HGB-Freundeskreises und der Sparkasse Leipzig 2018Sweet Nothings. Graphikfolgen von Thomas SchütteStudieninfotag an der Kunstakademie KarlsruheVEHEMENT! Meisterschüler/-innen des Weißenhof-Programms der ABK StuttgartErwin Gross: VON JETZTAktuelles aus der Kunsthochschule für Medien Köln (KHM)HISCOX Kunstpreis 2018 an der HFBK Hamburg vergebenMeisterschülerinnen und Meisterschüler der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig 2018void Start() { Play(100-jähriges Bauhaus-JubiläumText3Kunsthochschule für Medien Köln (KHM) – September 2018Hochschule für Bildende Künste Dresden setzt Zeichen gegen RechtsJakob Baum erhält den Kunstpreis der Stiftung der Saalesparkasse 2018


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Card image cap

    Jan van der Ploeg „INDICATOR“ Rauminstallation

    21. 03. - 11. 08. 2019 | KUNST-STATION im Hauptbahnhof Wolfsburg

    Card image cap

    Cyprien Gaillard. Roots Canal

    noch bis 5. Mai 2019 | Museum Tinguely, Basel

    Card image cap

    FOTO WIEN. Monat der Fotografie

    20.03.– 20.04.2019 |Wien

    Card image cap

    Wermke / Leinkauf Macht der Masse – 4. Halbzeit

    16.03. – 12.05.2019 | Ludwig Forum Aachen