Anzeige
me

Newsletter -- Künstlerdatenbank ---- Textkorpus ---- Ateliers

Daniel Knorr. WE MAKE IT HAPPEN

27.06. - 20. 09. 2020 | Kunsthalle Tübingen
Eingabedatum: 29.06.2020

bilder

DANIEL KNORR (1968, Bukarest) zählt zu den innovativsten Konzeptkünstlern seiner Generation. Die ortspezifischen Installationen des Biennale- und documenta-Teilnehmers sorgten in der Vergangenheit für viel Aufsehen. So ließ er anlässlich der documenta 14 weißen Rauch aus dem Zwehrenturm über Kassel aufsteigen und löste 2005 mit einem 'leeren' Pavillon, mit dem er sein Heimatland Rumänien bei der Biennale in Venedig vertrat, eine politische Debatte aus. Neben den Projekten im öffentlichen Raum hat der heute in Berlin und Hongkong lebende Künstler seit den 1990er Jahren ein vielseitiges Oeuvre geschaffen, das neben Fotografie, installativ-skulpturalen Arbeiten auch Performances und partizipatorische Aktionskunst umfasst. Da Daniel Knorrs Werke in den letzten Jahrzehnten zwar auf Ausstellungen, Kunstmessen und im öffentlichen Raum zu sehen waren, aber ein Blick auf das Gesamtwerk bislang fehlt, gibt die Kunsthalle Tübingen einen Überblick über sein Schaffen mit dem Schwerpunkt auf den neuesten Werkgruppen des Künstlers.

Kuratiert von Nicole Fritz

Kunsthalle Tübingen
Philosophenweg 76
Tübingen 72076
www.kunsthalle-tuebingen.de

Presse



Daniel Knorr:


- 4

- 4

- 4

- 4

- 4

- 4

- 4

- 4

- 4

- 4

- 4

- 4

- 4

- 4

- 4

- 4

- 4

- 4

- 4


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Card image cap

GÖTZENDÄMMERUNG Twilight of the Idols

24.09.2020 - 01.10.2020 | Künstlerverbund im Haus der Kunst München

Card image cap

Kuno Gonschior · Farben sehen

20. 09 - 15. 11. 2020 | Kunsthalle Recklinghausen

Card image cap

Manuel Graf & Co* / Matthias Wollgast

20. 09. - 15. 11. 2020 | Museum Morsbroich, Leverkusen

Card image cap

Wertheim Village feiert kunstvoll 250 Jahre Ludwig van Beethoven

bis 18.10.20 | Zum 250. Geburtstag Ludwig van Beethovens