Newsletter -- Künstlerdatenbank ---- Textkorpus ---- Ateliers

Anmerkungen zur Künstlerdatenbank



Abel Auer



- Art Basel 2013

- art berlin 2017

- art cologne 2015

- Corvi-Mora

- MoMA Collection



Weiteres zum Thema: Abel Auer

  • Hiscox Kunstpreises 2019 zur Semestereröffnung an der HFBK Hamburg
  • NEW POSITIONS - ART COLOGNE
  • auf art-in-berlin


    Google Bildersuche:
    Abel Auer

    Kataloge/Medien zum Thema:
    Abel Auer




    Responsive image
    Onlineangebote des HMKV während der Schließung
    Eröffnung der HMKV-Ausstellung Faţadă/Fassade verschoben auf 23. Oktober 2020

    weiter lesen

    Responsive image
    #stayathome - Filme zum Innen und Außen
    ab 31.3.2020 | Museum Villa Rot, Burgrieden – Rot

    weiter lesen

    Responsive image
    Karel Dierickx digital erleben
    März 2020 | LWL-Museum für Kunst und Kultur Münster

    weiter lesen

    Responsive image
    JSC Online-Programm
    März | JULIA STOSCHEK COLLECTION, Düsseldorf / Berlin

    weiter lesen

    Responsive image
    BURG entwickelt Mundschutzmasken aus dem 3D-Drucker
    März 2020

    Um die zunehmende Verbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, entwickelt die Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle Prototypen für dringend benötigte Mundschutzmasken aus dem 3D-Drucker.
    weiter lesen

    Responsive image
    »Jetzt-erst-recht-Semester« statt »Nichtsemester«
    März 2020 | Bauhaus-Universität Weimar

    Prof. Dr. Winfried Speitkamp, Präsident der Bauhaus-Universität Weimar, spricht sich gegen ein nicht anrechenbares Sommersemester 2020 aus. Er ermutigt Lehrende und Studierende stattdessen, sich aktuell aufgeworfenen gesellschaftlichen Fragen zu widmen und kreativ mit der Krise umzugehen.
    weiter lesen

    Responsive image
    Katrin Plavčak erhält Klinkanpreis
    März 2020

    Die Neue Galerie Graz gratuliert der Preisträgerin Katrin Plavčak​, die unter 87 Einreichungen ausgewählt wurde.
    weiter lesen

    Responsive image
    Visualisierungen zum Kunstmarkt

    20 renommierte Künstler* mit 800 Verbindungen zu relevanten Kunstereignissen.
    weiter lesen