Anzeige
Responsive image

Newsletter -- Künstlerdatenbank ---- Textkorpus ---- Ateliers

Anmerkungen zur Künstlerdatenbank



Lida Abdul



- art cologne 2015

- Biennale Venedig 2015,Pav

- Biennale Venedig 2015,Pav

- Busan Biennale 2016

- documenta 13, 2012

- Medienturm Kunstverein Graz

- MoMA Collection

- Montevideo Biennale 2013

- SHARJAH BIENNIAL 8, 2007

- Yesterday Will Be Better, Aargauer Kunsthaus



Weiteres zum Thema: Lida Abdul

  • Über 500 Künstler* und die Anzahl der Biennaleteilnahmen
  • Teilnehmerliste der documenta(13)
  • Yesterday Will Be Better - Aargauer Kunsthaus
  • 22. European Media Art Festival - Osnabrück (22.4.-26.4.09)
  • auf art-in-berlin


    Google Bildersuche:
    Lida Abdul

    Kataloge/Medien zum Thema:
    Lida Abdul




    Responsive image
    Alec Soth Photography Is A Language
    27. 02. - 16. 08. 2020 | Kunst Haus Wien

    weiter lesen

    Responsive image
    Ingrid Godon. Ich wünschte
    26. Februar - 15. März 2020 | Museum Angewandte Kunst, Frankfurt

    weiter lesen

    Responsive image
    Marc Camille Chaimowicz. Dear Valérie...
    22.02. - 26.04.2020 | Kunsthalle Bern

    weiter lesen

    Responsive image
    Körper.Gefühl – Maria Lassnig aus der Sammlung Klewan
    22.02. - 7.06. 2020 | Museen Böttcherstraße, Paula Modersohn-Becker Museum, Bremen

    weiter lesen

    Responsive image
    Aenne Biermann - Museum Folkwang, Essen (21.2. – 1.6.2020)


    weiter lesen

    Responsive image
    Betye Saar erhält Wolfgang-Hahn-Preis 2020
    Februar 2019

    Betye Saar schafft seit über 50 Jahren Assemblagen aus den verschiedensten gefundenen Objekten, die sie mit Zeichnung, Drucken, Malerei oder Fotografie kombiniert.
    weiter lesen

    Responsive image
    ART COLOGNE-Preisträger 2020: Gaby und Wilhelm Schürmann
    Februar 2019

    Mit dem diesjährigen ART COLOGNE-Preis wird ein Sammlerpaar geehrt, das sich schon in den siebziger Jahren dem Medium der künstlerischen Fotografie zuwandte.
    weiter lesen

    Responsive image
    Jeanne Mammen - Kunsthaus Stade (15.2. bis 3.5.2020)


    weiter lesen