Anzeige
Georges Braque – Wegbereiter der Avantgarde

Logo art-in.de


Berliner Kunstsalon - Daten und Fakten (28.9.-2.10.07)


Eingabedatum: 15.06.2007

Berliner Kunstsalon - Daten und Fakten  (28.9.-2.10.07)

bilder


Eröffnung: Donnerstag, den 27. September 2007, ab 17 Uhr

Dauer: Freitag, den 28. September bis Dienstag, den 02. Oktober 2007

Öffnungszeiten:
täglich von 14 - 22 Uhr

Eintritt:
Zur Eröffnung Eintritt frei.
Samstag bis Dienstag: 8,- Euro / ermäßigt 6,- Euro / Kinder in Begleitung Erwachsener für frei

Ort:
Uferstraße 8-11 und 23, 13357 Berlin Mitte / Wedding
Eingang über: Badstr. 41a

Der Ort befindet sich verkehrsgünstig gelegen in Berlin-Mitte (Wedding), verfügt über ausreichend Parkplätze und ist über öffentliche Verkehrsmittel sehr gut erreichbar.
Beim von uns als zentrale Ausstellungshalle genutzten Bau handelt es sich u.a. um eine unter Denkmalschutz stehende 144 Meter lange Werkstatthalle der Berliner Verkehrsbetriebe, die 1926/1927 von Jean Krämer im Sinne eines maßvollen Expressionismus mit deutlicher Hinwendung zur Neuen Sachlichkeit erbaut wurde.

Programm:
- Party zur Eröffnung
- eventuell weitere Programmpunkte wie Party, Diskussionen, Party, Vorträge, Party etc. pp.

Kuratoren- und Sammlerprogramm:
Kuratoren und Sammler erhalten nach Akkreditierung freien Eintritt und Kataloge über VIP-Karten.
Die Akkreditierung kann wahlweise persönlich, über uns oder über die teilnehmenden Aussteller erfolgen.

Publikationen:
Zum BERLINER KUNSTSALON erscheint ein umfangreicher Katalog in einer Auflage von 3.000 Exemplaren.




berlinerkunstsalon.de




Anzeige
Ateliers suchen mieten anbieten


Anzeige
Responsive image