Anzeige
Boris Lurie

Logo art-in.de


Meike Staats. Guter Moment Kurzer Moment - KunstLeben e.V., Hamburg



Mit der Ausstellung "Guter Moment Kurzer Moment" präsentiert die Hamburger Galerie KunstLeben Skulpturen und Zeichnungen der Bildhauerin Meike Staats (geb. 1967, arbeitet in Hamburg).

Als Ausgangspunkt für ihre Skulpturen wählt die Künstlerin wertlose Alltagsmaterialien wie Pappe, Holz oder PET-Flaschen. Aus ihnen gestaltet sie ihre Figuren, die sich meist mit Themen wie Vergänglichkeit oder vergeblichem Bemühen beschäftigen. Seien es Trophäen, gescheiterte Stars, Einzelgänger oder erschöpft lächelnde Cowboys - auf humorvolle Weise erzählen die Figuren von der Vergeblichkeit des Lebens.
Ein wichtiger Bezugspunkt für Meike Staats Skulpturen bildet die Kultur- und Lebenswelt Lateinamerikas, wo die Künstlerin längere Zeit arbeitete. Gerade der leichtfüßige Umgang mit Vergänglichkeit, der in ihren Skulpturen und amüsanten Zeichnungen zum Ausdruck kommt, eröffnet eine neue Blickrichtung auf das Thema, der unserem Kulturkreis eher fremd ist.

Abbildung: Copyright Meike Staats

Ausstellungsdauer: 1.8.-15.8.10

Öffnungszeiten:
Mi-Sa 15-18 Uhr

KunstLeben e.V.
Valentinskamp 38
20354 Hamburg

kunst-leben.de

Verena Straub





Kataloge/Medien zum Thema: Meike Staats




Anzeige
artspring berlin 2024


Anzeige
Alles zur KI Bildgenese


Anzeige
SPREEPARK ARTSPACE


Anzeige
Magdeburg unverschämt REBELLISCH


Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie HOTO




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark | Projektraum




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Akademie der Künste / Hanseatenweg




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
a.i.p. project - artists in progress