Aldo Tambellini. Black Matters

11.03.2017 - 06.08.2017 | ZKM, Karlsruhe
Eingabedatum: 14.03.2017

bilder

Mit »Black Matters« zeigt das ZKM | Karlsruhe erstmals eine umfassende Einzelausstellung des amerikanischen Künstlers Aldo Tambellini. Tambellini zählt zu den Pionieren der Intermedia Art der 1960er- und 1970er-Jahre. Nachdem einzelne Arbeiten von Tambellini zuletzt in Ausstellungen und Screenings am Centre Pompidou in Paris (2012), der Tate Modern in London (2012), dem MoMA in New York (2013) und der 56. Biennale di Venezia (2015) zu sehen waren, gibt das von Peter Weibel initiierte und von Pia Bolognesi und Giulio Bursi in Zusammenarbeit mit dem ZKM kuratierte Ausstellungsprojekt nun erstmals einen Gesamtüberblick über die multimediale Praxis des Künstlers.

»Black Matters« unternimmt dabei eine Reise durch die produktivste und energetisch aufgeladenste Periode von Aldo Tambellini und zeigt neben frühen Gemälden vor allem zwischen 1960 und 1980 entstandene Filme, Videos, Installationen, Lumagramme (handbemalte Dias) und Videogramme. Das ZKM | Labor für antiquierte Videosysteme hat insgesamt rund 120 – zum Teil bislang unveröffentlichte – Videos für die Retrospektive restauriert und digitalisiert. Der Künstler selbst hat intensiv an der Konzeption der Ausstellung mitgewirkt. In einer für die Ausstellung neu geschaffenen Multimedia-Installation manifestiert sich Tambellinis zentrales künstlerisches, politisches und philosophisches Unterfangen: Black Matters.

ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe
Lorenzstr. 19,
D-76135 Karlsruhe
zkm.de

Presse




Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


Card image cap

Das Musée Würth in Erstein mit einer großen Retrospektive zu Christo und Jeanne-Claude

12.07. - 20. 10. 2020 | Musée Würth im elsässischen Erstein

Card image cap

LUIS MARAVER - MARCOS ZIMMERMANN - BETTINA BACHEM

12. 07. - 23. 08. 2020 | Michael Horbach Stiftung, Köln

Card image cap

Lena Marie Emrich Mainly Fair Later

11. 07. - 23. 08. 2020 | Kunstverein Göttingen

Card image cap

Ève Chabanon - Chapter 3

11. Juli – 4. Oktober 2020 | Westfälischer Kunstverein, Münster

Card image cap

Online-Abschlussausstellung 2020 - Merz Akademie

Juli 2020 | Merz Akademie Hochschule für Gestaltung, Kunst und Medien, Stuttgart

Card image cap

Stephanie Joyce erhält den DAAD-Preis für ausländische Studierende 2020

Juli 2020 | Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig

Card image cap

Jahresschau: summaery2020 remote

Juli 2020 | Bauhaus-Universität Weimar