Anzeige
Responsive image

Der Begriff - Narrativ - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Arbeit mit dem Textkorpus

Textmining
Eingabedatum: 26.11.2019

Responsive image

textminingbilder

Textmining

In der Kategorie Textmining untersuchen wir im Textkorpus unter anderem Begriffe, die Bestandteil des Kunstdikurses sind.
Durch diese digitale, algorithmische Art der Textaufbereitung ergeben sich mannigfaltige Vorteile bei Selektion, Identifikation und Redescription. Wir lassen Sie gerne teilhaben an den ersten Ergebnissen der Arbeit mit diesem Instrument.


In der Ausstellung und der mit ihr einhergehenden Beschäftigung mit dem Authentischen soll das postmoderne Narrativ der Konstruktion und des Nicht-Substantiellen jedoch keineswegs zur Debatte gestellt werden.

Die Ausstellung bildet derartige, mit digitalen Technologien und in sozialen Medien kreierte Narrative von Charakteren und menschlichen Beziehungen ab und hinterfragt sie.

So werden sie eingeladen, ihre eigenen Narrative zu konstruieren.

So entstehen Brüche, Zwischenräume im offiziellen Narrativ der Nation.

Die in rot und weiß gestalteten Waschbecken und Pissoirs rufen filmische Narrative hervor.

Die ausgewählten Arbeiten greifen auf einzelne Narrative zurück und brechen mit angelernter Wahrnehmung, indem sie Realitätskonstruktionen kritisch hinterfragen oder auch untergraben.

Die Bedeutung erschließt sich nicht nur über das Dargestellte und seine vielschichtigen Narrative, sondern auch über die stilistisch raffinierte Verwendung des Mediums.

Daraus entwirft er ein künstlerisches Narrativ, das Fragen nach existenziellen Grundparametern und dem Ursprung von Leben eröffnet.

In fünf Kapiteln wollen die beiden Kuratoren Bonaventure Soh Bejeng Ndikung und Elena Agudio genau jene alternativen Narrative einfangen, die irgendwo im nebulösen "Schatten" der (offiziellen) Historie hausen.

Im Kontext gegenwärtiger Narrative legt die Ausstellung unbewusste Zeitstrukturen unserer Leben und Erfahrungen frei.

Oftmals ausgehend von ihrer eigenen Erfahrung untersucht sie die Repräsentation, die Narrative und Vorstellungen von und über schwarz-amerikanische Identitäten und Lebenswelten.

Die Narrative und Inhalte, die sich aus ihren Überlegungen und Erfahrungen ergeben, überträgt sie in szenografische Situationen.

Für Instant Narrative (2007) sind zwei SchriftstellerInnen für den gesamten Zeitraum der Ausstellung als Museumsaufsichten getarnt.

Folglich sind hier selbst solche auf Stilisierung abzielende Narrative wie der Dandy, die Geste oder die Pose mitgemeint.

Die Ausstellung Das Narrative in der Fotografie untersucht die Kraft der Fotografie in ihrer Aussage und erzählenden Fähigkeit.

Der Zusammenhang zwischen diesen unterschiedlichen Werkbereichen bildet sich über Inhalte und Narrative die den Arbeiten zugrunde liegen und ihren Ursprung im Gedankenkosmos des Künstlers haben.

Folglich sind hier selbst solche auf Stilisierung abzielende Narrative wie der Dandy, die Geste oder die Pose mitgemeint.

Die Ausstellung bringt drei unterschiedliche Positionen und Generationen zusammen und konzentriert sich jeweils auf ein Medium, das historisch sein mag, jedoch in seiner Möglichkeit Narrative zu entwickeln und Themen zu verhandeln unverwechselbar ist.

In dem Stück ‚From Primordial Soup to my Ideals of Natural Order‘ wird das Narrativ von Schöpfungs- und Entstehungsgeschichten als Versuch begriffen, Idealbilder und Wunschvorstellungen an die Natur heranzutragen und ihr zu unterstellen.





Der Word2vec Algorithmus (mit dem "german.model") erkennt folgende Kontextähnlichkeiten:

'Zivilisationsbruch', 0.6899914741516113,
'totalitaeren_Systemen', 0.666949450969696,
'Messianismus', 0.6645418405532837,
'modernen_Antisemitismus', 0.6624679565429688,
'Saekularismus', 0.6595040559768677,
'Neokolonialismus', 0.658907413482666,
'dekonstruieren', 0.6577004790306091,
'westlichen_Gesellschaften', 0.6543163061141968,
'Totalitarismus', 0.6535924673080444,
'Zionismus', 0.6526222229003906




ct



  • Edward Hopper Köln, Museum Ludwig - Der Katalog /9.10.04-9.1.05

  • alpha 2000 – Kunstpreis "Europas Zukunft": Christodoulos Panayiotou

  • David Blandy und Nilbar Güres in ARTISTIC DIALOGUES II

  • Florian Germann

  • Cathy Wilkes

  • Tellervo Kalleinen/ Oliver Kochta-Kalleinen, JOKAklubi und YKON

  • PHILIP-LORCA DICORCIA PHOTOGRAPHS 1975 - 2012

  • Braunschweig PROJECTS

  • GESICHTER – EIN MOTIV ZWISCHEN FIGUR, PORTRÄT UND MASKE

  • THE DAY WILL COME WHEN MAN FALLS Phillip Toledano und Werke aus der Sammlung F.C. Gundlach

  • DÉJÀ-VU IN DER FOTOKUNST

  • Rosa Loy | Neo Rauch

  • loose control

  • „Von hier und dort“ und „Wo alles anfängt“

  • RASTER : BETON

  • Laure Prouvost: And she will say: hi her, ailleurs, to higher grounds …

  • KHM auf der VIDEONALE.16 / beim VIDEONALE.Parcours 17

  • Zin Taylor „Creative Writing“

  • Die Kunsthochschule für Medien Köln (KHM) im Mai

  • KARSTEN KRAUSE »ARRANGEMENT OF SKIN«

  • Authentizitaet. Das Authentisch Unauthentische

  • Sie sagen, wo Rauch ist, ist auch Feuer

  • Il deserto rosso now – Photographische Reaktionen auf Antonionis Filmklassiker

  • JEM COHEN »MUSEUM HOURS«

  • Der Begriff Konstruktion in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Thomas Feuerstein Prometheus Delivered

  • Reservoir Moderne

  • Der Begriff oder/II in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • RONI HORN. PI

  • Ashley Hans Scheirl - Genital Economy Posing

  • Der Begriff - Aneignung - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Situation - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Neïl Beloufa. Global Agreement

  • Kathy Acker – GET RID OF MEANING

  • Der Begriff - Aneignung - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Attersee FEUERSTELLE

  • Der Begriff - Form - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Wirkus Pries - ARBUZ

  • Jay Chung & Q Takeki Maeda. The Auratic Narrative

  • Monika Baer. Preis der Stiftung Dieter Krieg 2019

  • Karin Hollweg Preis 2019 geht an Mattia Bonafini und Luisa Eugeni

  • Theaster Gates: Black Chapel

  • Der Begriff - Narrativ - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • top


    Der Begriff - Narrativ - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Signatur - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff Kollaboration in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Fiktion - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff Partizipation in Texten zur zeitgenössischen KunstKünstliche Intelligenz in Bild und TextDer Begriff Grundlagen in Texten zur zeitgenössischen KunstWas Kunst kannDer Begriff - Kritik - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Werkbegriff - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Readymade - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - erfolgreich - in Texten zur zeitgenössischen KunstUnter den tausend häufigsten Wörtern in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Form - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Aneignung - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Reflexion - in Texten zur zeitgenössischen KunstNur so am Rande: Wer twittert wieDer Begriff - Produktion - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Repräsentation - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Frauen - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Situation - in Texten zur zeitgenössischen KunstAdjektive und Beifang im Kontext des Begriffs - Betrachter - in Texten zur zeitgenössischen KunstAdjektive und Beifang im Kontext des Begriffs - Situation - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Betrachter - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Aneignung - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - erscheinen - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff Erinnerung in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - lernen - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff Bewusstsein in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff Subjekt in Texten zur zeitgenössischen Kunst


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image

    Chatbot

    Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


    Card image cap

    Doris Maximiliane Würgert - blurred memory

    14.12.2019-23.2.2020 | Kallmann-Museum Ismaning

    Card image cap

    Schichten - Stränge - Stofflichkeiten

    13.12.2019 - 02.02.2020 | Künstlerhaus Dortmund

    Card image cap

    Sonic Experiments: Telematics

    13. - 14.12.2019 | ZKM | Zentrum für Kunst und Medien, Karlsruhe

    Card image cap

    Daniel Neubacher un_content

    11.12.2019–19.01.2020 | Künstlerhaus Bremen

    Card image cap

    Jochen Lempert. Fotos an Büchern

    7.12.2019 -16.2.2020 | Grazer Kunstverein

    Card image cap

    Sweet Dreams

    28.11.19-9.1.20 | Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle