Logo art-in.de


Annett Zinsmeister: Inside_Out

ab 22. Mai 2021 | AUSSER HAUS-Projekt, Kunsthalle Tübingen
Eingabedatum: 27.05.2021

Diesmal hat die in Berlin lebende Künstlerin Annett Zinsmeister eigens eine Fassadenarbeit für die Hochhaus-Architektur gegenüber der Kunsthalle entworfen.

Annett Zinsmeister ist für ihre spektakulären räumlichen Interventionen bekannt, bei denen sie Strukturen aus dem Außenraum - wie beispielsweise die Fassadenmodule eines Plattenbaus - in Innenräume hineinprojizierte und damit neue, überraschend-irreale Raumerlebnisse kreierte, u. a. für die Biennalen in Orléans und Istanbul sowie für das MoMA - Museum of Modern Art, New York.

In ihrer neuen Arbeit für die Kunsthalle Tübingen AUSSER HAUS verfährt sie jetzt genau umgekehrt und kehrt das Rauminnere der markanten Wohnhochhäuser vis-à-vis der Kunsthalle nach außen. Mit drei monumentalen Visuals für die Außenfassade macht sie die außergewöhnliche achteckig geformte Architektur aus den 1960er Jahren sichtbar und aus einer neuen und ungewöhnlichen Perspektive erlebbar: inside_out.

Kunsthalle Tübingen
Philosophenweg 76
D-72076 Tübingen
kunsthalle-tuebingen.de

Presse




Anzeige
artspring berlin auf art in berlin


Anzeige
vonovia award-teilnahme


Anzeige
Ateliers suchen mieten anbieten


Anzeige
Responsive image