Anzeige
Responsive image






Künstler / Künstlerin:

Keith Haring



Biografische Notizen: Keith Haring
* 1958 Kutztown (Pennsylvania) - 1990 New York
Art School in Pittsburgh
Soziales Engagement bei AIDS Kampagnen

Medium:
Zeichnung, Graffiti

Keith Haring galt mit seinen cartoonartigen Figuren und hieroglyphenartigen Zeichen als einer Stars der Street-Art-Szene. Er zeichnete u.a. in der New Yorker U-Bahn, auf Werbeplakate, T-Shirts oder Keramik.

Einzelausstellungen (eine Auswahl):
- Keith Haring, The Alphabet, Albertina, Wien , AT
- The Keith Haring Show, SOMA Museum of Arts, Seoul, Korea, KR
- Keith Haring Editions on Paper, Caixa Cultural, Sao Paulo, BR
- Pop Art Superstar, Lotte Art Center, Busan, KR
- Keith Haring, Ludwig Museum Budapest, HU

Gruppenausstellungen (eine Auswahl):
- Night Fever Design und Clubkultur 1960 – heute, Vitra Design Museum, Basel CH
- The 80s Revisited. 2 - Sammlung Christina und Bruno Bischofberger, Kunsthalle Bielefeld
- Pop Life, National Gallery of Canada, Ottawa, CA
- Pop Life: Art in a Material World, Tate Modern, London, UK
- documenta 7, 1982 / Kassel; Skulptur Projekte Münster, 1987

Sammlungen (eine Auswahl):
Artothek München
Lentos Kunstmuseum, Linz
Lever House Art Collection, New York
MACBA Barcelona
MAMAC Nice, Nizza

Zitat:
"Ich habe nicht den Traum, die Welt zu verändern. Ich habe nicht den Traum, die Welt zu retten. Jedoch, ich bin auf der Welt und ich bin ein Mensch. ... Zeichnen ist im Grunde immer noch dasselbe was es seit prähistorischen Zeiten gewesen ist. Es bringt Mensch und Welt zueinander. Es lebt durch die Magie." (1982) (Keith Haring)


Weiteres zum Thema:

  • Night Fever Design und Clubkultur 1960 – heute
  • Keith Haring The Alphabet
  • BASQUIAT. BOOM FOR REAL
  • Künstler Kuratoren Kunstmarkt Biennalen
  • Julian Schnabel - Palimpsest
  • A. R. Penck – Strich = Welt.
  • ART COLOGNE-Preisträger 2016: Raimund Thomas
  • MALEREI IM INFORMATIONSZEITALTER
  • #catcontent
  • Datenblätter und Kunstkompass
  • GESICHTER – EIN MOTIV ZWISCHEN FIGUR, PORTRÄT UND MASKE
  • Nach dem frühen Tod
  • Christian Junghanns. Neue Arbeiten
  • Aktuelle Buchliste
  • JESUS RELOADED
  • From Page to Space - Vom Blatt zum Raum
  • Liebe ist kälter als das Kapital
  • twitters tages themen kunst
  • Der nackte Mann
  • Clegg & Guttmann Portraits and Other Cognitive Exercises 2001–2012
  • George Condo. Mental States
  • A. R. Penck - Encoding Reality
  • Pop Life. Warhol, Haring, Koons, Hirst,... - Hamburger Kunsthalle
  • Keith Haring - Ludwig Museum im Deutschherrenhaus, Koblenz (26.8.-28.10.07)
  • Sound Zero. Kunst und Musik vom Pop zur Street Art - Kunst Meran (9.9.06-7.1.07)
  • Vom Informel bis heute, Städtische Galerie Erlangen (8.10.-20.11.05)
  • George Condo - Kunsthalle Bielefeld (19.06.-14.08.05)
  • "Gezeichnet Graffiti" in der Kunsthalle Darmstadt (4.04. - 31.05.04)
  • Hip Hop und Zeitgenössische Kunst in der Villa Stuck in München (18.10.03 - 11.01.04)
  • Alfred Hrdlicka "...mit Wirklichkeit vollgezeichnet" (3.9.-2.11.03)
  • Kunstmuseum Heidenheim: Keith Haring (18.5.-13.7.03)
  • Auf art-in-berlin:

  • Element Nummer 5 - Lenny McGurr in der Urban Spree Galerie
  • Original und Originalität - Elaine Sturtevant im Hamburger Bahnhof
  • >WARM UP – New Positions< - VONDERBANK Artgalleries Berlin
  • Kunst im Stadtraum (Teil 5) - Jeff Koons
  • Von Caspar David Friedrich bis Keith Haring
  • Kometen der Nacht. New York Nightlife in the 80's




  • Sie befinden sich im Bereich Biografien auf Seite: 1

    1 |2 |3 |4 |5 |6 |7 |8 |9 |10 |11 |12 |13 |14 |15 |16 |17 |18 |19 |20 |21 |22 |23 |24 |25 |

    Zaha Hadid


    Remy Markowitsch


    Absalon


    Paul McCarthy


    Max Beckmann


    Fernand Léger


    James Rosenquist


    Julian Opie


    Dan Flavin


    Joseph Beuys


    Donald Judd


    Pauline Boudry & Renate Lorenz


    Rodney Graham


    Andy Warhol


    Francis Bacon


    Alex Katz


    René Magritte


    Eran Schaerf


    Bruce Nauman


    Marcel Broodthaers




    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image

    Chatbot

    Was der Bot bereits jetzt beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.