Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Newsletter -- Künstlerdatenbank ---- Textkorpus ---- Ateliers


Künstler / Künstlerin:

Pipilotti Rist



Biografische Notizen: Pipilotti Rist
* 1962 in Rheintal, Schweiz
Studium in Wien und Basel u.a. Illustration, Fotografie und audiovisuelle Kommunikation.
Premio - Kunstpreis der Stadt Zürich
Manor-Kunstpreis
Lebt in Zürich und den Schweizer Bergen.

Medium:
Videoinstallationen

Pipilotti Rist schafft Videoprojektionen, Skulpturen und Installationen, die durch geräusch- und farbintensiven Bilderfluten überwältigen. Inhaltlich erforscht sie Themen wie Körper und Identität. Rist hinterfragt In ihren Arbeiten die üblichen Seh- und Hörgewohnheiten - mal politisch, mal psychologisch und häufig mit einem Augenzwinkern versehen.

Einzelausstellungen (eine Auswahl):
- Schliessen Sie mir das Kleid, Danke!, Museum Langmatt, Baden, Schweiz
- Extremitäten (weich, weich), Pinakothek der Moderne, München
- Structures of appearance - Estructuras de lo Aparente, SAPS Sala de Arte Publico Siqueiros, Mexico City, Mexico
- Elixir - The video organism of Pipilotti Rist, Museum Boijmans van Beuningen, Rotterdam, Niederlande
- Pour Your Body Out (7354 Cubic Meters), MoMA Museum of Modern Art, New York, USA

Gruppenausstellungen (eine Auswahl):
- Heroines, Museo Thyssen-Bornemisza, Madrid, Spanien
- Move - Kunst und Tanz seit den 1960er Jahren, Haus der Kunst, München
- Paradise Lost, Istanbul Museum of Modern Art, Istanbul, Türkei
- Short Notice - Stir Heart, Kunsthallen Brandts, Odense, Dänemark
- Contemplating the Void: Interventions in the Guggenheim Museum, Guggenheim Museum, New York, USA

Sammlungen (eine Auswahl):
Centre Pompidou, Paris
Fotomuseum Winterthur
Bayerische Staatsgemäldesammlungen, München
Galleria d´Arte Moderna, Turin
Museum of Contemporary Art, Chicago



Zitat:
"Jedes Quäntchen, das wir an Unschuld verlieren, müssen wir mit einem Kilo Können gutmachen. Dem übergeordnet, arbeiten wir auf das Ziel hin, die Unverblümtheit der Unschuld wieder zu erlangen und sie mit dem erarbeiteten Know how zu verschmelzen. Das gilt für fast alles. Präzisieren zu Deinen Gunsten: Just a smile could lighten every day. I love you unerbittlich color, überbelichtet." (1994) (Pipilotti Rist)

Künstlerwebsite: Pipilotti Rist



Weiteres zum Thema:

  • Künstlerliste 2018
  • Kunst Frauen Bilder
  • Pipilotti Rist – Show a Leg (Raus aus den Federn)
  • Prominent? Andy Warhols «Goethe» und andere Berühmtheiten
  • Julia Stoschek erhält den ART COLOGNE-Preis 2018
  • Über 500 Künstler* und die Anzahl der Biennaleteilnahmen
  • globalocal – Sammlungspräsentation mit den Gästen Cao Fei, Hiwa K und Mika Rottenberg
  • Der Begriff oder/III in Texten zur zeitgenössischen Kunst
  • Künstlerliste mit Biennalebeteiligungen
  • Künstlerliste 2017
  • Castell Art Weekend 2017: Between Circles and Time
  • Auto Vision. Medienkunst von Nam June Paik bis Pipilotti Rist
  • Neues aus der Künstlerdatenbank
  • Kunsthaus Zürich zeigt «Architektur im Bild»
  • Georg Gatsas erhält den Manor Kunstpreis St.Gallen 2017
  • Eine Geschichte: Zeitgenössische Kunst aus dem Centre Pompidou
  • Künstlerinnen
  • Biennalen Künstler Verknüpfungen
  • Pipilotti Rist - eine Retrospektive und neue Werke
  • PRIÈRE DE TOUCHER
  • Künstlerliste 2015 inklusive Messebeteiligungen
  • Datenblätter und Kunstkompass
  • Pipilotti Rist
  • Künstlerdatenbank
  • Damage Control
  • Künstler liste Ende Oktober 2014
  • Boom She Boom
  • Offen! Das neue LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster
  • Die top 106 im Mai 2014
  • Kunst im TV: ikono On Air Festival.
  • Flowers & Mushrooms
  • Performance Künstlerin Andrea Fraser erhält Wolfgang-Hahn-Preis 2013
  • ALICE im Wunderland der Kunst
  • medien.kunst.sammeln - Perspektiven einer Sammlung
  • Pipilotti Rist. Augapfelmassage
  • Wolfgang-Hahn-Preis KÖLN 2011 an John Miller
  • WELTRAUM. Die Kunst und ein Traum
  • Manor-Kunstpreis St.Gallen 2010 geht an Alexandra Maurer
  • Female Trouble - Pinakothek der Moderne, München (17.07.-26.10.08)
  • Ladies Only! - Kunstmuseum St.Gallen (28.6.-9.11.08)
  • Vote for Women - kunst Meran, Meran (12.4.-29.6.08)
  • Video-Kunst 2004–2006. / 12. Marler Video-Kunst-Preis, Kunsthalle Göppingen 10.09.-15.10.2006
  • Die Oktober-Ausgabe des Kultur-Kanal mit folgenden Themen:
  • ein - leuchten im Museum der Moderne Salzburg / Mönchsberg (25.07.-31.08.04)
  • Video - 25 Jahre Videoästhetik im NRW-Forum, Düsseldorf (24.1. - 18.4.04)
  • Zwei Ausstellungen im Sprengel Museum Hannover (24.8.-2.11.03)
  • Pinakothek der Moderne (09 / 02)
  • DIE WOHLTAT DER KUNST - Kunsthalle Baden Baden
  • Art 33 Basel: Kunst ohne Grenzen
  • Auf art-in-berlin:

  • Searching Eva
  • Martin-Gropius-Bau 2018 mit neuer Direktorin: Dr. Stephanie Rosenthal
  • Wochenrückblick: Meldungen und Ausstellungen (KW7)
  • 104 Kunstwerke von Friedrich Christian Flick für die Nationalgalerie
  • VISIBLE 19. Folge
  • Großer Erfolg bei Kunstauktion AUKTION 3000
  • Kunstauktion im Hamburger Bahnhof zugunsten von Christoph Schlingensiefs Operndorf Afrika
  • sonambiente berlin 2006
  • Depicting Love - Montse Badia
  • Preis und Professur für Pipilotti Rist
  • Kunstkompass




  • Sie befinden sich im Bereich Biografien auf Seite: 1

    1 |2 |3 |4 |5 |6 |7 |8 |9 |10 |11 |12 |13 |14 |15 |16 |17 |18 |19 |20 |21 |22 |23 |24 |25 |

    Zaha Hadid


    Remy Markowitsch


    Absalon


    Paul McCarthy


    Max Beckmann


    Fernand Léger


    James Rosenquist


    Julian Opie


    Dan Flavin


    Joseph Beuys


    Donald Judd


    Pauline Boudry & Renate Lorenz


    Rodney Graham


    Andy Warhol


    Francis Bacon


    Alex Katz


    René Magritte


    Eran Schaerf


    Bruce Nauman


    Marcel Broodthaers






    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image

    Chatbot

    Was der Bot bereits jetzt beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.