Anzeige
me






Künstler / Künstlerin:

Susan Philipsz

Susan Philipsz

Biografische Notizen: Susan Philipsz
* 1965 Glasgow, UK
Studium am Duncan of Jordanstone College of Art, Dundee. / University of Ulster, Belfast
Arbeitsstipendium des P.S.1, New York
Turner Prize, 2010

Medium:
Klanginstallationen

Susan Philipsz´ Klanginstallationen entstehen für einen bestimmten Ort, auf dessen Geschichte und Räumlichkeit sie sich bezieht. Vertreibung, Zuflucht, die Erfahrung von Trennung und Überwachung bilden wiederkehrende Themen, die in der Verknüpfung von Raum und Klang aufgegriffen werden. Sie selbst versteht sich als Bildhauerin.

Einzelausstellungen (eine Auswahl):
- Susan Philipsz - Seven Tears, The Pulitzer Arts Foundation, St. Luis, US
- Susan Philipsz: Part File Score, Hamburger Bahnhof, Berlin
- Susan Philipsz: The Missing String, K21 Ständehaus, Düsseldorf
- You are not alone Museum, of Modern Art, Oxford, UK
- Hazte ver, Reina Sofía, Madrid, E

Gruppenausstellungen (eine Auswahl):
- Soundings, A Contemporary Score, MoMa, New York, USA
- Human Condition, Kunsthaus Graz, A
- 1989. Ende der Geschichte oder Beginn der Zukunft?, Kunsthalle Wien, A
- The Quick and the Dead, Walker Art Center, Minneapolis, USA
- Skulptur Projekte 07 / Münster, documenta 13 / Kassel, Manifesta 10 / St. Petersburg 2014, Berlin Biennale 2006, Bienal de Sao Paulo, 2010, 1st Parasophia Kyoto International Festival of Contemporary Culture 2015, Istanbul Biennial / 2015, Manifesta 3, 2000, Pune Biennale / Maharashtra 2017, Busan Biennale 2018, Manif d´art 9 / Québec City 2019,

Sammlungen (eine Auswahl):
Hirshhorn Museum and Sculpture Garden, Washington
CGAC - Centro Galego de Arte Contemporánea, Santiago de Compostela
Museo Reina Sofía, Collection
Solomon R. Guggenheim Collection
Linda Pace Foundation, San Antonio


Zitat:
Vor allem interessieren mich die emotionalen und psychologischen Eigenschaften des Klangs und wie man ihn als Mittel nutzen kann, um das individuelle Bewusstsein zu verändern. (Susan Philipsz)


Weiteres zum Thema:

  • TRAUERN Von Verlust und Veränderung
  • Adventskalender 2019
  • Unsere top Biennaleteilnehmer* der Künstler*liste 2019
  • Biennalen und ihre Künstler 2018
  • Künstlerliste 2018
  • Preisträger im Überblick
  • Über 500 Künstler* und die Anzahl der Biennaleteilnahmen
  • Susan Philipsz. Separated Strings
  • Künstlerliste mit Biennalebeteiligungen
  • Ute Stuffer wird neue Direktorin des Kunstmuseums Ravensburg
  • Künstlerliste 2017
  • Susan Philipsz. Returning
  • Künstlerinnen
  • Biennalen Künstler Verknüpfungen
  • Susan Philipsz - Night and Fog
  • Datenblätter und Kunstkompass
  • Manifesta 10 | State Hermitage Museum, St. Petersburg
  • Susan Philipsz. The Missing String
  • Soundings: A Contemporary Score
  • Teilnehmerliste der documenta(13)
  • Susan Philipsz
  • Art Goes Underground - Nord-Süd Stadtbahn, Köln
  • Zur Halbzeit noch ein Ausflug nach Münster?
  • Auf art-in-berlin:

  • „Künstler dieser Art“: Ausstellung „Moving is in every direction“ zeichnet Geschichte der Installationskunst
  • Neue Leitung für die Nationalgalerie im Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin
  • Eine Vorausschau: Die Manifesta in St. Petersburg
  • Video: Susan Philipsz »Part File Score«
  • Video-Serie: VISIBLE - 10. Folge




  • Sie befinden sich im Bereich Biografien auf Seite: 1

    1 |2 |3 |4 |5 |6 |7 |8 |9 |10 |11 |12 |13 |14 |15 |16 |17 |18 |19 |20 |21 |22 |23 |24 |25 |

    Zaha Hadid


    Remy Markowitsch


    Absalon


    Paul McCarthy


    Max Beckmann


    Fernand Léger


    James Rosenquist


    Julian Opie


    Dan Flavin


    Joseph Beuys


    Donald Judd


    Pauline Boudry & Renate Lorenz


    Rodney Graham


    Andy Warhol


    Francis Bacon


    Alex Katz


    René Magritte


    Eran Schaerf


    Bruce Nauman


    Marcel Broodthaers




    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image

    Chatbot

    Was der Bot bereits jetzt beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.