Logo art-in.de Biografien





Künstler / Künstlerin:

Jörg Sasse



Biografische Notizen: Jörg Sasse

1962 geboren in Bad Salzuflen, lebt in Düsseldorf
Studium an der Kunstakademie Düsseldorf
Meisterschüler bei Bernd Becher
Lehrauftrag an der Kunstakademie Düsseldorf
Gastdozent an der Merz Akademie, Stuttgart

Medium:

Fotografie
Einzelausstellungen (eine Auswahl):

- Jörg Sasse - Kunstverein Hannover
- Jörg Sasse - Musee de Grenoble
- Jörg Sasse - Kunstmuseum Bonn
- Jörg Sasse: ARBEITEN AM BILD, Frankfurt
- Jörg Sasse - Arbeiten am Bild, Kunsthalle Bremen

Gruppenausstellungen (eine Auswahl):

- Malerei ohne Malerei, Leipzig
- Jörg Sasse, Thomas Locher - Bild und Sprache, Galerie der Stadt Sindelfingen
- Malerei in Fotografie. Strategien der Aneignung, Franfurt
- PRIVAT, Frankfurt
- Points of View. Orte der Fotografie, Hildesheim

Sammlungen (eine Auswahl):

Sammlung DZ Bank, Frankfurt,
Sammlung Deutsche Bank, Frankfurt,


Zitat:
Was mich interessiert, ist der Punkt, an dem das autonome Bild an der Wand mit dem Verweis auf die gewesene Wirklichkeit trifft. Der Punkt, an dem man meint, etwas erkannt zu haben, das sich im nächsten Moment jedoch wieder entzieht. (Jörg Sasse)


Kataloge/Medien zum Thema: Jörg Sasse



Weiteres zum Thema:

  • Künstler* mit mehr als 6 Einträgen in unserer Künstler*datenbank. Alphabetische Reihenfolge
  • Künstler* mit mehr als 5 Einträgen in unserer Künstlerdatenbank
  • CLOSE UP. Das Städel mit neuem Kunst- und Vermittlungsbereich
  • Horst Antes erhält COLOGNE FINE ART-Preis 2018
  • Ansichtssache. Wie Bilder werden
  • Auf der ganzen Linie! Zur Expansion der Zeichnung
  • Blickwechsel - Werke aus der Sammlung
  • Georg Hornemann erhält Cologne Fine Art Preis 2017
  • BEWEGUNG IM BILD – DIE INFORMELLE MALEREI TRIFFT AUF DIE GESTE IN DER FOTOGRAFIE
  • Die Becher-Klasse
  • Der typologische Blick – Ausstellung für Hilla Becher
  • HOMEBASE. DAS INTERIEUR IN DER GEGENWARTSKUNST
  • AXEL HÜTTE: FERNE BLICKE
  • Datenblätter und Kunstkompass
  • „BLÜTEZEIT“
  • FENSTER – EINBLICKE UND AUSBLICKE
  • JÖRG SASSE: ARBEITEN AM BILD
  • Farbe Form Fotografie Fläche
  • Nur noch wenige Tage ...
  • PRIVAT
  • Points of View. Orte der Fotografie
  • Durchsucht, fixiert, geordnet
  • Andreas Gursky
  • Malerei in Fotografie. Strategien der Aneignung
  • Erweiterungsbau des Frankfurter Städel Museums
  • Günther Uecker erhält Cologne Fine Art Preis 2011
  • Farbe in der zeitgenössischen Kunst - Kunstverein Gießen
  • Schokoladenmünder, Marseille und Seehunde. Almut von Pusch - Galerie Mikro, Düsseldorf (bis 8.10.08)
  • COLOGNE FINE ART-Preis 2006 geht posthum an Dieter Krieg (1937 - 2005)
  • Jörg Sasse - Kunstmuseum Bonn (30.11.05 - 5.2.06)
  • KUNSTKÖLN-Preis 2005 wird an Thomas Schütte verliehen
  • Malerei ohne Malerei
  • Auf art-in-berlin:

  • Foto-Arbeitsstipendium des Haus am Kleistpark
  • berlin daily (bis 15.5.2022)
  • Fördermittel für die Präsentation zeitgenössischer Kunst in Berlin vergeben
  • Vorschau: berlin daily (bis 22.11.2015)
  • Vorschau: berlin daily (bis 08.11.2015)
  • Vorschau: berlin daily
  • Erstmals in diesem Jahr: Berlin Art Week (11.-16.9.2012)




  • Sie befinden sich im Bereich Biografien auf Seite: 1

    1 |2 |3 |4 |5 |6 |7 |8 |9 |10 |11 |12 |13 |14 |15 |16 |17 |18 |19 |20 |21 |22 |23 |24 |25 |26 |27 |

    Zaha Hadid


    Remy Markowitsch


    Absalon


    Paul McCarthy


    Max Beckmann


    Fernand Léger


    James Rosenquist


    Julian Opie


    Dan Flavin


    Joseph Beuys


    Donald Judd


    Pauline Boudry & Renate Lorenz


    Rodney Graham


    Andy Warhol


    Francis Bacon


    Alex Katz


    René Magritte


    Eran Schaerf


    Bruce Nauman


    Marcel Broodthaers




    Anzeige
    Responsive image