Anzeige
Responsive image

Newsletter -- Künstlerdatenbank ---- Textkorpus ---- Ateliers




Künstler / Künstlerin:

Robert Mapplethorpe



Biografische Notizen: Robert Mapplethorpe
* 1946 in Floral Park - 1989, Boston, USA

Medium:
Fotografie

Robert Mapplethorpe entwickelte in seinen Stillleben, Portraits oder Aktaufnahmen einen eigenen fotografischen Stil, der den Idealen von Perfektion und Form huldigt - radikal reduziert auf das Wesentliche. So harmonieren Bewegungen bis ins Detail, makellose Körper werden zu Landschaften und explizit sexuelle Handlungen und Nacktheit zu kühlen Studien.

Einzelausstellungen (eine Auswahl):
- Robert Mapplethorpe, C/O Berlin
- Night Work, Alison Jacques Gallery, London, UK
- Robert Mapplethorpe, Galeri Nev, Istanbul, Türkei
- Polaroids: Mapplethorpe, Whitney Museum, New York, USA
- VANITAS, Pepe Cobo Gallery, Madrid

Gruppenausstellungen (eine Auswahl):
- Zeitgeist und Glamour, NRW-Forum, Düsseldorf
- EXPOSED - Voyeurism, Surveillance, and the Camera since 1870, Tate Modern, London, UK
- Off the Wall, Whitney Museum, New York, USA
- Deadline, Musée d´Art Moderne de la Ville de Paris, Frankreich
- GHOSTS OF BOHEMIA / INSIDE THE CHELSEA HOTEL DOX Centre, Prag, Tschechien

Sammlungen (eine Auswahl):
DZ BANK Kunstsammlung, Frankfurt
Guggenheim Museum - New York
Museu Berardo, Lissabon
Museum Ludwig Köln
Reina Sofía, Madrid



Zitat:
"I´ve tried to juxtapose a flower, then a picture of a cock, then a portrait, so that you could see they were the same." (Robert Mapplethorpe)

Künstlerwebsite: Robert Mapplethorpe



Weiteres zum Thema:

  • Unsere top 109 der Künstler*liste 2019
  • Künstlerliste 2018
  • Der Begriff oder/III in Texten zur zeitgenössischen Kunst
  • Plötzlich diese Übersicht
  • Künstler Kuratoren Kunstmarkt Biennalen
  • THAN HUSSEIN CLARK
  • Künstlerliste 2017
  • Neues aus der Künstlerdatenbank
  • Künstler mit 18,19 oder 20 Erwähnungen
  • Künstlerliste 2015 inklusive Messebeteiligungen
  • Datenblätter und Kunstkompass
  • Venusfalle
  • Künstler liste Ende Oktober 2014
  • Die top 106 im Mai 2014
  • FENSTER – EINBLICKE UND AUSBLICKE
  • Flowers & Mushrooms
  • Franziska Strauss - I killed my dinner with karate
  • Der nackte Mann
  • "American Dream" Fotografische Geschichten aus Amerika
  • Das Porträt. Fotografie als Bühne - Kunsthalle Wien (3.7.-18.10.09)
  • Female Trouble - Pinakothek der Moderne, München (17.07.-26.10.08)
  • Punk. No one is innocent. Kunst-Stil-Revolte - Kunsthalle Wien (16.5.-7.9.08)
  • Über 200 Werke aus der DZ BANK Kunstsammlung für das Städel Museum, Frankfurt
  • Jan Fabre - Museum der Moderne / Ruppertinum, Salzburg (27.7.-28.10.07)
  • "The Heartbeat of Fashion" - Deichtorhallen, Hamburg (27.9.06-7.1.07)
  • Das achte Feld - Geschlechter, Leben und Begehren in der Bildenden Kunst seit 1960 (19.08.-12.11.06)
  • Flashback - Museum für Gegenwartskunst, Basel (30.10.05-12.2.06)
  • Douglas Gordon - Deutsche Guggenheim, Berlin (noch bis 9. Oktober 2005)
  • Deutsche Guggenheim Berlin zeigt Robert Mapplethorpe vom 24.7.-17.10.2004
  • Robert Mapplethorpe - Kunst Meran im Haus der Sparkasse, Meran (23.7. - 29.8.04)
  • Auf art-in-berlin:

  • C/O Berlin kann bis Ende 2011 im Postfuhramt bleiben




  • Sie befinden sich im Bereich Biografien auf Seite: 1

    1 |2 |3 |4 |5 |6 |7 |8 |9 |10 |11 |12 |13 |14 |15 |16 |17 |18 |19 |20 |21 |22 |23 |24 |25 |

    Zaha Hadid


    Remy Markowitsch


    Absalon


    Paul McCarthy


    Max Beckmann


    Fernand Léger


    James Rosenquist


    Julian Opie


    Dan Flavin


    Joseph Beuys


    Donald Judd


    Pauline Boudry & Renate Lorenz


    Rodney Graham


    Andy Warhol


    Francis Bacon


    Alex Katz


    René Magritte


    Eran Schaerf


    Bruce Nauman


    Marcel Broodthaers






    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image

    Chatbot

    Was der Bot bereits jetzt beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.