Anzeige
ifa Biennale

Logo art-in.de Biografien





Künstler / Künstlerin:

Rosa Barba



Biografische Notizen: Rosa Barba
*1972 Agrigento, Italien
Studium Theater- und Filmwissenschaft, Erlangen
Kunsthochschule für Medien, Köln;
Rijksakademie van Beeldende Kunsten, Amsterdam
Nam June Paik Award 2010, Südkorea
HAP-Grieshaber Preis, Kunstfonds, Bonn

Medium:
Filme, Skulptur

Typisch für Rosa Barbas konzeptionell angelegten Filme und Filmskulpturen ist das Entwerfen fiktiver Welten durchdrungen von realen Momenten, poetischen Gedanken über Raum und Zeit oder historischen Statements zu Ereignissen und Persönlichkeiten. Häufig dekonstruiert Barba filmische Elemente, so dass sich die Filme in kinetische Skulpturen wandeln, und setzt sie sowohl auf narrativer als auch auf perzeptiver Ebene neu zusammen. Film, Raum und Betrachter*in werden kompositorisch eng miteinander verwoben.

Einzelausstellungen (eine Auswahl):
- Rosa Barba, spaces for species (and pieces), Staatliche Kunstsammlungen Dresden
- Rosa Barba, MUSAC-Museo de Arte Contemporáneo de Castilla y León, Spanien
- Rosa Barba, Kunsthaus Zürich, CH
- Stage Archive, MART, Museum, Rovereto, Italien
- Rosa Barba, Kunstverein Braunschweig
- Liverpool Biennale 2010 / 2012, Performa 13 / New York, Biennale Venedig 2009 / 2015, Biennial of Cartagena de Indias 2014, Berlin Biennale 2014, Biennale of Sydney 2014, Göteborg Biennial for Contemporary Art 2009, Bienal de Sao Paulo 2016,

Gruppenausstellungen (eine Auswahl):
- Surviving the Future, Murmansk Art Museum, Russland
- Magical Consciousness, Arnolfini Art Centre, Bristol, UK
- H-Box, Artsonje Center, Seoul, Südkorea
- Faux Amis, vidéothèque éphémère, Jeu de Paume, Paris, F
- Liverpool Biennale 2012, Liverpool Biennal 2010, Biennale Venedig 2009, Biennial of Cartagena de Indias 2014, Berlin Biennale, 2014, Sydney Biennale 2014, Göteborg Biennial for Contemporary Art 2009, Biennale Venezia 56th Exhibition 2015

Sammlungen (eine Auswahl):
Sammlung zeitgenössischer Kunst der Bundesrepublik Deutschland, Bonn
Ursula Blickle Stiftung, Kraichtal
Museo Reina Sofía, Collection
Germany Vehbi Koc Fondation, Istanbul
Turkey Jumex Collection, Mexico City

Interview:
- Rosa Barba by Joan Jonas, BOMB - Artists in Conversation, 2015:
http://bombmagazine.org/rosa-barba

- Interview: Rosa Barba by Steve Pantazis, corridor8 - Contemporary Art & Writing Journal, 2013:
http://www.corridor8.co.uk/interview-rosa-barba-2/

Videos:
- Ausstellungsportrait, Tate Modern, London 2011:
www.youtube.com/barba

- Ausstellungsportrait, Kunsthaus Zürich, 2012:
www.art-tv.ch/Kunsthaus-Zuerich-Rosa-Barba.html

Zitat:
Ich versuche, meine Arbeiten stets so zu konstruieren, dass man immer auch ihre Teile betrachten kann, und zwar technisch wie semantisch gesehen, sinnlich wie historisch. Zusammen ergeben diese Teile eine Komposition, eine Geschichte oder ein Bild und verleihen einer Idee Form. Die verschiedenen Teile sind also Ausgangspunkte für Assoziationen, die über die einzelne Arbeit hinausweisen (Rosa Barba)

Künstlerwebsite: Rosa Barba



Kataloge/Medien zum Thema: Rosa Barba



Weiteres zum Thema:

  • Künstler* mit mehr als 6 Einträgen in unserer Künstler*datenbank. Alphabetische Reihenfolge
  • Künstler* mit mehr als 5 Einträgen in unserer Künstlerdatenbank
  • Künstler* sind in der Künstler*datenbank vertreten und haben oder haben nicht an Biennalen teilgenommen
  • Die neue Künstler*liste mit Relevanzfaktor Sammlung
  • Die aktuelle Künstler*liste mit Biennalefaktor (2020)
  • Untersuchung: Künstler* Liverpool Biennale 2010
  • Untersuchung Kunstsystem - Visualisierungen von Netzwerkanalysen
  • OnLife
  • Adventskalender 2019
  • Unsere top Biennaleteilnehmer* der Künstler*liste 2019
  • Karla Black
  • Karin Hollweg Preis 2019 geht an Mattia Bonafini und Luisa Eugeni
  • Biennalen und ihre Künstler 2018
  • Künstlerliste 2018
  • Rosa Barba. Geschichte als Skulptur
  • Zhe Wang erhält den Karin Hollweg Preis 2018
  • Über 500 Künstler* und die Anzahl der Biennaleteilnahmen
  • Künstlerliste mit Biennalebeteiligungen
  • Untersuchungen
  • Künstlerliste 2017
  • Künstler und ihre Medien 2017 (mit Biennale-Teilnahmen)
  • Lena Henke SCHREI MICH NICHT AN, KRIEGER!
  • Jean-Luc Moulène The Secession Knot (5.1)
  • VON SEITENLINIEN
  • Biennale Künstler 14.12.2016
  • ROSA BARBA. BLIND VOLUMES
  • Künstlerinnen
  • Biennalen Künstler Verknüpfungen
  • Künstler mit 18,19 oder 20 Erwähnungen
  • Rosa Barba. Spaces for species (and pieces)
  • Künstlerliste 2015 inklusive Messebeteiligungen
  • Datenblätter und Kunstkompass
  • Biennale Venedig 2015 Künstlerliste der Ausstellung
  • TOBIAS DOSTAL: LED The Sunshine
  • Künstler liste Ende Oktober 2014
  • Wir haben die Künstlerlisten von über 40 Biennalen untersucht.
  • Made in Germany Zwei - Internationale Kunst in Deutschland
  • Made in Germany Zwei
  • Rosa Barba und Francisco Montoya Cázarez
  • MONITORING - KulturBahnhof Kassel + Kasseler Kunstverein (9.11.-20.11.05)
  • Auf art-in-berlin:

  • Untersuchung Kunstsystem - Visualisierungen von Netzwerkanalysen
  • Corona VERSUS Kultur
  • Eine Ausstellung ist eine Ausstellung ist eine Ausstellung...
  • Neuankäufe für die Sammlung Artothek des Neuen Berliner Kunstvereins
  • Senatsverwaltung für Kultur und Europa hat Werke zeitgenössischer bildender Kunst angekauft
  • Erste Informationen zum diesjährigen Gallery Weekend
  • Künstlerliste zur 8. Berlin Biennale
  • TANAS verabschiedet sich
  • Gallery Weekend Berlin: Galerienliste steht fest
  • Kunstpreis Berlin 2006 für George Brecht




  • Sie befinden sich im Bereich Biografien auf Seite: 1

    1 |2 |3 |4 |5 |6 |7 |8 |9 |10 |11 |12 |13 |14 |15 |16 |17 |18 |19 |20 |21 |22 |23 |24 |25 |26 |

    Zaha Hadid


    Remy Markowitsch


    Absalon


    Paul McCarthy


    Max Beckmann


    Fernand Léger


    James Rosenquist


    Julian Opie


    Dan Flavin


    Joseph Beuys


    Donald Judd


    Pauline Boudry & Renate Lorenz


    Rodney Graham


    Andy Warhol


    Francis Bacon


    Alex Katz


    René Magritte


    Eran Schaerf


    Bruce Nauman


    Marcel Broodthaers




    Anzeige
    Responsive image