Anzeige
ifa Biennale

Logo art-in.de Biografien





Künstler / Künstlerin:

Gábor Bódy



Biografische Notizen: Gábor Bódy
*1946, Budapest - 1985, Budapest, Ungarn
Studium der Geschichte und Philosophie, Universität von Budapest
Film- und Fernsehregie, Budapester Hochschule
FIPRESCI-Preis für sein Lebenswerk, Berliner Filmfestspiele
2. Marler Video-Kunst-Preis für ´Theory of Cosmetics`
DAAD-Stipendium, Berlin

Medium:
Film, Video

Am Video interessiert Gábor Bódy nicht nur die geisterhafte Immaterialität und die besondere Künstlichkeit der Elektronik. Wie kein anderer seiner Zeitgenossen erkundet er die Qualität einer neuen, einer privaten, intimen Öffentlichkeit, die für ihn mit dem Medium, seinen Distributionsweisen und Wahrnehmungen zusammenhängt.

Einzelausstellungen (eine Auswahl):
- Hommage ŕ Gábor Bódy, Ludwig Museum of Contemporary Art, Budapest, Ungarn

Gruppenausstellungen (eine Auswahl):
- Der Stand der Bilder, Akademie der Künste, Berlin
- 40 Jahre Videokunst in Deutschland, Teil 2, Edith-Ruß-Haus für Medienkunst, Oldenburg
- RECORD>AGAIN!, Kunsthaus Dresden
- All that Cinema, Ludwig Museum of Contemporary Art, Budapest, Ungarn
- Maschine-RAUM, Vejle Kunstmuseum, Vejle, Dänemark

Sammlungen (eine Auswahl):
Netherlands Media Art Institute, Amsterdam
CSW Centrum Sztuki Wspolczesnej, Warschau
Ludwig Museum of Contemporary Art, Budapest



Zitat:
Das wissen wir wohl aus der Kunst, [aus] andere[n] Kunstformen, dass ein Kunstwerk Inhalt haben kann, ohne dass es eine Geschichte erzählt. […] (Gábor Bódy )


Kataloge/Medien zum Thema: Gábor Bódy



Weiteres zum Thema:

  • Faktor, Robakowski, Sandfort – Pioniere der sozialen Medien
  • Zbigniew Rybczynski und Gábor Bódy
  • Die 5 Lieblingsvideos der Redaktion 2011
  • "RECORD > AGAIN!" im ZKM Karlsruhe (18.7.–6.9.09)
  • Auf art-in-berlin:

  • Video: Der Stand der Bilder in der Akademie der Künste




  • Sie befinden sich im Bereich Biografien auf Seite: 1

    1 |2 |3 |4 |5 |6 |7 |8 |9 |10 |11 |12 |13 |14 |15 |16 |17 |18 |19 |20 |21 |22 |23 |24 |25 |26 |

    Zaha Hadid


    Remy Markowitsch


    Absalon


    Paul McCarthy


    Max Beckmann


    Fernand Léger


    James Rosenquist


    Julian Opie


    Dan Flavin


    Joseph Beuys


    Donald Judd


    Pauline Boudry & Renate Lorenz


    Rodney Graham


    Andy Warhol


    Francis Bacon


    Alex Katz


    René Magritte


    Eran Schaerf


    Bruce Nauman


    Marcel Broodthaers




    Anzeige
    Responsive image