Anzeige
Boris Lurie

Logo art-in.de





Künstler / Künstlerin:

Julian Rosefeldt

Julian Rosefeldt

Biografische Notizen: Julian Rosefeldt
* 1965 München
Studium der Architektur in München und Barcelona

Medium:
Video, Fotografie

Julian Rosefeldt inszeniert perfekt choreographierte Filminstallationen, deren Bilder aus der Welt des Kinos entsprungen scheinen. Dabei greift er gesellschaftliche Themen, kulturelle Identitäten und Mythen in vielschichtigen Erzählformen auf und vereint Einflüsse aus bildender Kunst, Architektur, Popkultur und Film.

Einzelausstellungen (eine Auswahl):
- Manifesto, Ruhrtriennale / Sprengel Museum Hannover / Art Gallery of New South Wales, Sydney / Manifesto, Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart, Berlin
- Meine Heimat ist ein düsteres, wolkenverhangenes Land, Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen, Magdeburg
- Deep Gold, Landesgalerie Linz, Linz, AT
- American Night, YOUNGPROJECTS, Los Angeles, USA
- Asylum, Dirimart Garibaldi, Istanbul, TUR

Gruppenausstellungen (eine Auswahl):
- Elective Affinities, Arsenals Exhibition Hall / The Latvian National Museum of Art, Riga, LV
- Double Act, MAC Belfast, IE
- Wolfsburg Unlimited, Kunstmuseum Wolfsburg
- TELE-GEN. Art and TV, Kunstmuseum Bonn
- 26. Bienal de São Paulo 2004, 10th Istanbul Biennial 2007, KunstFilmBiennale Köln, 4th Biennial of Moving Image, Mechelen 2009, Kochi-Muziris Biennale 2012, Montevideo Biennale 2013

Sammlungen (eine Auswahl):
- Berlinische Galerie, Berlin
- Deutsche Bank Sammlung, Frankfurt am Main
- MoMA – The Museum of Modern Art, New York
- Dimitris Daskalopoulos Collection, Athen
- The Saatchi Collection, London

Interview:
- Liebs, Holger. “Schöne neue Kunstwelt.” Monopol. March 2015, pp. 84–107. (interview with Cate Blanchett and Julian Rosefeldt; artist portfolio)
www.arndtfineart.com/.pdf

Video:
- Künstler im Gespräch: Julian Rosefeldt, Jüdisches Museum Berlin, 2011:
www.youtube.com/watch - Ein Überblick:
www.julianrosefeldt.com/film-and-video-works/

Künstlerwebsite: Julian Rosefeldt



Kataloge/Medien zum Thema: Julian Rosefeldt



Weiteres zum Thema:

  • Fragmente der Erinnerung. Der Schatz des Prager Veitsdoms im Dialog
  • Angelika Platen. Verdopplungen
  • Künstler* mit mehr als 6 Einträgen in unserer Künstler*datenbank. Alphabetische Reihenfolge
  • Künstler* mit mehr als 5 Einträgen in unserer Künstlerdatenbank
  • II. Künstler* sind in der Künstler*datenbank vertreten und haben oder haben nicht an Biennalen teilgenommen
  • Adam Budak wird neuer Direktor der Kestner Gesellschaft
  • Teilnehmerliste Riga Biennale 2018
  • B3 Biennale des bewegten Bildes 2017
  • SINOPALE 6: „TRANSPOSITION“
  • Die innere Haut – Kunst und Scham
  • MANIFESTO. Julian Rosefeldt
  • SINOPALE 6: „TRANSPOSITION“ verschoben
  • WOLFSBURG UNLIMITED. EINE STADT ALS WELTLABOR
  • TeleGen
  • Broken. Slapstick, Comedy und schwarzer Humor
  • Der Stachel des Skorpions
  • Aus der Datenbank - 200 Künstler mit Biennale Hintergrund
  • Parallelwelt Zirkus
  • fast forward 2. The Power of Motion - ZKM Museum für neue Kunst, Karlsruhe
  • Leichtigkeit und Enthusiasmus im Kunstmuseum Wolfsburg (noch bis 25.10.09)
  • Made in Germany - Aktuelle Kunst aus Deutschland
  • Video-Kunst 2004–2006. / 12. Marler Video-Kunst-Preis, Kunsthalle Göppingen 10.09.-15.10.2006
  • Global Players-Deutsche und japanische Kunst der Gegenwart, Ludwig Forum, Aachen (28.1. - 19.3.06)
  • ein - leuchten im Museum der Moderne Salzburg / Mönchsberg (25.07.-31.08.04)
  • Auf art-in-berlin:

  • berlin daily (bis 9.4.2023)
  • Kinosaal statt Museumsraum: Videoart at Midnight
  • Vorschau: berlin daily (bis 30.07. 2017)
  • Auslandsstipendien vergeben
  • Auf Augenhöhe – Porträts von Angelika Platen im Willy-Brandt-Haus
  • Zwischen den Jahren: Ein Blick zurück
  • “Wir Künstler sollten alle aufstehen und Lärm machen“ - Julian Rosefeldt im Hamburger Bahnhof
  • Vorschau: berlin daily (bis 02.03.2014)
  • Michael Sailstorfer erhält den Vattenfall Contemporary 2012
  • Heimatkunde. 30 Künstler blicken auf Deutschland im Jüdischen Museum Berlin
  • Berliner Senat hat Werke zeitgenössischer bildender Kunst angekauft
  • Neuer Besucherrekord im Jüdischen Museum Berlin
  • Galerie Arndt & Partner zieht um
  • Video: Die Tropen. - Martin-Gropius-Bau Berlin
  • ARTE kooperiert mit Martin-Gropius-Bau




  • Sie befinden sich im Bereich Biografien auf Seite: 1

    1 |2 |3 |4 |5 |6 |7 |8 |9 |10 |11 |12 |13 |14 |15 |16 |17 |18 |19 |20 |21 |22 |23 |24 |25 |26 |27 |

    Zaha Hadid


    Remy Markowitsch


    Absalon


    Paul McCarthy


    Max Beckmann


    Fernand Léger


    James Rosenquist


    Julian Opie


    Dan Flavin


    Joseph Beuys


    Donald Judd


    Pauline Boudry & Renate Lorenz


    Rodney Graham


    Andy Warhol


    Francis Bacon


    Alex Katz


    René Magritte


    Eran Schaerf


    Bruce Nauman


    Marcel Broodthaers




    Anzeige
    Alles zur KI Bildgenese


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    artspring berlin 2024