(Informationen zu den Datenblätter)

Klaus vom Bruch



- ars viva Preistraeger

- art berlin 2017

- Die frühen Jahre des CalArts 2019

- documenta 8 1987

- Gallery Weekend Berlin 2014

- JULIA STOSCHEK FOUNDATION E.V. Sammlung

- MoMA Collection

- Neuer Aachener Kunstverein 2015

- S.M.A.K. Sammlung Gent

- Sammlung Deutsche Bank Frankfurt

- Sammlung zeitgenoessische Kunst der BRD

- ZKM Sammlung Karlsruhe



Weiteres zum Thema: Klaus vom Bruch

  • Wo Kunst geschehen kann – Die frühen Jahre des CalArts
  • STEREO_TYPEN Werke aus der grafischen Sammlung des Kunstmuseum Bonn
  • Pass-Stücke + Gaudiopolis – Versuch einer guten Gesellschaft
  • Singular / Plural
  • Datenblätter und Kunstkompass
  • DOROTHEA VON STETTEN KUNSTPREIS 2012
  • Bilder gegen die Dunkelheit
  • "RECORD > AGAIN!" im ZKM Karlsruhe (18.7.–6.9.09)
  • 20. European Media Art Festival, Osnabrück (25.04.–29.04.07)
  • "Video. Die 80er Jahre" - K21, Düsseldorf (25.03. - 21.05.06)
  • Krieg - Medien - Kunst - Städtische Galerie Bietigheim-Bissingen (23.10.04 - 09.01.05)
  • Video - 25 Jahre Videoästhetik im NRW-Forum, Düsseldorf (24.1. - 18.4.04)
  • auf art-in-berlin

  • Magic Media – Media Magic: Der Zauber bewegter Bilder in der AdK
  • berlin daily (bis 29.9.2019)
  • Magic Media – Media Magic. Videokunst seit den 1970er Jahren aus dem Archiv Wulf Herzogenrath
  • Vorschau: berlin daily (bis 24.1.2016)
  • Künstlerliste Datenblätter Gallery Weekend Berlin 2014
  • Gallery Weekend Berlin 2014
  • Die Kunstzeitschrift "EIKON" wird 10 Jahre

  • Google Bildersuche:
    Klaus vom Bruch

    Kataloge/Medien zum Thema:
    Klaus vom Bruch