Anzeige
kunstsammlung

Jahresausstellung 2017 der Hochschule für bildende Künste Hamburg

Februar 2017
(Eingabedatum: 08.02.2017)

bilder

Im Rahmen der Jahresausstellung der HFBK Hamburg präsentieren drei Tage lang alle Studierenden - von den Erstsemestern bis zu den Absolventen - ein breites Spektrum aktueller Arbeiten aus den acht Studienbereichen: Bühnenraum, Bildhauerei, Malerei, Zeitbezogene Medien, Design, Grafik/Typografie/Fotografie, Theorie und Geschichte sowie ein umfangreiches Filmprogramm. Und das nicht nur im Hauptgebäude der HFBK am Lerchenfeld, sondern auch im Gebäude Wartenau 15 sowie im neu hinzugekommenen Fritz-Schumacher-Bau in der Finkenau 42. Darüber hinaus zeigen in der Galerie der HFBK Studierende der Partnerhochschule Goldsmiths, University of London, ihre künstlerischen Projekte und gegenüber im Folgendes-Raum sind die Semesterarbeiten des Programms Artistic and Cultural Orientation für Migrant*innen mit Fluchtgeschichte ausgestellt.

Zur Eröffnung am 9. Februar 2017 freut sich die HFBK Hamburg zudem über den entscheidenden Startschuss zu ihrem Neubau am Lerchenfeld: Die Preisträger des internationalen Architekturwettbewerbs stehen fest und werden am Abend von der Staatsrätin der Wissenschaftsbehörde, Frau Dr. Gümbel, bekannt gegeben. Rund 3.000 Quadratmeter zusätzliche Arbeitsfläche für die künstlerische Produktion sollen in Form eines Atelierhauses bis zum Frühjahr 2019 in unmittelbarer Nachbarschaft zum Hauptgebäude entstehen. Die Entwürfe der 15 renommierte Architekturbüros – wie z.B. Staab, Kuehn Malvezzi, gmp, Brandlhuber+, Winking und Froh, Caruso St. John – sind während der Jahresausstellung vom 10. bis zum 12. Februar in der Aulavorhalle der HFBK zu sehen.

Orte: HFBK Hamburg, Lerchenfeld 2 / Wartenau 15 / Finkenau 42
Programm: hfbk-hamburg.de/jahresausstellung/

Presse






Auf der Karte finden Sie folgende Standorte:


    Anzeige
    berlin


    Anzeige
    rundgang


    Anzeige
    Atelier


    Anzeige
    karma


    Irene Kopelman. ON GLACIERS AND AVALANCHES. GLAZIOLOGISCHE SPURENLESE
    25. 04. - 24. 06. 2018 | Graphischen Sammlung ETH Zürich
    lesen


    Ilse Lafer - neue Kuratorin der HGB-Galerie
    13.04.–19.05.2018 | Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig (HGB)
    lesen


    Kunsthochschule für Medien Köln (KHM) Im April 2018

    lesen


    Aktuelles aus der Kunsthochschule für Medien Köln (KHM)
    März 2018
    lesen


    Hegenbarth-Stipendien 2017 an Winnie Seifert und David Morgenstern
    Februar 2018 | Hochschule für Bildende Künste in Dresden
    lesen


    "Art-Law-Clinic" in Deutschland gegründet
    Februar 2018 | Kunstakademie Münster
    lesen


    Hanna-Nagel-Preis 2018 an NINA LAAF
    Februar 2018 | Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe
    lesen


    Rundgang der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig
    15. - 18.Februar 2018 | HGB Leipzig
    lesen


    Jahresausstellung der Studierenden der Städelschule vom 8. – 11. Februar 2018
    8. - 11. 02. 2018 | Städelschule, Frankfurt
    lesen


    Post-Konflikt in Kolumbien
    6. und 7. Februar 2018, Aula, Kunsthochschule für Medien Köln (KHM)
    lesen


    Figuren - Rineke Dijkstra und die Sammlung des Sprengel Museum Hannover



    »Stephen Gill. Vom Dokument zum Experiment«



    PROJEKTIONEN - FACETTEN DER ERINNERUNG



    ÜBER_LEBEN niemand mischt sich ein | zufallsindoktrinator # 147



    Ulrich Horndash - Veduta 4


    Irene Kopelman. ON GLACIERS AND AVALANCHES. GLAZIOLOGISCHE SPURENLESE

    Ruinart und die Kunst




    Mika Rottenberg



    Kocheisen+Hullmann: Zwischenblüte ambitionierter Metamorphosen


    Alex Da Corte THE SUPƎRMAN



    Der Begriff Erinnerung in Texten zur zeitgenössischen Kunst



    Der Begriff - lernen - in Texten zur zeitgenössischen Kunst




    The Beauty of Hunting. Einblicke in die Ästhetische Ethnologie



    Matthias Wollgast THE STEPS WITH NO NAME


    ADKV-ART COLOGNE-Preis für Kunstkritik an Radek Krolczyk


    Marina Abramović - The Cleaner



    Edwin Zwakman - Reality is not a Place



    Douglas Gordon "k.364"



    Haegue Yang ETA 1994–2018



    European Media Art Festival Report - Notizen aus der Wirklichkeit