Anzeige
B3 Biennale

Aktuelles aus Kunsthochschule für Medien Köln (KHM): Julius Brauckmann: Deadline

Hochschulnachrichten


(Eingabedatum: 27.09.2017)

bilder

Aktuelles aus Kunsthochschule für Medien Köln (KHM)

Julius Brauckmann: Deadline
Ausstellungseröffnung zum Preis "Junge Kunst 2017" der Sparkasse Siegen in Kooperation mit dem Kunstverein Siegen.


Julius Brauckmann (*1986 Krefeld, postgraduales Studium von 2013-2017 an der KHM) erhielt als erster die Auszeichnung „Junge Kunst 2017“. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert und mit einer Werk-Ausstellung im Kunstverein Siegen verbunden.

Julius Brauckmanns vielseitige Arbeiten eint die Reflexion über wiederkehrende Themen. ... Ähnlich wie bei der Konzeptkunst steht für ihn die Idee im Vordergrund; das ausgewählte Medium dient lediglich ihrer Realisierung. Brauckmann greift aktuelle Themen aus den Medien und des Kunstbetriebs auf und thematisiert diese mittels Fotografen, Videos oder auch raumgreifenden Installationen. (Constanze Zawadzky)

Ausstellungseröffnung: Sonntag, 8. Oktober 2017, 11 Uhr
Ausstellungsdauer: bis 12. November 2017, Kunstverein Siegen, im Haus Seel

Werkabbildung
Slavs and Tatars, I Utter Other, lecture-performance, 2014-present

Vorschau November

I Utter Other
Lecture-Performance von Slavs and Tatars


Slavs and Tatars ist eine Fraktion der Polemik und Intimitäten, die sich einem Gebiet östlich der früheren Berliner Mauer und westlich der Chinesischen Mauer widmet, bekannt als Eurasien. Ihre Mitglieder haben in bedeutenden Institutionen im Nahen Osten, Europa und Nordamerika ausgestellt. Zu den Institutionen, die ihnen Einzelausstellungen gewidmet haben, gehören u.a. das MoMA in New York (2012), die Secession, Wien (2012), das dallas Museum of Art (2014), die Kunsthalle Zürich und NYU Abu Dhabi (2015).

Mittwoch, 8. November 2017, 19 Uhr, Aula der KHM, Filzengraben 2, 50676 Köln, Eintritt frei

Sponsored Content






Auf der Karte finden Sie folgende Standorte:


    Anzeige
    Magdeburg


    Anzeige
    rundgang


    Anzeige
    berlin


    Anzeige
    Ausstellung


    Anzeige
    Atelier


    Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
    Dezember 2017
    lesen


    Ausstellung „KIEL HOLEN“
    24. 11. 2017 - 4. 01. 2018 | Marburger Kunstverein
    lesen


    Diplomstudium "Mediale Künste" an der Kunsthochschule für Medien

    lesen


    23. Bundeswettbewerb des Bundesministeriums für Bildung und Forschung
    10. 11. 2017 – 28. 01. 2018 |
    lesen


    Stimme als Voice & Vote | Festtagung zu Ehren des 60. Geburtstages von Diedrich Diederichsen
    Datum | 17.11.2017, 15.00 h
    lesen


    Home of the Brave. Absolventen der Städelschule 2017
    18. 10. - 12.11. 2017 | MMK Museum für Moderne Kunst / MMK 3+1, Frankfurt/Main
    lesen


    graduiert ≈ präsentiert
    11.10.-12.11.2017 | Burg Galerie im Volkspark, Halle
    lesen


    Ausstellung der Meisterschülerinnen/Meisterschüler der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig
    11. 10. - 4. 11. 2017 | Galerie und Festsaal der HGB, Leipzig
    lesen


    Robert Sieg erhält den Meisterschülerpreis der G2 Kunsthalle 2017
    Oktober 2017, HGB Leipzig
    lesen


    Aktuelles aus Kunsthochschule für Medien Köln (KHM): Julius Brauckmann: Deadline

    lesen

    Laura Bielau, Susann Dietrich, Claudia Piepenbrock, Christian Retschlag




    Lisa Pahlke / Richard Leue


    Der Kölnische Kunstverein bekommt Nikola Dietrich als neue Direktorin


    Maya Schweizer - Die Luke, eine Fliege und dort die Puschkinallee



    Der Begriff Text in Texten zur zeitgenössischen Kunst


    Eintracht/Zwietracht??


    Zum Begriff "Strategie" in Texten zur zeitgenössischen Kunst



    Un-Curating the Archive Teil II: 1990 – 2002


    Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle

    Der Begriff "System" in Texten zur zeitgenössischen Kunst




    Land in Sicht


    Neue Goethe-Zentren eröffnen in Baku und Eriwan



    Carmen Herrera – Lines of Sight


    Elke aus dem Moore wird neue Leiterin der Akademie Schloss Solitude


    Sehgewohnheiten in Texten zur zeitgenössischen Kunst




    DAS FENSTER ZUM CODE


    Lubaina Himid erhält den diesjährigen Turner Prize


    THAN HUSSEIN CLARK



    Patrick Angus. Private Show


    Naama Arad LOVE HANDLES