Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Newsletter -- Künstlerdatenbank ---- Textkorpus ---- Ateliers

Stan Douglas - Württembergischer Kunstverein / Staatsgalerie Stuttgart (15.9.07-6.1.08)


Eingabedatum: 04.09.2007

bilder

Zusammen mit der Staatsgalerie Stuttgart zeigt der Württembergische Kunstverein unter dem Titel "Past Imperfect" 14 Video- und Filminstallationen sowie Fotografien des kanadischen Künstlers Stan Douglas (geb.1960). Der Zeitraum umfasst Arbeiten von 1986 bis 2007.

Die Werke des dreimaligen documenta-Teilnehmers verknüpfen und erweitern auf sinnliche und intellektuelle Weise Erfahrungsräume des Kinos und Museums. Sie zeigen auf der Basis von Film, Video, Fotografie, Ton und Musik die kulturelle und psychologische Auswirkung von Film und Fernsehen.
Sorgsam reflektiert Douglas Zustände und analysiert deren Strukturen und die filmische Sprache. Dabei sollen seine Werke eine kritische Auseinandersetzung mit der westlichen Geschichte und Gegenwart darstellen.

Abbildung: Stan Douglas, Suspiria, 2003
Videoinstallation/Video installation, Still, © Stan Douglas

Württembergischer Kunstverein Stuttgart
Schlossplatz 2, 70173 Stuttgart
Fon: +49 (0)711 - 22 33 70, Fax: +49 (0)711 - 29 36 17
wkv-stuttgart.de

Staatsgalerie Stuttgart
Konrad-Adenauer-Straße 30-32
70173 Stuttgart
Fon: +49 (0)711 – 47 04 00, Fax: +49 (0)711 – 23 69 983
staatsgalerie.de


ch



Daten zu Stan Douglas:


- *1960 in Vancouver, Canada.

- 19 New Acquisitions in Photography,MoMA

- 1st Parasophia Kyoto International Festival of Contemporary Culture 2015

- Art Basel 2013

- Art Basel Hong Kong 2014

- Art Basel Miami Beach 2013

- art cologne 2015

- Berlin Biennale 1998

- Biennale Venedig 2019

- Canadian Biennial 2017

- daad Stipendiat

- documenta 10, 1997

- documenta 11, 2002

- documenta 9, 1992

- fast forward2 - ZKM, Karlsruhe

- Flick Collection

- Frieze LA 2019

- Frieze LA 2019

- Frieze London 2013

- Galerie David Zwirner

- Galleries ART DUBAI CONTEMPORARY 2015

- Gwangju Biennale, 1997

- Kochi-Muziris Biennale 2016

- Liverpool Biennale 2012

- Lyon Biennale, 1995

- MoMA Collection

- S.M.A.K. Sammlung, Gent

- Sammlung Deutsche Bank, Frankfurt

- Sammlung F.C. Flick

- Sharjah Biennial 2019

- skulptur projekte münster 1997

- Solomon R. Guggenheim Collection

- UNTITLED 2018

- Victoria Miro - Gallery


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Card image cap

Wo Kunst geschehen kann – Die frühen Jahre des CalArts

30. August – 10. November 2019 | Kestner Gesellschaft, Hannover

Card image cap

Norbert Tadeusz

29.08. 2019 - 2.02. 2020 | Kunstpalast, Düsseldorf

Card image cap

Castell Art Weekend

HOTEL CASTELL in ZUOZ / Schweiz

Card image cap

Howard Smith - No End in Sight

bis 25.08. 2019 | Kunstmuseum Villa Zanders, Bergisch Gladbach

Card image cap

RROOOAAARR! Klasse Prof. Michael Sailstorfer im Tiergarten Nürnberg

bis 31. Oktober 2019 | Akademie der Bildenden Künste Nürnberg