Newsletter -- Künstlerdatenbank ---- Textkorpus ---- Ateliers

"Zeichen setzen" - Bonner Kunstverein (noch bis 4.10.09)


Eingabedatum: 30.07.2009

bilder

"Zeichen setzen: Anschein, Präsenz und Auftreten in Beirut, Bonn, Kairo und Fez/Rabat" ist ein internationales Projekt von Kuratoren aus Ägypten, Deutschland, dem Libanon und Marokko. Im Mittelpunkt der künstlerischen Auseinandersetzung steht die Frage nach der Erscheinung im gesellschaftlichen und politischen Bereich.

Die Ausstellung wird dabei an den vier verschiedenen Orten (Beirut, Bonn, Kairo und Fez/Rabat) stattfinden und unterschiedliche kuratorische Ansätze und kulturelle Hintergründe miteinander verbinden. Die "Erscheinung" wird zum Ausgangspunkt gemacht, um unterschiedliche Arten der Verhandlung von Kategorien wie Klasse, Rasse, Sexualität und kulturellem Hintergrund zu untersuchen. Die physische Erscheinung als Kommunikationsmittel wird ebenso thematisiert wie deren Potential zur Täuschung. Die künstlerischen Beiträge zu diesem Thema werden darüber hinaus von Diskussionen und Redebeiträgen begleitet.

Beteiligte Künster in Bonn:
Doa Aly (geb. 1976, lebt in Kairo), Tarek Atoui (geb. 1980, lebt in Beirut/Paris), Yto Barrada (geb. 1971, lebt in Tanger/Paris), Matti Braun (geb. 1968, lebt in Köln), Sherif El-Azma (geb. 1975, lebt in Kairo), Kinda Hassan (geb. 1984, lebt in Beirut), Mahmoud Khaled (geb. 1982, lebt in Alexandria), Ligna (gegründet 1995: Ole Frahm/ Michael Hueners/ Torsten Michaelsen, leben in Hamburg), Katrin Mayer/ Sylvi Kretschmar (geb. 1974/ 1977, leben in Hamburg), Henrik Olesen (geb. 1967, lebt in Berlin), Jalal Toufic (geb. 1962, lebt in Beirut/Istanbul), Akram Zaatari (geb. 1966, lebt in Beirut)

Abbildung: Matti Braun, Skhirat, 2009, Installation, Sand, Fotografie

Öffnungszeiten:
Di-So 11-17 Uhr
Do 11-19 Uhr
Mo geschlossen

Bonner Kunstverein
Hochstadenring 22
53119 Bonn

bonner-kunstverein.de

Verena Straub



Daten zu Matti Braun:


- Art Basel 2013

- Art Basel 2016

- Art Basel Hong Kong 2018

- Art Basel Miami Beach 2013

- art basel miami beach 2014

- art berlin 2017

- Esther Schipper, Galerie

- Frieze LA 2019

- Frieze LA 2019

- Gallery Weekend Berlin 2017

- Kunstverein Braunschweig

- Kunstverein Heilbronn 2016

- Kunstverein Nürnberg

- Sammlung Kunstmuseum Liechtenstein

- Sammlung zeitgenoessische Kunst der BRD


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
vonovia award-teilnahme


Card image cap

nearly instant, nearly raw

17. 04. - 13. 06. 2021 | Kunstverein für Mecklenburg und Vorpommern in Schwerin e.V.

Card image cap

Pamela Rosenkranz

17. 04. - 04. 07. 2021 | Kunsthaus Bregenz

Card image cap

Camille Henrot | Mother Tongue

18.4. - 8.8.2021 | Kestner Gesellschaft, Hannover

Card image cap

Dokumentarfilm: Exploring Art at the European Patent Office

April | Europäisches Patentamt, München, Den Haag, Berlin und Wien

Card image cap

Dorothea von Stetten-Kunstpreis 2020 geht an Hannah Weinberger

Junge Kunst aus der Schweiz ist noch bis zum 25.4.2021 zu sehen. | Kunstmuseum Bonn

Card image cap

Heba Y. Amin - neue Professorin für für Digitale und Zeitbasierte Kunst

April | Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart (ABK Stuttgart)