Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Newsletter -- Künstlerdatenbank ---- Textkorpus ---- Ateliers

TOP 16 — MEISTERSCHÜLER/INNEN DER STAATLICHEN AKADEMIE DER BILDENDEN KÜNSTE KARLSRUHE

10.07. — 21.08.2016 | Mannheimer Kunstverein
Eingabedatum: 13.07.2016

bilder

Die insgesamt 25 aktuellen Meisterschülerinnen und Meisterschüler der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste sind von 12. Juli bis 21. August 2016 mit ihrer Ausstellung TOP 16 im Mannheimer Kunstverein zu Gast. Die Absolventen aus unterschiedlichen Klassen geben damit in Mannheim einen umfangreichen Einblick in ihr aktuelles Schaffen am Übergang von der Hochschule in die berufliche künstlerische Selbstständigkeit. Die Vielfalt ihrer Arbeiten, die alle Ausdrucksformen im Bereich von Malerei, Bildhauerei, Zeichnung und Grafik, aber auch Videokunst und Performance umfasst, macht die grenzenlosen Möglichkeiten deutlich, die der zeitgenössischen Kunst eigen sind. Die Ausstellung wird von Professorin Leni Hoffmann kuratiert und koordiniert.

Die Ernennung zum „Meisterschüler“ ist eine persönliche Auszeichnung, die ausgewählten Studierenden der Freien Kunst an der Akademie Karlsruhe durch ihre Professorin oder ihren Professor verliehen wird. Meisterschüler dürfen ein weiteres Jahr an der Hochschule studieren, erhalten einen Atelierplatz und genießen auch sonst alle Leistungen wie etwa die Betreuung durch die Professorinnen und Professoren oder den Zugang zu den zahlreichen Werkstätten.

Im Zentrum des in dieser Weise in Deutschland einzigartigen Meisterschüler-Projekts steht die Wanderausstellung, die jedes Jahr - gefördert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst in Stuttgart - in einer anderen angesehenen Kunstinstitution des Landes Baden-Württemberg stattfindet. Der Mannheimer Kunstverein reiht sich damit zwischen so angesehene Institutionen ein wie etwa die Kunsthallen in Baden-Baden und Mannheim, die Städtische Galerie Karlsruhe, die Villa Merkel in Esslingen, das Ulmer Museum, die Kunstvereine in Freiburg, Heidelberg, Heilbronn, Pforzheim oder – im vergangenen Jahr – Reutlingen. Zum Meisterschüler-Projekt gehört zudem eine die Präsentation begleitende Katalogproduktion. Darin sind jedem Absolventen zwölf Seiten als Einzelbeitrag gewidmet, die dieser mit fachlicher Unterstützung von Professor Axel Heil und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Werkstatt für experimentelle Transferverfahren sowie der Fotowerkstatt an der Akademie selbst gestaltet.

Dr. Martin Stather, künstlerischer Leiter des Mannheimer Kunstvereins, schreibt zu TOP 16: „Kunstvereine zeigen in der Regel die Zukunft der Kunst mit Konzepten, die sich erst noch beweisen müssen. Als Laboratorien der Kunst sind sie, wie keine andere Institution, geeignet, Neuem Raum zu geben. Was also käme da gelegener als eine Ausstellung von Meisterschülerinnen und Meisterschüler einer Kunstakademie, in diesem Fall der Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe, aus der Nachbarschaft sozusagen, die vielfältige Einblicke in eine junge Kunstszene bietet, die lebendig und voller Ideen ist.“

An der Ausstellung TOP 16 im Kunstverein Mannheim nehmen teil: Cigdem Aky, Katarina Baumann, Assia Benhassine, Naomi Bosch, Marco Breu, Fei Chen, Michael Cherubim, Konstantin Friedrich, Hirofumi Fujiwara, Laura Gaiser, Jiwon Jung, Dominik Karle, Nikita Milukovs, Alina Nosow, Sebastian Putzke, Sanna Reitz, Frida Ruiz, Artur Schäfer, Julia Schmalzl, Robert Schmidt, Margarethe Ucinski, Claudia Urlaß, Anja Wiebelt, Verena Wippenbeck und Anita Wolf.

MANNHEIMER KUNSTVEREIN
Augustaanlage 58
68165 Mannheim

mannheimer-kunstverein.de

Presse




Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Card image cap

Howard Smith - No End in Sight

bis 25.08. 2019 | Kunstmuseum Villa Zanders, Bergisch Gladbach

Card image cap

Lara Almarcegui. Deep Inside – Out

28. 08. - 17. 11. 2019 | Graphische Sammlung ETH Zürich

Card image cap

Der Traum der Bibliothek

nur noch bis 1.09.2019 | Museum für Gegenwartskunst Siegen

Card image cap

Eva Jospin – Wald(t)räume

24.08. 2019 - 12.01. 2020 | Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern

Card image cap

RROOOAAARR! Klasse Prof. Michael Sailstorfer im Tiergarten Nürnberg

bis 31. Oktober 2019 | Akademie der Bildenden Künste Nürnberg