Newsletter -- Künstlerdatenbank ---- Textkorpus ---- Ateliers

Franziska Rutishauser reeling to real

13.08. - 18.09. 2016 | Kunstverein Bad Salzdetfurth, Bodenburg
Eingabedatum: 03.08.2016

bilder

Die Ausstellung „reeling to real“ zeigt die Auseinandersetzung der Schweizer Künstlerin Franziska Rutishauser mit aktuellen und brisanten Themen wie Klimawandel und dem Zeitalter des Anthropozän. Sie reflektiert das Problem, dass die globale Bedrohung vom Menschen ausgeht und daher eine größere Bewusstheit für das eigene Tun verlangt als bisher. Die Serie mit dem Untertitel „Dark light matter“ thematisiert die Bedingungen und Grenzen der sinnlichen Realitätswahrnehmung sowie die Suche nach neuen Erkenntnissen, um Wirklichkeit und menschliches Dasein als Aggregatzustände in ständigem Wandel neu zu begreifen. Der Kunstverein zeigt Gemälde, Zeichnungen und Leuchtkästen, die Einblick in die letzten Schaffensjahre der Schweizer Künstlerin gewähren. Sie arbeitet mit den Medien Malerei, Zeichnung, Fotografie und Installation.

Die 1962 in der Schweiz geborene Künstlerin studierte 1982 – 1988 an der Hochschule für Kunst und der Universität Bern. Sie lebt und arbeitet in Bern, Nizza und Berlin. Ihr Fokus liegt auf der Sichtbarmachung der Abstraktheit vertrauter Realität. Motive sind Naturelemente wie Pflanzen, Wasser und Fels, sowie der Mensch, der in ihren Arbeiten als biotischer Faktor thematisiert wird. Ihre Medien sind Malerei, Zeichnung, Fotografie und Installation.

franziska-rutishauser.ch
In Zusammenarbeit mit dem Verlag für moderne Kunst erscheint ein Katalog mit einem Vorwort von Hans-Werner Kalkmann, Vorsitzender des Kunstverein Bad Salzdetfurth und Texten von Dr. Margit im Schlaa, Kunsthistorikerin und Kuratorin sowie von Raimar Stange, freier Kunstpublizist und Kurator aus Berlin.

Kunstverein Bad Salzdetfurth e.V.
Kunstgebäude im Schlosshof Bodenburg
Teichstraße 15A
D - 31162 Bodenburg


Presse




Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Card image cap

KP BREHMER

26. 10. 2018 - 17. 02. 2019 | NEUES MUSEUM, Nürnberg

Card image cap

Robin Rhode a plan of the soul

25.10. - 13.1.2019 | Museum Haus Konstruktiv, Zürich

Card image cap

Alex Wissel, Jan Bonny. Rheingold. Tun, was zu tun ist.

20. Oktober 2018 - 20. Januar 2019 | Kunstverein Harburger Bahnhof, Hamburg

Card image cap

Nobuyuki Tanaka - Urformen

20. 10. 2018 - 10. 02. 2019 | Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern

Card image cap

Clement Cogitore, Preisträger PRIX MARCEL DUCHAMP 2018

04.12. - 31.12.2018 | Centre Pompidou, Paris

Card image cap

Peter Weibel erhält Lovis-Corinth-Preis

Oktober 2018 | Kunstforum Ostdeutsche Galerie