HEARTBREAKER-Kunstaktion zum Welt-Aids-Tag


Eingabedatum: 23.11.2006


fullscreenbilder

Am Montag, den 11.12.06 / 17.00 Uhr (bis ca. 22.30 Uhr), findet die HEARTBREAKER-Kunstaktion anlässlich des Welt-Aids-Tages im K21 in Düsseldorf statt, auf der u.a. Werke von Micha Kubal, Jonathan Meese, Karl-Otto Götz oder Gisela Kleinlein versteigert werden.

Alle Werke sind auf der Homepage nebst Informationen über die teilnehmenden Künstler und dem jeweiligen Mindestgebot virtuell zu besichtigen. Verbindliche Gebote können auch schriftlich bis Montag, den 12. Dezember 2005 (12.00 Uhr) per Fax oder Post eingereicht werden. Eintritt als Spende 15 Euro inkl. Getränke und kleiner Speisen auf der Piazza. Vorbesichtigung ab 17.00 Uhr mit Rahmenprogramm. Um 20.00 Uhr beginnt die Auktion. Zahlung bar oder per Scheck. Keine Kreditkarten.

Die Einnahmen werden Projekten für Menschen mit HIV und Aids zur Verfügung gestellt. Insbesondere das AIDS-Hilfe Projekt „Frauen und ihre Familien“ liegt HEARTBREAKER am Herzen. Dafür hat der Förderkreis seit 1996 eine Patenschaft übernommen. Allein durch diese Spenden kann die so wichtige Arbeit erhalten bleiben.
Auch in diesem Jahr hat Dr. Dorothee Achenbach die Schirmherrschaft übernommen.

heartbreaker-duesseldorf.de

ch


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot bereits jetzt beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler, art-in.de und wie geht es Dir? (Und inzwischen auch schon mehr.) Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns.