Anzeige
ifa Biennale

Logo art-in.de Meldungen


5. art KARLSRUHE ( 28. Februar bis 2. März 2008 )


Eingabedatum: 28.02.2008


fullscreenbilder


Entgegen dem Trend der Messeaufgaben feiert die art KARLSRUHE im Süddeutschen ihr fünfjähriges Jubiläum. 165 internationale Galerien, davon 44 Neuaussteller, nehmen an der diesjährigen Kunstmesse teil.

Skulpturenplätze, über 200 One-Artist-Shows, Sonderausstellungen und das art-meeting prägen das Ambiente der Messe.

Außerdem wird erstmals der mit 5.000 EUR dotierte Hans Platschek-Preis für Kunst und Schrift verliehen. Er soll Persönlichkeiten auszeichnen, die sich neben ihrem künstlerischen Oeuvre als Schriftsteller, Essayisten oder Kritiker einen Namen gemacht haben.
art KARLSRUHE 2008
Messe Karlsruhe
Messeallee 1
76287 Rheinstetten
art-karlsruhe.de/

Copyright / Fotos Christian Rothmann


ch


Kataloge/Medien zum Thema: art Karlsruhe







Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Akademie der Künste / Hanseatenweg




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Verein Berliner Künstler




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Saalbau




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kunsthochschule Berlin-Weißensee




Weitere Meldungen:

Lydia Ourahmane. Survival in the afterlife

BioMedien. Das Zeitalter der Medien mit lebensähnlichem Verhalten

6. internationaler andré-evard-preis für konkret-konstruktive Kunst

Bodies in Between

BNKR - current reflections on art and architecture The Architecture of Transformation

Dieter Goltzsche und Sylvia Hagen im Packhof Frankfurt (Oder)

Aurel Dahlgrün TIDE

Nimmersatt? Gesellschaft ohne Wachstum denken

Shirin Neshat. Living in one land, dreaming in another

Dan Flavin, Untitled (for Ksenija)

COLOGNE FINE ART & DESIGN 2021 Preis und lobende Erwähnung

WACHSENDE FORMEN Organische Prozesse in der Kunst

Buch- / Katalogempfehlungen 2021

Nairy Baghramian: Breath Holding Spell und zwei weitere Ausstellungen

MADE IN BALMORAL. María Isabel Arango - Wolf Cuyvers - Jagrut Raval

Elsa & Johanna. The Plural Life of Identity

Gordon Matta-Clark. Out of the Box

HIER UND JETZT im Museum Ludwig. zusammen dafür und dagegen

BlackBox - WIDE OPEN. INS OFFENE

Soft Agitators

PERSPEKTIVWECHSEL Kunst nach 1945 aus den Sammlungen der Kunsthallen in Lübeck und Rostock

COLOGNE FINE ART & DESIGN 2021 – Kunst, Objekte und Design von der Frühzeit bis zur Moderne

KÜNSTLICHE INTELLIGENZ. Maschinen Lernen Menschheitsträume

Christian Nyampeta: Lovers in a Dangerous Spacetime

Museum Utopie und Alltag launcht digitale Mitmach-Plattform

cloud.cuckoo.land LAB

Schultze Projects #3: Minerva Cuevas

Notions of Identity

Barrierefreiheit. Candice Lin und Katrin Mayer

Wenn Maschinen Zukunft träumen: Hybrid-Festival in Dresden zum Leben mit Künstlicher Intelligenz