Logo art-in.de Meldungen


Zeichnung und Skulptur - Von der Heydt-Museum Wuppertal (verlängert bis 30.8.09)


Eingabedatum: 29.04.2009


fullscreenbilder


Alexander Archipenko, Kenneth Armitage, Max Klinger, Georg Kolbe und Wilhelm Lehmbruck sind nur einige der international angesehenen Bildhauer des 20. Jahrhunderts, von denen sich Arbeiten in der Sammlung des Von der Heydt-Museums befinden. Von diesen und zahlreichen weiteren Künstlern besitzt das Museum nicht nur herausragende Plastiken und Skulpturen, die in die ganze Welt ausgeliehen werden, sondern auch Bildhauerzeichnungen, die jedoch im Verborgenen schlummern.

Die meisten Zeichnungen unserer Ausstellung werden erstmals ins Licht der Öffentlichkeit gerückt. In der Gegenüberstellung mit den Skulpturen ergeben sich interessante neue Sichtweisen auf die stilistischen Eigenarten und Ansätze des einzelnen Künstlers. Bei einigen Beispielen ist der Zusammenhang zwischen dreidimensionaler Arbeit und Zeichnung unmittelbar greifbar. Die Bildhauerzeichnung bringt im Unterschied zu anderen Skizzen, Entwürfen usw. mehr die Raum-Körper-Beziehungen zum Ausdruck, durch betont lineare Darstellung und fehlende Hintergrundbearbeitung, durch unterschiedliche Ansichten und skizzierte Raumachsen. Im weitesten Sinne fällt auch die Handzeich-nung unter den Sammelbegriff Grafik, nicht allein die Druckgrafik oder die technische Zeichnung.

In Nordrhein-Westfalen wurde das Jahr 2009 erstmals zum „Jahr der Grafik“ ausgerufen. In Museen von Bielefeld bis Bonn werden die grafischen Sammlungen in den Vordergrund gerückt. Auch das Von der Heydt-Museum beteiligt sich mit Ausstellungen, Führungen und Vorträgen an der Erforschung dieses weiten Feldes. Dabei thematisiert die Schau „Zeichnung und Skulptur“ nur einen kleinen, aber höchst interessanten Aspekt.

Abbildung:
- Kurt Schwippert
Dunja, 1959, Bronze
vor
Kurt Schwippert
Dunja, Zeichnung
- Wilhelm Lehmbruck
Geneigter Frauenkopf, 1910, Bronze

Von der Heydt-Museum Wuppertal
Turmhof 8, 42103 Wuppertal
Besucherinfo / Führungen: T 0202 – 563 6231
Öffnungszeiten: Mo geschlossen, Di - So 11-18 Uhr


von-der-heydt-museum.de


Kataloge/Medien zum Thema: Wilhelm Lehmbruck






Daten zu Wilhelm Lehmbruck:


- Art Basel 2013

- art berlin 2017

- artbasel2021

- MoMA Collection

- Sammlung Deutsche Bank 2020

- Sammlung Kunstmuseum Liechtenstein

Links zu Wilhelm Lehmbruck:

  • Lehmbruck Museum (06 / 02)

  • Nam June Paik - Wilhelm Lehmbruck Museum

  • Jessica Stockholder im K20/Düsseldorf + Lehmbruck Museum/Duisburg (bis Apr.03)

  • Wilhelm Lehmbruck Museum: Stephan von Huene (15.02.-30.03.03)

  • Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung: Otto Mueller (21.3.-22.6.03)

  • Wilhelm Lehmbruck Museum: "Taktiken des Ego" (25.5.-31.8.03)

  • Museum Schloss Moyland: "Joseph Beuys für Kinder und Jugendliche" (5.7.-9.11.)

  • Yves Netzhammer in Duisburg und Krefeld (21.9.-30.11.03)

  • Ewald Mataré: Das Bild des Menschen - Herforder Kunstverein (18.09.2004 - 07.11.2004)

  • Henry Moore - Staatliches Museum Schwerin (2.10.2004 - 21.11.2004)

  • Lehmbruck, Rodin und Maillol - Lehmbruck Museum, Duisburg (25.9.05-29.1.06)

  • 50 Jahre / Years documenta 1955-2005 - Kunsthalle Fridericianum Kassel (1.9.-20.11.05)

  • Reiner Ruthenbeck: Wilhelm Lehmbruck Preisträger 2006

  • Franka Hörnschemeyer erhält den Kunstpreis der Stadt Nordhorn 2006

  • Personalien: Ursula Groos wird neue Kuratorin der 11. Triennale Fellbach Kleinplastik 2010

  • David Smith - Wilhelm Lehmbruck Museum, Duisburg (1.2.-3.5.09)

  • Zeichnung und Skulptur - Von der Heydt-Museum Wuppertal (verlängert bis 30.8.09)

  • Henry Moore im Wilhelm Lehmbruck Museum, Duisburg (6.5.-9.8.09)

  • Personalien: Raimund Stecker neuer künftiger Leiter des Wilhelm Lehmbruck Museum Duisburg

  • "Stephan Balkenhol - Alberto Giacometti" - Lehmbruck Museum, Duisburg

  • 12. Triennale Fellbach Kleinplastik 2013

  • Vor dem Gesetz

  • Vandalismus: Unbekannte beschädigen Hans-Peter Feldmanns "David" vor dem LehmbruckMuseum

  • Der Folkwang Impuls. Das Museum von 1902 bis heute.

  • Spekulationen über Giacometti-Verkauf

  • Frauen - Liebe und Leben. Sammlung Klöcker

  • HANS IM GLÜCK – KUNST UND KAPITAL

  • Sculpture 21st: Danica Dakic

  • Aktuelle Arbeiten von Robert Schad

  • Howard Kanovitz – VISIBLE DIFFERENCE

  • Der Begriff - oder/II - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Mensch! Skulptur

  • Wilhelm-Lehmbruck-Preis 2020 an Janet Cardiff und George Bures Miller

  • L’homme qui marche Verkörperung des Sperrigen

  • Lehmbruck - Beuys. Alles ist Skulptur

  • Das Gehirn. In Kunst & Wissenschaft

  • Janet Cardiff & George Bures Miller.


  • Anzeige
    artspring berlin


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    rhyartbasel

    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    GORKI




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Kommunale Galerie Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    GEDOK-Berlin e.V.




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Rumänisches Kulturinstitut Berlin




    Weitere Meldungen:

    Unblock Gaudi. Digitale Kunst via Blockchain

    8. Triennale der Photographie Hamburg

    Ari Marcopoulos «Upstream»

    Mire Lee: Look, I'm a fountain of filth raving mad with love

    Checkpoint. Grenzblicke aus Korea

    Double Up!

    Angelika Summa | Wolf-Dietrich Weissbach „Hinter Cranachs Schleiern“

    Hans-Jürgen Burkard. AN TAGEN WIE DIESEN

    Asad Raza. Diversion

    Brice Marden. Inner Space

    Sculpture 21st: Rineke Dijkstra

    Simona Koch - Interbeing

    Identität nicht nachgewiesen.

    Kathrin Karras Farbflüchtige Lieder

    Ein Interview mit Yadegar Asisi

    Christa Sommerer & Laurent Mignonneau. The Artwork as a Living System.

    Gesprächsreihe „We need to talk! Art – Freedom – Solidarity“ ausgesetzt

    Dumb Type: Ortsspezifische Ausstellung des japanischen Kunstkollektivs

    Flo Kasearu – Flo's Retrospective

    Stefanie Bühler. No Man's Land Skulpturen und Collagen

    Christiane Möbus. seitwärts über den Nordpol

    Karin Kneffel – Im Augenblick

    DISTANT DIVIDES – Zwischen Libanon & Deutschland

    Helga Griffiths. Sensing the Unseen

    Maria Eichhorn: Relocating a Structure. Deutscher Pavillon 2022

    Sue Tompkins. ­On top of the white Foam

    Stéphane Mandelbaum

    Lotte Reimers zum 90. Geburtstag

    Moved by Schlemmer. 100 Jahre Triadisches Ballett

    ars viva 2022. Tamina Amadyar, Lewis Hammond, Mooni Perry