SCOPE Art Show Basel (8.-14.6.09)


Eingabedatum: 03.06.2009


fullscreenbilder

Zum dritten Mal findet dieses Jahr die internationale SCOPE Art Show in Basel statt. In einem 6000qm großen Pavillion werden rund 110 Galerien aus aller Welt präsentiert und Positionen von mehr als 400 Künstlern vorgestellt.

Das Ziel der Kunstmesse ist es, innovative Galerien, Kuratoren und wegbereitende Künstler einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen und einen Überblick über neue Kunsttendenzen weltweit zu geben.

Mit Kunstmessen unter anderem in New York, London, Miami und Basel sowie Spanien, China und den Vereinigten Arabischen Emiraten, kann die SCOPE zu einer der globalsten und internationalsten Kunstmessen der Welt gezählt werden.

Zu den diesjährigen Highlights der zahlreichen Einzel- oder themengebundenen Gruppenausstellungen gehört das Projekt ART ASIA Basel sowie die China-Ausstellung mit dem thematischen Schwerpunkt: Neupositionierung chinesischer Kunst im Zuge des wirtschaflichen Abschwungs. Auch Galerien aus Berlin, unter anderem die Pool Gallery und die Wilde Gallery, werden auf der Messe vertreten sein.

Öffnungszeiten:
Di-Sa (9.-13.6.): 11-19 Uhr
So (14.6.): 11-17 Uhr

SCOPE Art Show Basel
Sportplatz Landhof
Riehenstrasse 78a
CH-4058 Basel

scope-art.com

Verena Straub
Biennale für aktuelle Fotografie 2020 erweitert ihr digitales VermittlungsangebotKünstlerliste Helsinki Biennial 2020Peter Weibel erhält den TREBBIA-Preis 2020STARTS Prize der Europäischen Kommission: Einreichungen ab heute möglichDie Hochzeit als Höhepunkt des LebensKunstgegenstände als neues Gut zur WertschöpfungEva Kraus wird neue Intendantin der Bundeskunsthalle Jochen Lempert. Fotos an BüchernInterpretation der Signatur Marcel Duchamps durch Künstliche IntelligenzRobert-Jacobsen-Preis der Stiftung Würth für die Bildhauerin Eva RothschildGoethe-Institut hat eine neue Präsidentin: Carola LentzChristoph Müller erhält die Maecenas-EhrungPraemium ImperialeDoris Salcedo erhält Possehl-Preis für Internationale KunstArs Electronica Festival 2019 – die HighlightsIserlohner Kunstpreis an Robert SchadHans-Thoma-Preis 2019 an Christa NäherChristina Végh wird neu Direktorin der Kunsthalle BielefeldMit ihrer Aktion “LOLita” rückt die FrankfurterHauptschule Goethe in seinem Jubiläumsjahr ins VisierKathrin Baumstark übernimmt die künstlerische Leitung des Bucerius Kunst ForumsWerner Haypeter erhält August-Macke-MedaillePreisträger ars viva 2020: Karimah Ashadu | Thibaut Henz | Cemile SahinJohan Holten wird neuer Direktor der Kunsthalle Mannheim Daniel Hug neuer Art Director der COLOGNE FINE ART Christian Kaspar Schwarm erhält den ART COLOGNE-Preis-2019 Personalien: Julia Draganović neue Direktorin der Villa MassimoDas indonesische Künstler_innenkollektiv ruangrupa wird die documenta 15 leitenGroßer Hans-Purrmann-Preis an Kristina BuchErinnern & Vergessen - # WOD On Tour“ einzuladen !Aram Haus ist neuer künstlerischer Leiter der ART BODENSEE


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot bereits jetzt beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler, art-in.de und wie geht es Dir? (Und inzwischen auch schon mehr.) Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns.