SCOPE Art Show Basel (8.-14.6.09)


Eingabedatum: 03.06.2009


fullscreenbilder

Zum dritten Mal findet dieses Jahr die internationale SCOPE Art Show in Basel statt. In einem 6000qm großen Pavillion werden rund 110 Galerien aus aller Welt präsentiert und Positionen von mehr als 400 Künstlern vorgestellt.

Das Ziel der Kunstmesse ist es, innovative Galerien, Kuratoren und wegbereitende Künstler einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen und einen Überblick über neue Kunsttendenzen weltweit zu geben.

Mit Kunstmessen unter anderem in New York, London, Miami und Basel sowie Spanien, China und den Vereinigten Arabischen Emiraten, kann die SCOPE zu einer der globalsten und internationalsten Kunstmessen der Welt gezählt werden.

Zu den diesjährigen Highlights der zahlreichen Einzel- oder themengebundenen Gruppenausstellungen gehört das Projekt ART ASIA Basel sowie die China-Ausstellung mit dem thematischen Schwerpunkt: Neupositionierung chinesischer Kunst im Zuge des wirtschaflichen Abschwungs. Auch Galerien aus Berlin, unter anderem die Pool Gallery und die Wilde Gallery, werden auf der Messe vertreten sein.

Öffnungszeiten:
Di-Sa (9.-13.6.): 11-19 Uhr
So (14.6.): 11-17 Uhr

SCOPE Art Show Basel
Sportplatz Landhof
Riehenstrasse 78a
CH-4058 Basel

scope-art.com

Verena Straub
FOTO WIEN wird verschobenMax Ernst-Stipendium 2021 an Belia BrücknerNun steht es fest: Chemnitz wird Kulturhauptstadt Europas im Jahr 202510 Mio. Euro für die Entwicklung digitaler Dialog- und Vermittlungsangebote im Kulturbereichdocumenta archiv Mitglied im Arbeitskreis selbständiger Kultur-Institute e.V.Gitte Zschoch wird neue Generalsekretärin des ifaUte Eskildsen erhält den Kulturpreis der Deutschen Gesellschaft für Photographie (DGPh)Stipendium SACHSEN AM MEER geht an Nadja PoppeIstanbul Biennale 2021 - das KuratorenteamLiminoid Encounters»inSonic 2020: Syntheses« FestivalJoseph und Anna Fassbender-Preis 2020 geht an Stefanie HoferRaum für Kunsthaus Dresden und OSTRALE Biennale O21ifa-Galerie Stuttgart ab 2021 unter neuer LeitungDAAD-Preis für LI MuhuaART COLOGNE: Das Online-Programm im NovemberGewinner des Kulturförderpreises The Power of the Arts 2020VIENNA ART WEEK goes onlineDeana Lawson gewinnt HUGO BOSS PRIZE 2020Staatliche Kunstsammlungen Dresden mit neuem Leiter / Abteilung Medien und KommunikationSchloss Solitude mit drei neuen digitalen FormatenB3 2020 mit Online-Gala eröffnet22. Internationale Messe für zeitgenössische KunstWolfgang-Hahn-Preis an Marcel OdenbachKultur. Gemeinsam. Leben.Manor Kunstpreis St.Gallen 2021 geht an Martina MorgerGlobal Livestream: B3 „Hello Truths“ Extravaganza Virtuale Museumsquartier Osnabrück erhält MuseumspreisPrix Marcel Duchamp - Die Nominees-Ausstellung im Centre PompidouKenneth Goldsmith erhält den François-Morellet-Preis


Anzeige
Boris Lurie Art Foundation


Anzeige
Eisenhammer


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot bereits jetzt beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler, art-in.de und wie geht es Dir? (Und inzwischen auch schon mehr.) Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns.