Logo art-in.de Meldungen


Shopping - Kunst und Konsum im 20. Jahrhundert


Eingabedatum: 29.09.2002

»Shopping« meint mehr als bloßen Warenerwerb. Das Bummeln, Betrachten, Auswählen, Einkaufen und Konsumieren von Waren ist im 20. Jahrhundert längst zu einem wichtigen Teil urbanen Lebens geworden. Shopping ist ein wesentliches Ritual des öffentlichen Lebens, durch das Identität geschaffen und transformiert wird. Seit Walter Benjamins Beschreibung des Flaneurs in den Passagen von Paris im 19. Jahrhundert sind die komplexen Wechselwirkungen zwischen Warenpräsentation und Konsum zu einem Thema geworden. Der Band »Shopping« widmet sich zum ersten Mal umfassend dieser Thematik. Er dokumentiert und analysiert die Faszination bildender Künstler, Architekten und Filmemacher mit den immer raffinierteren Mitteln der Verführung zum Konsum in Schaufenstern, Warenhäusern und Einkaufspassagen.
Ausgiebig illustriert das Buch die Wechselwirkung zwischen Kunst und Konsum mit Werken von Eugène Atget, Berenice Abbott, Walker Evans, Claes Oldenburg, Andy Warhol, Roy Lichtenstein, Christo, Duane Hanson, Barbara Kruger, Jeff Koonss, Andreas Gursky und vielen anderen. Mit Beiträgen von international renommierten Autoren, legt das von Christoph Grunenberg und Max Hollein herausgegebene Buch eine facettenreiche Grundlage für die Diskussion über dieses uns allen so teure Thema. (Englische Ausgabe lieferbar ISBN 3-7757-1214-3)

Ausstellungen: Schirn Kunsthalle, Frankfurt/Main 24.9.-7.12.2002, Tate Liverpool 20.12.2002-23.3.2003



Shopping
Kunst und Konsum im 20. Jahrhundert
Hrsg. Christoph Grunenberg, Max Hollein
Deutsch
272 S., 330 farbige Abb.,
28,50 cm x 25,40 cm
gebunden
EUR 39,99 SFR 70,00
ISBN 3-7757-1213-5
Titel bestellen

hatjecantz.de


Kataloge/Medien zum Thema: Walker Evans






Daten zu Walker Evans:


- Art Basel 2013

- Art Basel 2016

- art basel miami beach 2014

- artbasel2021

- artbasel2021

- artbasel2021

- Biennale Venedig 2015

- documenta 10 1997

- Flick Collection

- MoMA Collection

- Museo Reina Sofía Collection

- Sammlung DZ Bank Frankfurt

- Sammlung F.C. Flick

Links zu Walker Evans:

  • Shopping - Kunst und Konsum im 20. Jahrhundert

  • Phillips, de Pury & Luxembourg: The Seagram Collection of Photographs (8.4.03)

  • Walker Evans,Dorothea Lange,Arthur Rothstein,John Vachon / Städtische Galerie Erlangen (8.2.-7.3.04)

  • Art Cologne 2004 - Abschlussbericht

  • Walker Evans - William Christenberry - Museum für Photographie, Braunschweig (28.08.-30.10.05)

  • 50 Jahre / Years documenta 1955-2005 - Kunsthalle Fridericianum Kassel (1.9.-20.11.05)

  • click doubleclick – das dokumentarische Moment - Haus der Kunst, München (8.2.-23.4.06)

  • Jubiläumsauktion Photographie, 30. November 2006

  • Street Life and Home Stories. Fotografien aus der Sammlung Goetz

  • Bernd und Hilla Becher

  • Michael Schmidt. Lebensmittel

  • Weltsichten

  • Walker Evans. Decade by Decade

  • Letzte Bilder

  • Rudy Burckhardt. New York/Maine

  • PHILIP-LORCA DICORCIA PHOTOGRAPHS 1975 - 2012

  • Biennale Venedig 2015 Künstlerliste der Ausstellung

  • Datenblätter und Kunstkompass

  • Max Regenberg: Urban Decorations – Die dekorierte Stadt

  • Anders Petersen

  • Jan Groover

  • Aachener Kunstpreis 2018 geht an Walid Raad

  • Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart. Die Schenkung Bartenbach

  • We love photography!

  • Biennale für aktuelle Fotografie 2020 erweitert ihr digitales Vermittlungsangebot

  • Künstler* mit mehr als 5 Einträgen in unserer Künstlerdatenbank

  • Künstler* mit mehr als 6 Einträgen in unserer Künstler*datenbank. Alphabetische Reihenfolge

  • Moderne Zeiten.Industrie im Blick von Malerei und Fotografie

  • Stadt-Land-Vernetzung