Anzeige
Responsive image

Newsletter -- Künstlerdatenbank ---- Textkorpus ---- Ateliers

Ewald Mataré: Das Bild des Menschen - Herforder Kunstverein (18.09.2004 - 07.11.2004)


Eingabedatum: 25.08.2004


fullscreenbilder

"Ewald Mataré (1887-1965) zählt zu den herausragenden Vertretern der Klassischen Moderne in Deutschland. In den 50er und 60er Jahren wurde er durch seine Lehrtätigkeit an der Düsseldorfer Kunstakademie und durch zahlreiche öffentliche Aufträge zu einer Schlüsselfigur der rheinischen Kunstszene. So gilt er zwischen Wilhelm Lehmbruck und Joseph Beuys, dessen Lehrer er war, als der bedeutendste rheinische Bildhauer von europäischem Rang. . . ."

Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag 14:00 - 18:00 / Sonntag 11:00 - 18:00 Uhr

Herforder Kunstverein im Daniel-Pöppelmann-Haus e.V.
Deichtorwall 2, 32052 Herford, Telefon 05221 189689 oder 277624


Herforder KV
Daten zu Ewald Mataré:


- art berlin 2017

- MoMA Collection

- Sammlung Deutsche Bank, Frankfurt

- Sammlung zeitgenoessische Kunst der BRD


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image