Anzeige
Responsive image

Newsletter -- Künstlerdatenbank ---- Textkorpus ---- Ateliers

Howard Carter - Der Ausgräber Tutanchamuns, Ägyptisches Museum d. Universität Bonn (5.11.04-1.5.05)


Eingabedatum: 25.10.2004


fullscreenbilder

Pressemitteilung

Ägyptisches Museum der Universität Bonn
HOWARD CARTER – DER AUSGRÄBER TUTANCHAMUNS
5. November bis 1. Mai 2005

Das Ägyptische Museum Bonn widmet dem Ausgräber und Zeichner Howard Carter und dessen spektakulärstem Fund eine eigene Sonderausstellung. Neben dem handschriftlichen Tagebuch geben seine originalen Zeichnungen und Dokumentationen zu den Objekten einen lebendigen Eindruck von den spannenden Tagen und Wochen im Tal der Könige. Photographien ergänzen den Einblick in diesen einzigartigen Fund und ermöglichen es dem Besucher, den Ausgrabungsprozess und das Bergen der Stücke aus dem wohl berühmtesten Grabschatz des Alten Ägypten nachzuvollziehen. Briefe und andere Dokumente spiegeln die weltweiten Reaktionen von Fachleuten und der breiten Öffentlichkeit zu diesem einzigartigen Fund.

Geöffnet: Di–So 12–18 Uhr
Geschlossen: Mo
Regina-Pacis-Weg 7
53113 Bonn
Tel. ++49-228-739710

Ägyptisches Museum der Universität Bonn


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot bereits jetzt beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler, art-in.de und wie geht es Dir? (Und inzwischen auch schon mehr.) Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns.