Logo art-in.de Meldungen


Toyota-Fotokunstpreis: Ute Behrend-Märchen, Museum Ludwig Köln (16.6. - 7.8.05)


Eingabedatum: 16.06.2005

Die Kölner Fotografin Ute Behrend, geboren 1961 in Berlin, hat 2004 den alle zwei Jahre verliehenen Toyota-Fotokunstpreis erhalten. Die Jury unter Vorsitz von Dietmar Schneider, Köln, die sich aus Prof. Kasper König, Museum Ludwig, Prof. Arno Janßen, Steffen Missmahl und Gerd Bonfert, alle Köln, zusammensetzte, überzeugten vor allem die Fotobücher der Künstlerin, von denen unter dem Titel „Märchen“ nun ein weiteres im Verlag der Buchhandlung Walther König erscheint. Aus Anlass der Preisverleihung zeigt das Museum Ludwig eine von Ute Behrend getroffene Auswahl von etwa 30 Fotografien aus der Reihe „Märchen“. Mit der Vorstellung der Präsentation und der neuesten Publikation der Künstlerin im Verlag der Buchhandlung Walther König ist auch die Preisverleihung verbunden.

Ute Behrend hat eine eigenständige fotografische Position entwickelt, indem sie konsequent mit Bildpaaren arbeitet, die sie einmal festlegt und in Publikationen und Ausstellungen beibehält. Als solche sind die Fotografien einander visuelles Echo oder Widerpart. Die Bildpaare von Ute Behrend rufen Gefühle von Berührtsein oder Unbehagen hervor, ohne dass sich verbalisieren ließe, wie genau diese Emotionen in den Fotografien verankert sind. Die Künstlerin bezieht sich in ihren Fotografien einerseits auf Alltagssituationen, anderseits auf außerzeitliche Erzählungen und Märchen. Dieses Spannungsfeld erzeugt zahlreiche Assoziationen, die sich der Erfahrung und der Erinnerung verdanken, dem Bewusstsein jedoch entziehen.

Der Toyota-Fotokunstpreis wird nunmehr zum dritten Mal verliehen. Den ersten Preis erhielt 2000 Gerd Bonfert. Der Toyota Fotokunstpreis 2002 wurde an Max Regenberg vergeben. Er ist mit 8.000 Euro dotiert und richtet sich an Künstlerinnen und Künstler, die im Rheinland tätig sind. Zur Verleihung des Preises von 2004 ermöglichte Toyota zusätzlich die Präsentation und unterstützte die Publikation "Märchen" im Verlag der Buchhandlung Walther König.

Abbildung: Aus der Serie "Märchen", 2002-2004. © Ute Behrend

museum-ludwig.de


Kataloge/Medien zum Thema: Toyota-Fotokunstpreis






Links zu Toyota-Fotokunstpreis:


Anzeige
artspring berlin


Anzeige
rhyartbasel


Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Urban Spree Galerie




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Saalbau




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
ifa-Galerie Berlin




Weitere Meldungen:

Nina Canell. Muscle Memory

Letzte Tage einer Ausstellung

Was Kunst ist, sein und schaffen kann

Der Begriff - erscheinen - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

DYSTOPIA. Zum 200. Geburtstag von Karl Marx

50 Jahre Avantgarde. Das Kabinett für aktuelle Kunst Bremerhaven

Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle

Bots und KI in Statistik und Text

artbay – Die online-Auktionsplattform für Originalillustrationen und Drucke limitierter Editionen

Hans Haacke erhält den Roswitha Haftmann-Preis

Jahreswechsel

Letzte Tage einer Ausstellung

„BLÜTEZEIT“

Video: Japan und der Westen. Die erfüllte Leere - Kunstmuseum Wolfsburg (noch bis 13.1.08)

Letzte Tage einer Ausstellung u.a. in Siegen, Sankt Gallen und Salzburg

Ausstellungen, die am 26.5.2013 enden

Aktuelle Buchliste

Letzte Tage einer Ausstellung

Schöne Feiertage

Dix/Beckmann: Mythos Welt

Zum Fest ein Puzzle

GA RAHMEN MANUFACTUR - Präsentation zeitgenössischer Kunst - Anzeige

Stadtführungen bzw. Stadtrundfahrten Berlin || zur Architekturgeschichte und exponierten Bauwerken

Stadtrundfahrten Berlin || Stadtrundfahrt a. Neue Architektur b. Historisches Berlin

Help

Neue Auktionskategorie bei Christie's in New York: The House Sale (02.02)

comicleben_comiclife

artikel, adjektive



Letzte Meldungen: auf einen Blick