Anzeige
Georges Braque – Wegbereiter der Avantgarde

logo art-in.de meldungen


WELTRAUM. Die Kunst und ein Traum


Eingabedatum: 24.03.2011

Vor genau 50 Jahren flog der sowjetische Astronaut Juri Gagarin als erster Mensch ins Weltall. Dass der Weltraum jedoch nicht nur Schauplatz strategischer Positionskämpfe, sondern symbolischer Sehnsuchtsort ist, will die aktuelle Ausstellung zeigen. Anhand von 51 künstlerischen Positionen werden unterschiedliche Träume und Vorstellungen vom All präsentiert.

Spätestens seit der unüberschaubaren Flut an Science-Fiction Filmen und Romanen wird offensichtlich, dass der Weltraum als Projektionsfläche für menschliche Utopien und Ängste dient. Der Faszination Weltall widmen sich auch die Werke der Künstler, die für diese Ausstellung zusammengestellt wurden. In unterschiedlichen Medien - Malerei, Zeichnung, Film, Foto, Druckgrafik oder Multimediainstallation - wird der Frage nachgespürt, welche Träume und Vorstellungen wir mit dieser letzten geographischen "High Frontier" verbinden.
Andy Warhol`s "Moonwalk" Multiple macht offenkundig, dass das erste menschliche Betreten des Mondes im Jahr 1969 längst zu einer Ikone des Fortschrittsdenkens geworden ist. Mit ihrem Video "Under the Sky" nähert sich die Schweizer Künstlerin Pipilotti Rist dem Thema hingegen mit subjektiven Bildern, in deren Wahrnehmung "Oben" und "Unten" außer Kraft gesetzt wird. Des weiteren werden Fotografien von Thomas Ruff und Arbeiten von Robert Rauschenberg, Michael Snow, Rirkrit Tiravanija und vielen anderen zu sehen sein.

Künstlerliste:
Pawel Althamer, Eric Andersen, Julieta Aranda, Artsat, Angela Bulloch, Björn Dahlem, Vladimir Dubossarsky & Alexander Vinogradov, Charles and Ray Eames, Sylvie Fleury, Agnes Fuchs, Daniel & Geo Fuchs, Loris Gréaud, Judith Hopf, Dona Jalufka, Toril Johannessen, William Kentridge, Markus Krottendorfer, Lena Lapschina, Simone Leigh, Jen Liu, Basim Magdy, Mahony, Aleksandra Mir, Jyoti Mistry, monochrom, Mariko Mori, Gianni Motti, Deimantas Narkevicius, Katie Paterson, Simon Patterson, Amalia Pica, Christian Pußwald, Robert Rauschenberg, Pipilotti Rist, Thomas Ruff, Tom Sachs, Wilhelm Sasnal, Charles Schmidt, Michael Snow, Andrei Sokolov, Hildegard Spielhofer, Eve Sussman & Rufus Corporation, Rirkrit Tiravanija, Keith Tyson, Christian Waldvogel, Andy Warhol, Orson Welles, Nives Widauer, Jane & Louise Wilson, Virginie Yassef, Carey Young.

Abbildung: Pipilotti Rist, Still aus: À la belle étoile (Under The Sky), 2007, Courtesy die Künstlerin und Hauser & Wirth, Zürich - London © Pipilotti Rist

Öffnungszeiten:
Täglich 10-19 Uhr
Do 10-21 Uhr

KUNSTHALLE Wien
im MuseumsQuartier
Museumsplatz 1
1070 Wien

kunsthallewien.at


Verena Straub



Pipilotti Rist:


- 1st Parasophia Kyoto International Festival of Contemporary Culture 2015

- Art Basel 2013

- Art Basel Miami Beach 2013

- art basel miami beach 2014

- Berlin Biennale 1998

- Biennale of Sydney 2014

- Biennale Venedig 2011

- Eine Geschichte Zeitgenössische Kunst aus dem Centre Pompidou 2016

- Flick Collection

- Flowers & Mushrooms, Salzburg

- Frieze LA 2019

- Frieze London 2016

- Gwangju Biennale 1997

- ikono On Air Festival

- Istanbul Biennial 1997

- Istanbul Biennial 1999

- JULIA STOSCHEK FOUNDATION E.V. Sammlung

- Migros Museum Sammlung

- MoMA Collection

- S.M.A.K. Sammlung Gent

- Sammlung 20. 21. Jh. Kunstmuseum Basel

- Sammlung F.C. Flick

- Sammlung Kunstmuseum Liechtenstein

- Sammlung MMK Frankfurt

- Solomon R. Guggenheim Collection

- Thyssen-Bornemisza Art Contemporary Wien
  • Art 33 Basel: Kunst ohne Grenzen

  • DIE WOHLTAT DER KUNST - Kunsthalle Baden Baden

  • Pinakothek der Moderne (09 / 02)

  • Zwei Ausstellungen im Sprengel Museum Hannover (24.8.-2.11.03)

  • Video - 25 Jahre Videoästhetik im NRW-Forum, Düsseldorf (24.1. - 18.4.04)

  • ein - leuchten im Museum der Moderne Salzburg / Mönchsberg (25.07.-31.08.04)

  • Die Oktober-Ausgabe des Kultur-Kanal mit folgenden Themen:

  • Video-Kunst 2004–2006. / 12. Marler Video-Kunst-Preis, Kunsthalle Göppingen 10.09.-15.10.2006

  • Vote for Women - kunst Meran, Meran (12.4.-29.6.08)

  • Ladies Only! - Kunstmuseum St.Gallen (28.6.-9.11.08)

  • Female Trouble - Pinakothek der Moderne, München (17.07.-26.10.08)

  • Manor-Kunstpreis St.Gallen 2010 geht an Alexandra Maurer

  • WELTRAUM. Die Kunst und ein Traum

  • Wolfgang-Hahn-Preis KÖLN 2011 an John Miller

  • Pipilotti Rist. Augapfelmassage

  • medien.kunst.sammeln - Perspektiven einer Sammlung

  • ALICE im Wunderland der Kunst

  • Performance Künstlerin Andrea Fraser erhält Wolfgang-Hahn-Preis 2013

  • Flowers & Mushrooms

  • Kunst im TV: ikono On Air Festival.

  • Die top 106 im Mai 2014

  • Offen! Das neue LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster

  • Boom She Boom

  • Künstler liste Ende Oktober 2014

  • Damage Control

  • Künstlerdatenbank

  • Pipilotti Rist

  • Datenblätter und Kunstkompass

  • Künstlerliste 2015 inklusive Messebeteiligungen

  • PRIÈRE DE TOUCHER

  • Pipilotti Rist - eine Retrospektive und neue Werke

  • Biennalen Künstler Verknüpfungen

  • Künstlerinnen

  • Eine Geschichte: Zeitgenössische Kunst aus dem Centre Pompidou

  • Georg Gatsas erhält den Manor Kunstpreis St.Gallen 2017

  • Kunsthaus Zürich zeigt «Architektur im Bild»

  • Künstlerliste 2018

  • Neues aus der Künstlerdatenbank

  • Auto Vision. Medienkunst von Nam June Paik bis Pipilotti Rist

  • Castell Art Weekend 2017: Between Circles and Time

  • Künstlerliste 2017

  • Künstlerliste mit Biennalebeteiligungen

  • Adjektive und Beifang in Sätzen mit dem Begriff Künstlerin/nen

  • Der Begriff oder/III in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • globalocal – Sammlungspräsentation mit den Gästen Cao Fei, Hiwa K und Mika Rottenberg

  • Über 500 Künstler* und die Anzahl der Biennaleteilnahmen

  • Julia Stoschek erhält den ART COLOGNE-Preis 2018

  • Prominent? Andy Warhols «Goethe» und andere Berühmtheiten

  • Pipilotti Rist – Show a Leg (Raus aus den Federn)

  • top



    Anzeige
    Ateliers suchen mieten anbieten


    Anzeige
    Responsive image


    Card image cap

    Marion Orfila Auf alle Ebenen

    31. Juli - 29. August 2021 | Kunstverein Göttingen im Künstlerhaus

    Card image cap

    Entgrenzungen – von öffentlichen und privaten Sphären

    31.7.-28.11.2021 | Kallmann-Museum, Ismaning

    Card image cap

    Ferit Kuyas – Money and Diaries

    30.07. bis 26.09.2021 | Neue Galerie im Höhmannhaus, Augsburg

    Card image cap

    Transdisziplinäres Zentrum für Ausstellungsstudien

    August | Universität Kassel (TRACES)

    Card image cap

    doKuMINTa | MINT-Fächer mit Kunst verknüpfen

    Juli 2021 | Universität Kassel

    Card image cap

    Jährliche Ausstellung der Kunst-Studierenden im Botanischen Garten

    bis 17.10.2021 | Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe

    Card image cap

    Sayoon Yang mit DAAD-Preis 2021 ausgezeichnet

    Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle