Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Newsletter -- Künstlerdatenbank ---- Textkorpus ---- Ateliers

the name is BURROUGHS – Expanded Media


Eingabedatum: 25.03.2012

bilder

„Gehstock von William S. Burroughs, Rom“, Mai 1989, Bildreproduktion, Foto: Udo Breger

Werke wie „Naked Lunch“ oder „The Soft Machine“ haben William S. Burroughs (1914-1997) als Autor weltberühmt gemacht. Weit weniger bekannt ist dagegen, dass Burroughs auch als multimedial arbeitender Künstler ein umfangreiches und vielgestaltiges Werk geschaffen hat, das Experimente mit Tonband, Film und Fotografie ebenso umfasst wie Malerei und Collagen. Die umfangreiche Ausstellung „the name is BURROUGHS – Expanded Media” im ZKM | Museum für Neue Kunst stellt nun erstmals in Deutschland das künstlerische Schaffen des Schriftstellers vor, untersucht die vielfältigen Verbindungen zwischen literarischer und experimentell-bildnerischer Produktion und erweitert das Bild zusätzlich durch die Präsentation der „Collaborations“, die Burroughs zusammen mit anderen Künstlern geschaffen hat. Zusätzlichen Reiz gewinnt die Ausstellung durch eine Reihe von Werken zeitgenössischer internationaler Künstler, die sich dezidiert auf die Schriften von Burroughs und seine „Expanded Media“-Methode beziehen und damit das bildnerische Potenzial aus heutiger Perspektive individuell ausloten.

ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe
Lorenzstraße 19
76135 Karlsruhe

Medienmitteilung



Daten zu William S. Burroughs:


- Hartware MedienKunstVerein (HMKV)

- Sammlung MMK, Frankfurt


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Card image cap

Der Kunstraum Potsdam bittet zum RealitätsCheck

31.08. - 06.10. 2019 | Kunstraum Potsdam

Card image cap

Wo Kunst geschehen kann – Die frühen Jahre des CalArts

30. August – 10. November 2019 | Kestner Gesellschaft, Hannover

Card image cap

Norbert Tadeusz

29.08. 2019 - 2.02. 2020 | Kunstpalast, Düsseldorf

Card image cap

Castell Art Weekend

HOTEL CASTELL in ZUOZ / Schweiz

Card image cap

RROOOAAARR! Klasse Prof. Michael Sailstorfer im Tiergarten Nürnberg

bis 31. Oktober 2019 | Akademie der Bildenden Künste Nürnberg