Newsletter -- Künstlerdatenbank ---- Textkorpus ---- Ateliers

Lorenz Estermann >advanced housing<

13. 09 - 26. 10. 2014 | Gironcoli Museum, St. Johann bei Herberstein
Eingabedatum: 04.09.2014

bilder

Der 1968 in Linz geborene Lorenz Estermann studierte an der Universität für Angewandte Kunst in der Meisterklasse von Prof. Ernst Caramelle Freie Grafik. Bis Ende der 1990er-Jahre bediente sich Estermann vorhandener Bildinformationen und baute die Images wie Inserts in seine Kompositionen ein. Ab 2003 sind Architekturen en miniature aus Sperrholz und Pappe hinzugekommen – Badehäuschen, Kabinen, Sprungtürme, Gerüste, Tribünen, Hochstände.

In den aktuellen Werken ist die Fotografie vorherrschend – der Künstler begibt sich auf die Suche nach architektonischen Exempeln, die ausgedient haben, und wie nutzlose Skulpturen ihr Dasein fristen.

Die Ausstellung im Gironcoli Museum, präsentiert vom Verein der Freunde des Gironcoli Museums, zeigt Papierarbeiten, Modelle sowie Fotoarbeiten und umfasst somit alle Schaffensperioden des Künstlers.

Öffnungszeiten: täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr

Gironcoli Museum
Buchberg 1
A-8222 St. Johann bei Herberstein

gironcoli-museum.com

Pressemitteilung




Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Card image cap

Lili Fischer »Alles beginnt mit Zeichnen…«

19. 10. 2018 -10. 02. 2019 | Hamburger Kunsthalle

Card image cap

FLANSCH Thomas Bayrle

19. 10. - 6. 12. 2018 | Marburger Kunstverein

Card image cap

Thomas Hirschhorn Never Give Up The Spot

19. Oktober 2018 – 3. Februar 2019 | Museum Villa Stuck, München

Card image cap

Frauke Dannert

18.10. - 9.12.2018 | Kunstmuseum Bonn

Card image cap

Yvonne Roeb erhält den Kallmann-Preis

Oktober 2018 | Kallmann-Museum Ismaning