Newsletter -- Künstlerdatenbank ---- Textkorpus ---- Ateliers

John Skoog. Slow Return

28. 03. - 31. 05. 2015 | MMK1 Museum für Moderne Kunst, Frankfurt am Main
Eingabedatum: 27.03.2015

bilder

Das MMK Museum für Moderne Kunst erhält von der Baloise Group eine Schenkung über drei Werke des schwedischen Künstlers John Skoog für seine Sammlung. Skoog ist der Preisträger des renommierten Baloise Kunst-Preises, der seit 1999 jedes Jahr jungen Künstlerinnen und Künstlern verliehen wird. In diesem Rahmen werden die Arbeiten des Preisträgers in einer Ausstellung in zwei bedeutenden europäischen Museen – in diesem Jahr das mumok Museum Moderner Kunst in Wien und das MMK Museum für Moderne Kunst Frankfurt – präsentiert und ein Ankauf für die Museumssammlungen finanziert.
John Skoog wurde für seine Videoinstallation „Slow Return (Redoubt)“ aus dem Jahr 2014 ausgezeichnet, die im MMK 1 gezeigt wird. Der Film kreist um ein Relikt aus der Zeit des Kalten Krieges in Schweden: Der im Zentrum des Films stehende Bunker nahe einer schwedischen Kleinstadt wurde von einer Privatperson zum Schutz der Bevölkerung errichtet. Skoog kombiniert das filmische Material mit einer Collage von Stimmen, indem er die Bilder um die kollektive Erinnerung der Nachbarn erweitert.

In der Ausstellung „John Skoog. Slow Return“ (28. März – 31. Mai 2015) sind zwei weitere Filme und eine Fotografie des Künstlers zu sehen.


MMK 1 des MMK Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main,
Domstr. 10,
60311 Frankfurt am Main
http://mmk-frankfurt.de/

Presse




Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Card image cap

Nobuyuki Tanaka - Urformen

20. 10. 2018 - 10. 02. 2019 | Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern

Card image cap

Tacita Dean

20.10.| 2018 - 06.01.2019 | Kunsthaus Bregenz

Card image cap

Werkleitz Festival 2018 Holen und Bringen in Halle (Saale)

20. Oktober bis 4. November 2018 | Halle (Saale)

Card image cap

Ute Müller Kapsch Contemporary Art Prize 2018

20. Oktober 2018 bis 10. Februar 2019 |

Card image cap

Clement Cogitore, Preisträger PRIX MARCEL DUCHAMP 2018

04.12. - 31.12.2018 | Centre Pompidou, Paris

Card image cap

Peter Weibel erhält Lovis-Corinth-Preis

Oktober 2018 | Kunstforum Ostdeutsche Galerie