Anzeige
Responsive image

Newsletter -- Künstlerdatenbank ---- Textkorpus ---- Ateliers

Dora Budor. I am Gong

24.5. - 11.8.2019 | Kunsthalle Basel
Eingabedatum: 18.05.2019

bilder

In ihrer ersten institutionellen Einzelausstellung in Europa untersucht Dora Budor (* 1984) die Architekturgeschichte der Kunsthalle Basel und ihrer Umgebung, um mit Klang, Staub und Umgebungsdaten aus verschiedenen Zeiten eine sich langsam entfaltende „Partitur“ für die Ausstellung entstehen zu lassen. Gleichermassen inspiriert von Science-Fiction, Kinoinszenierungen und der überwältigenden Hybridisierung von Natur durch menschliches Wirken verwandelt die in Kroatien geborene Künstlerin die Ausstellung in eine reagierende Maschine. Das Resultat ist eine beunruhigende Ausstellungserfahrung mit Kunstwerken, deren Formen von unsichtbaren Kräften gesteuert werden.

Kunsthalle Basel
Steinenberg 7
CH-4051 Basel
www.kunsthallebasel.ch

Presse



Daten zu Dora Budor:


- Berlin Biennale 2016

- ikono On Air Festival

- Istanbul Biennial 2019

- Künstlerhaus - Halle für Kunst & Medien Graz 2015

- ZEITSPUREN The Power of Now, CENTRE D'ART, Biel


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Card image cap

Oskar Manigk. HIER + DA Underground, Revolte + Post-Wende

21. 09. - 10. 11. 2019 | Kunstverein für Mecklenburg und Vorpommern in Schwerin

Card image cap

B3 / THE ARTS+ 2019: Zwischen Sehnsuchtsorten und Scheinwelten

15. bis 20. Oktober 2019 | B3 Biennale des bewegten Bildes

Card image cap

Moderne. Ikonografie. Fotografie. Das Bauhaus und die Folgen 1919-2019

22.9.2019 - 9.2.2020 | Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen, Magdeburg

Card image cap

Praemium Imperiale

September 2019