Anzeige
Responsive image

Newsletter -- Künstlerdatenbank ---- Textkorpus ---- Ateliers

Urbane Strategien. Kunst für neue Stadtgebiete

Eingabedatum: 14.08.2003



Ein interessant zu werdendes internationales Symposion findet vom 17. – 19. Oktober 2003 in München statt.

Pressemitteilung / Auszug:" Die aktuelle Kunst sieht sich vor neuen Aufgaben: Unsere Städte befinden sich im Umbruch und der öffentliche Raum wird neu geplant. Auf Konversionsflächen von Industrie, Verkehrsbauten und Militär entstehen Wohngebiete. Sich in räumliche Planungen und soziale Entwicklungen zu integrieren, stellt die Kunst im öffentlichen Raum vor hohe Anforderungen, aber auch ungewohnte Möglichkeiten.
Das dreitägige öffentliche Symposion "Urbane Strategien. Kunst für neue Stadtgebiete" vom
17. – 19. Oktober 2003 widmet sich dieser speziellen Situation für die Kunst im öffentlichen Raum. kunstprojekte_riem lädt zum Abschluss seines vierjährigen Wirkens für ein neuentstehenden Viertel auf dem alten Münchner Flughafengelände, Künstler, Architekten, Stadt- und Landschaftsplaner sowie Kunstvermittler, Kommunen und Interessierte zur Diskussion über Chancen, Strategien und Grenzen von Kunst in Planungsprozessen.
Ausgehend von einer Situationsbeschreibung neuer Stadtgebiete, ihren ökonomischen, politischen und faktischen Bedingungen werden die Ansprüche und Interessen an Kunst und Kultur von Soziologen, Planern und Künstlern ausgelotet.
Im Zentrum der Veranstaltung stehen die Möglichkeiten und Chancen, mit verschiedenen künstlerischen Ansätzen einen Beitrag zur Entwicklung eines Ortes und neuen Gemeinwesens zu leisten. Dazu werden Positionen erfolgreich in diesem Feld agierender Künstlerinnen und Künstler präsentiert.
Ein wichtiger Diskussionsgegenstand ist der Dialog zwischen Kunst und Planung. Künstler, Architekten und Stadtplaner sprechen über ihr Verhältnis zueinander, Erfahrungen, Wege und Perspektiven der Zusammenarbeit.
Außerdem werden internationale Projekte und Programme vorgestellt, die eigens für neue Planungsgebiete entwickelt wurden."

Weitere Informationen erhalten Sie, unter: kunstprojekte-riem.de


ch


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Card image cap

Daniel Neubacher un_content

11.12.2019–19.01.2020 | Künstlerhaus Bremen

Card image cap

Josef Nowinka: Mädchen vor Blumentapete. Gemälde und Assemblagen

7. 12. 2019 - 29. 03. 2020 | Kunstsammlung Jena

Card image cap

Gottfried Brockmann Preis 2019 + Ausstellung

7.12.2019-16.2.2020 | Stadtgalerie Kiel

Card image cap

gute aussichten

10.12.2019 - 29.3.2020 | Haardter Schloss, Neustadt/Weinstraße