Ausstellungen: Innsbruck


Christine Hill - Assets

18.02. - 15.04.2017 | Kunstraum Innsbruck

Ihr Arbeitsgebiet ist im Besonderen die konzeptuelle Entwicklung kommunikativer Situationen und die Reflektion von Themen wie „Lifestyle“ oder „Strategien von Marken“ weiter

Jana Sterbak – Life-Size

3.12.2016 - 12. 02. 2017 | Galerie im Taxispalais, Innsbruck

Die Galerie im Taxispalais zeigt erstmals in Österreich eine umfassende Retrospektive der tschechischkanadischen Künstlerin Jana Sterbak weiter

MARTIN CREED

10. 09. - 20. 11. 2016 | Galerie im Taxispalais, Innsbruck

Die Galerie im Taxispalais präsentiert die erste österreichische Einzelausstellung von Martin Creed weiter

MAPPING THE BODY

11. 06. - 28.08. 2016 | Galerie im Taxispalais, Innsbruck

Die internationale Gruppenausstellung Mapping the Body untersucht die weitreichende Transformation und Beeinflussung des menschlichen Körpers in der gegenwärtigen Lebenswelt weiter

Thomas Feuerstein -PSYCHOPROSA

7. 03. - 10. 05. 2015 | Galerie im Taxispalais, Innsbruck

In seiner Ausstellung PSYCHOPROSA setzt der österreichische Künstler Thomas Feuerstein (*1968 in Innsbruck, lebt in Wien) biochemische Prozesse als künstlerisches Ausdrucksmittel ... weiter

LIVING IN THE MATERIAL WORLD

6. 12. 2014 – 15. 02. 2015 | Galerie im Taxispalais, Innsbruck

Für welchen Werkstoff entscheidet sich ein Künstler und aus welchen Gründen? weiter

ZEITSPRUNG

24. 05. - 31. 08. 2014 | GALERIE IM TAXISPALAIS, Innsbruck

Die Ausstellung Zeitsprung steht im Mittelpunkt des Jubiläumsjahres der Galerie im Taxispalais, die 2014 ihren 50. Geburtstag feiert. weiter

The Drawingroom

8. 03. - 4. 05. 2014 | Galerie im Taxispalais, Innsbruck

Die Ausstellung The Drawingroom präsentiert fünfzehn internationale Künstlerinnen und Künstler, deren Werk in erster Linie um das Medium der Zeichnung kreist. weiter

Alicia Framis

14. 12. 2013 - 23. 02. 2014 | Galerie im Taxispalais, Innsbruck

Mit der Ausstellung Framis in Progress präsentiert die Galerie im Taxispalais, Innsbruck, die erste umfassende Retrospektive der spanischen Künstlerin Alicia Framis in Österreich. weiter

Fremd & Eigen

28.9. – 1.12.2013 | Galerie im Taxispalais, Innsbruck

Anhand ausgewählter künstlerischer Positionen untersucht sie nicht nur die Wechselbeziehung zwischen dem Fremden im Eigenen und dem Eigenen im Fremden, ... weiter

Caroline Heider. Kokolores

10.8. – 15.9.2013 | Galerie im Taxispalais, Innsbruck

2011 erhielt Caroline Heider (*1978 in München, lebt und arbeitet in Wien) den Hauptpreis – den Preis des Landes Tirol – des 32. Österreichischen Grafikwettbewerbs weiter

Shilpa Gupta. will we ever be able to mark enough?

18. Mai – 28. Juli 2013 | Galerie im Taxispalais

Shilpa Gupta (*1976 in Mumbai, lebt und arbeitet in Mumbai) setzt sich in ihren neueren Arbeiten mit dem Klima der Angst auseinander, das das Leben in vielen Teilen der Welt aufgrund unterschiedlicher Bedrohungsszenarien durchdringt. weiter

Romana Scheffknecht. 1982 / 2013

2.3. – 5.5.2013 | Galerie im Taxispalais, Innsbruck

Die Galerie im Taxispalais präsentiert mit der Ausstellung 1982 / 2013 die erste umfassende Retrospektive der österreichischen Medienkünstlerin Romana Scheffknecht ... weiter

Der Spiegel des Narziss

1.12.2012 – 10.2.2013 | Galerie im Taxispalais, Innsbruck

DIe Ausstellung "Der Spiegel des Narziss" umfasst 17 internationale künstlerische Positionen, von den 1970er Jahren bis heute. weiter

Immer Bunter

8.9.-18.11.2012 | Galerie im Taxispalais, Innsbruck

Aktuell ist die Malerei, wie sie sich in der österreichischen Kunstszene darstellt, ein überaus dynamisches Feld. weiter

TAL R. Mann über Bord

Tal R recycelt die klassische Malerei, indem er verschiedene Stile und Kontexte zu einer außergewöhnlichen und komplexen Bildsprache collagiert und vermischt. weiter

Brigitte Kowanz - in light of light

Brigitte Kowanz (geb. 1957, lebt in Wien) nimmt in der jüngeren Kunstgeschichte eine unverwechselbare Position ein. weiter

Vergangenes Begehren. Past Desire

In einer Zeit der beschleunigten Geschichte in Folge von gravierenden soziokulturellen Veränderungen, politischem Wandel oder auch technologischer Evolution wird die Rekonstruktion der eigenen Vergangenheit zur Basis einer fragilen Identität. weiter

Peter Sandbichler

Unter dem ambivalenten Titel "Wahrheit ist die Erfindung eines Lügners" involviert der österreichische Bildhauer Peter Sandbichler den Betrachter in einen dichten gesellschaftspolitischen Diskurs rund um den Begriff der Wahrheit. weiter

Die Welt als Kulisse

Ausstellungsdauer: 11.12.10-6.2.11
"Die Welt als Kulisse" versammelt Werke von neun österreichischen KünstlerInnen, die sich mit der Inszenierung und Zeichenhaftigkeit der uns umgebenden, medial geprägten Realität auseinandersetzen. weiter

Thomas Scheibitz. Der ungefegte Raum - Galerie im Taxispalais, Innsbruck

Ausstellungsdauer: 25.9.-28.11.10
Die Ausstellung "Der ungefegte Raum" präsentiert Arbeiten des Berliner Künstlers Thomas Scheibitz (geb. 1968). In seiner künstlerischen Auseinandersetzung bemüht sich Scheibitz darum, die Grenzen zwischen Figuration und Abstraktion, ... weiter

Jana Gunstheimer. Ich bin ein Schwein. Macht mich heilig - Galerie im Taxispalais, Innsbruck

Ausstellungsdauer: 24.7.-12.9.10
In ihren Arbeiten persifliert Jana Gunstheimer (geb. 1974, arbeitet in Jena) politische Zustände und neoliberale Mechanismen der Gesellschaft. weiter

Eating the Universe. Vom Essen in der Kunst - Galerie im Taxispalais, Innsbruck

Ausstellungsdauer: 24.4.-4.7.10
Mit der Ausstellung "Eating the Universe" nähert sich die Galerie im Taxispalais einem besonderen Thema in der Kunst: Dem Essen. weiter

Simon Pasieka. green horn - Galerie im Taxispalais, Innsbruck

Ausstellungsdauer: 5.12.09-24.1.10
Unter dem Titel "green horn" zeigt die Galerie im Taxispalais Gemälde und großformatige Tuschezeichnungen des Malers Simon Pasieka (geb. 1967 in Kleve/D, lebt und arbeitet in Paris). weiter


performIC - Innsbruck (26.-28.6.09)

Mit performIC veranstaltet der Verein Innsbruck Contemporary ein dreitägiges Projekt, das "Performative Interventionen" in Innsbruck und Schwaz in den Mittelpunkt stellt. weiter

Voice & Void - Galerie im Taxispalais, Innsbruck (19.4.-8.6.08)

Die Galerie im Taxispalais wurde 1963 gegründet und ist ein nichtkommerzieller, öffentlicher Ausstellungsort für internationale zeitgenössische Kunst in Tirol. Die ab 19.4.08 zu sehende Ausstellung widmet sich der Darstellung der menschlichen Stimme in der bildenden Kunst. weiter


ART INNSBRUCK - Internationale Messe für zeitgenössische Kunst (15. 2. - 18. 2. 2007)

Die Innsbrucker ART will ihrem Anspruch, eine Kunstmesse für Einsteiger wie Sammler zu sein, auch in ihrem 11. Jahr treu bleiben und wartet erneut mit zwei Sonderschauen, einer Druckwerkstatt und einem anregenden Rahmenprogramm auf, das einerseits dem Thema Kunst als Investment und andererseits dem Get-Together von Kunstfreude verpflichtet ist. weiter

Roman Ondák - Galerie im Taxispalais, Innsbruck (19.1.-4.3.07)

Der slowakische Künstler Roman Ondák verlagert in winzigen Schritten Alltägliches in den Ausstellungskontext. Oft macht er z.B. in seinen Fotoarbeiten oder Videos die Betrachter durch Anweisungen zu Ko-Produzenten seiner Arbeiten. weiter

Isa Genzken - Galerie im Taxispalais, Innsbruck (10.06.-20.08.06)

Über ihre skulpturalen Arbeiten hinaus umfasst Isa Genzkens Werk Fotografie, Film, Video, Arbeiten auf Papier und Leinwand, Collagen und Bücher. Den Schwerpunkt ihrer Auseinandersetzung bildet das Spiel mit architektonischen Vorgaben, dabei bezieht sie Design ebenso ein wie Werbung, Alltagsdinge und Medien. weiter


    Anzeige
    berlin


    Anzeige
    Ausstellung


    Anzeige
    Atelier


    Anzeige
    rundgang


    Anzeige





    Faktor X – das Chromosom der Kunst

    Die Ausstellung lädt dazu ein, nach Faktoren zu fragen, die in der Kunst eine Rolle spielen, Einfluss auf ihre Wahrnehmung und Wertschätzung haben weiter


    Ausstellungsreihe Poetische Expansionen

    Mit der sechsteiligen Ausstellungsreihe Poetische Expansionen möchte das ZKM zeigen, dass Dichtung und Literatur als entscheidende Impulsgeber für diese Entwicklungen der modernen Kunst zu betrachten sind weiter

    MALSTRÖME

    1986 zeigten das Haus am Waldsee, Berlin, und der Mannheimer Kunstverein die Ausstellung „MALSTROM“ ... weiter

    SINOPALE 6: „TRANSPOSITION“

    Die Sinopale ist eine junge Biennale, die internationale und lokal verortete Künstler, Künstlerinnen und Künstlergruppen dazu einlädt, ortsspezifische Werke in einem Austausch mit den Bürgern der Region zu entwickeln. weiter



    Schön vergänglich – Blumen in der zeitgenössischen Kunst


    Ein Leben ohne Blumen ist kaum vorstellbar. Blumen faszinieren durch ihre Schönheit, sie bereichern den Alltag als ein Stück lebendiger Natur im Wohnzimmer, als prachtvoller Schmuck bei Feiern oder sie werden zur Gratulation ... weiter


    Diango Hernández

    Diango Hernández fächert in seinen Bildern, Objekten und Wandmalereien einzelne Momente seiner Biografie auf. Die Sehnsucht nach der verlorenen Heimat, dem Strand, den Früchten und der Sprache prägt sein ästhetisches Vokabular weiter

    Roman Ondak ist Preisträger des Lovis-Corinth-Preises 2018

    Der Kunstpreis würdigt das international herausragende Gesamtwerk von Künstlerpositionen, die einen biografischen oder thematischen Bezug zum östlichen Europa haben. Mit der Verleihung ist eine Ausstellung im Kunstforum Ostdeutsche Galerie Regensburg verbunden. weiter


    Liang Shuo DISTANT tantamount MOUNTAIN

    In den vergangenen fünf Wochen sind in der Staatlichen Kunsthalle Baden-Baden im wahrsten Sinne des Wortes Berge gebaut und versetzt worden. Tatsächlich hat der chinesische Künstler ... weiter


    HELEN MIRRA Gehen, weben

    Kunst Meran zeigt eine Doppelausstellung der amerikanischen Künstlerin Helen Mirra und des in Bozen geborenen Gianni Pettena weiter


    ART AND ALPHABET

    Das vielschichtige Wechselverhältnis von Schrift und Bild in der Gegenwartskunst steht im Fokus der groß angelegten Ausstellung Art and Alphabet, die sich über zwei Etagen der Galerie der Gegenwart der Hamburger Kunsthalle erstreckt weiter

    Jahresausstellung 2017

    Zum Ende des Sommersemesters öffnet die Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle wieder ihre Türen und Tore und lädt zum Besuch der Jahresausstellung ein. weiter


    München, Sommer 1937. "Große Deutsche Kunstausstellung" und "Entartete Kunst"

    1937 brachten die Nationalsozialisten ihr kulturpolitisches Programm durch zwei vollkommen unterschiedliche Ausstellungen zum Ausdruck: Auf der einen Seite mit der ersten „Großen Deutschen Kunstausstellung" im Haus der Deutschen Kunst, auf der anderen Seite mit der Ausstellung „Entartete Kunst" im Hofgarten weiter


    Imi Knoebel, Bilder

    Imi Knoebels Herkunft ist der Minimalismus. Diese künstlerische Haltung bestimmt sein Schaffen von den frühesten Anfängen bis zum heutigen Tag ... weiter

    Die Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig (HGB)

    Zum Ende des laufenden Semesters präsentiert die HGB aktuelle Diplomarbeiten. Zu sehen und zu erleben sind Werke aus den vier Studiengängen Malerei/Grafik, Fotografie, Buchkunst/ Grafik-Design und Medienkunst weiter

    Rundgang vom 14. bis 16. Juli 2017

    Am Freitag, 14. Juli 2017 öffnet die Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart wieder drei Tage lang ihre Ateliers und Klassenräume, um interessierten Besucherinnen und Besuchern bis Sonntag ... weiter