Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

DGPh-Bildungspreis geht an "Wirsprechenfotografisch"

September 2017 | Deutsche Gesellschaft für Photographie
Eingabedatum: 12.09.2017

bilder

Die Deutsche Gesellschaft für Photographie (DGPh) vergibt den fünften DGPh-Bildungspreis.

"Als Preisträger 2017 hat sich die Jury für das junge Projekt "Wirsprechenfotografisch" entschieden, das die Photographie als universelle Kommunikationsform nutzt. Ein engagiertes, multikulturelles, ehrenamtliches Team vermittelt geflüchteten Menschen mittels der
Photographie neue Perspektiven.

Das interkulturelle Projekt wurde von der Islam- und Politikwissenschaftlerin und freien Photographin Joceline Noelle Berger im März 2015 in Hamburg initiiert. Verstärkt wird sie durch den Kommunikationsdesigner Tobias Hoss sowie den Photojournalisten und Filmemacher Mohammad Al Bdewi. Seit der Gründung wurden acht Photoprojekte mit geflüchteten Jugendlichen realisiert.

Der DGPh - Bildungspreis wird von der der Sektion Bildung vergeben und prämiert innovative wissenschaftliche und praxisbezogene Abschlussarbeiten sowie künstlerische Projekte im Bereich der Vermittlung von und mit Photographie.

Das das Team "wirsprechenfotografisch" wird den Preis am 28. Oktober um 18:30 Uhr im Altonaer Museum, Museumstraße 23, 22765 Hamburg, entgegennehmen....

Die diesjährige Jury, bestehend aus der Kunsthistorikerin Prof. Ulli Seegers, dem Preisträger des Vorjahres, Dr. Torsten Scheid, sowie dem Vorstand der Sektion Bildung mit Dr. Sandra Abend und ihren Stellvertretern Prof. Klaus Dierßen und Jan Schmolling konnten aus der Rekordzahl von 45 Projekten auswählen."

wirsprechenfotografisch.com
dgph.de/preise/bildungspreis

Presse














Auf der Karte finden Sie folgende Standorte:


    Zhe Wang erhält den Karin Hollweg Preis 2018


    Lili Fischer erhält 5. MO-Kunstpreis "Dada, Fluxus und die Folgen"


    Kunstpreis der Sparkasse Hannover 2018: Dieter Froelich


    Dorothea von Stetten-Kunstpreis an Masar Sohail


    Prix Ars Electronica 2018

    twitterfacebook


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anna Boghiguian



    Magische Farben in Amberg. Große Hundertwasser-Ausstellung



    Alina Szapocznikow Menschliche Landschaften


    Rundgang 2018 an der Kunsthochschule für Medien Köln


    Dan Flavin, Untitled (for Ksenija) 1994 - Marcia Hafif, Films (1970 - 1999)


    Vergabe des DAAD-Preises für ausländische Studierende 2018 an Anja Zhukova

    Jakob Baum erhält den Kunstpreis der Stiftung der Saalesparkasse 2018


    Auf der ganzen Linie! Zur Expansion der Zeichnung



    David Claerbout


    Findungskommission für documenta 15 steht fest


    Daniel Birnbaum verlässt Moderna Museet in Stockholm



    Ausstellung »Durch den schalldichten Vorhang. Das Experimentalstudio des Polnischen Rundfunks«



    Olaf Nicolai. There Is No Place Before Arrival



    Von Ackermann bis Stimpfig



    Goshka Macuga. Intellectual Co-operation


    Jana de Jonge und Steffen Straub als Stipendiaten der Jürgen-Ponto-Stiftung


    Loretta Fahrenholz - Small Habit Revolution


    Perspicuus - Jakob Emdal und Jonas Kasper Jensen




    Hinter dem Horizont … Kunst der DDR aus den Sammlungen des Staatlichen Museums Schwerin


    What is Love? Von Amor bis Tinder