Aichi Triennale
11.8.-23.10.2016
Aichi (Japan)
Kuratoren: u.a. HAITO Masahiko (Chief Curator), Daniela CASTRO, HATTORI Hiroyuki, KANAI Tadashi, Zeynep ÖZ

Asian Art Biennial
Taichung City (Taiwan)

Bergen Assembly
Bergen (Norwegen)

Berlin Biennale
Frühsommer 2016
Berlin (Deutschland)
Kuratoren: Kollektiv DIS mit den Mitgliedern Lauren Boyle, Solomon Chase, Marco Roso und David Toro

BIANCI - International Biennial of Contemporary Art of Cartagena de Indias
Cartagena de Indias (Kolumbien)

Bienal de Cerveira
Vila Nova de Cerveira (Portugal)

Biennale der Fotografie in der Arabischen Welt
Paris (Frankreich)

Biennale Jogja Ecuator
Yogyakarta (Indonesien)

Biennale Montréal
Montréal (Canada)

Biennale São Paulo
10.09. - 11.12.2016
Sao Paulo (Brasilien)
Kuratorische Leitung: Jochen Volz mit Gabi Ngcobo, Júlia Rebouças, Lars Bang Larsen and Sofia Olascoaga

Biennale Sydney
18.3.-5.6.2016
Sydney (Australien)
Artistic Director: Stephanie Rosenthal mit Sam Bardaouil and Till Fellrath, Geraldine Kirrihi Barlow, Jessica Cerasi, Stephen Gilchrist, Anna Gritz,Adrian Heathfield, Mami Kataoka, Hicham Khalidi, Pablo Léon de la Barra, André Lepecki, Markus Miessen, Aveek Sen

Biennial of Graphic Arts
Ljubljana (Slovenien)

Biennial of the Americas
Denver (Colorado)

Bristol Biennial
2.9.-9.9.2016
Bristol (Großbritannien)

Bucharest Biennale
26.5.-17.7.2016
Bukarest (Rumänien)
Kurator: Niels Van Tomme

Busan Biennale
Busan (Korea)

Copenhagen Ultracontemporary Biennale
September 2017
Kopenhagen (Dänemark)
Kuratorin: Tijana Miskovic

Dak´Art - Biennale de l´Art Africain Contemporain
Dakar (Senegal)

Deutsche Internationale Grafik-Triennale Frechen
Frechen (Deutschland)

documenta
10.06. – 17.09.2017
Kassel (Deutschland)
Kurator: Adam Szymczyk

eva International
Limerick (Irland)

FotoFest Biennial
12.3. - 24.4.2016
Houston, Texas (USA)
Kuratoren: Steven Evans, Wendy Watriss, and Frederick Baldwin

Ghetto Biennale
Port-au-Prince (Haiti)

Glasgow International
8.4. – 25.4.2016
Glasgow (Großbritannien)
Kuratorin: Sarah McCrory

Göteborg Biennale - GIBCA
Göteborg (Schweden)

Gwangju Biennale
Gwangju (Südkorea)

Havanna Biennale
Havanna (Kuba)

Internationale Biennale Cuenca
Cuenca (Ecuador)

Istanbul Biennial
Istanbul (Türkei)

Jakarta Biennale
15.11. – 17.01.2016
Jakarta (Indonesien)
Kuratoren: u.a. Charles Esche, Anwar ‘Jimpe’ Rachman, Asep Topan, Benny Wicaksono, Irma Chantily, Putra Hidayatullah, Riksa Afiaty

Kaunas Biennale
Kaunas (Litauen)

Kochi-Muziris Biennale
Kochi, Kerala (Indien)

Kyiv Biennial
Kiew (Ukraine)

Liverpool Biennial
9.7.-16.10.2016
Liverpool (UK)
Kuratoren: Sally Tallant

Lyon Biennale
10.9.2015-3.1.2016
Lyon (Frankreich)
Direktor: Thierry Raspail
Kurator: Ralph Rugoff

Manif d´art
Quebec City (Kanada)

Manifesta
9.6. – 18.9.2016
Zürich (Schweiz)

Marrakesch Biennale
24.02. - 08.05.2016
Marrakech, Marokko
Kuratorin: Reem Fadda

Mediations Biennale
Poznan (Polen)d

Momentum Nordic Biennial of Contemporary Art
Moss (Norwegen)

Montevideo Biennale
Montevideo (Uruquay)

Moskau Biennale
Moskau, Russland

Moskau Internationale Biennale für junge Kunst
Moskau (Russland)

Prague Quadrennial
Prag (Tschechische Republik)

Prospect New Orleans
New Orleans (USA)

Setouchi Triennale
20.03. – 06.11.2016
Takamatsu (Japan)

Shanghai Biennale
Shanghai (China)

Sharjah Biennial
Sharjah (Vereinigte Arabische Emirate)

Singapore Biennale
Singapur

Sinopale, International Sinop Biennial
6.8 .- 8.9.2016
Sinop (Türkei)
Kuratoren: T. Melih Görgün (TUR), Nike Bätzner (DEU), Jonatan Habib Engqvist (SWE)

SITE Santa Fe International Biennial
16.07.2016 – 08.01.2017
Santa Fe (USA)
Kuratoren: u.a. Rocío Aranda-Alvarado, Kathleen Ash-Milby, Pip Day, Pablo León de la Barra, Kiki Mazzucchelli

Skulptur Projekte Münster
10.06. – 01.10.2017
Münster (Deutschland)
Kurator: Kasper König

Taipeh Biennial
Taipeh (Taiwan)

Thessaloniki Biennale of Contemporary Art
Thessaloniki (Griechenland)

Triennale Brügge
Brügge (Belgien)

Triennale Kleinplastik
Fellbach (Deutschland)

Turku Biennial
Turku (Finnland)

Venedig Biennale
Venedig (Italien)

Vienna Biennale
Wien (Österreich)

Whitney Biennial
New York (USA)

Yinchuan Biennale
Yinchuan (China)

Yokohama Triennale
Yokohama (Japan)

Zentralamerikanische Biennale
San José und Puerto Limón (Costa Rica)


Anzeige
berlin


Anzeige
Burg Halle


Anzeige
rundgang


Anzeige
Ausstellung


Anzeige
Atelier


Koki Tanaka. Provisorische Studien (Arbeitstitel) + Haegue Yang. The VIP’s Union

Das Kunsthaus Graz präsentiert ab 23. Juni 2017 zwei neue, von Barbara Steiner kuratierte Ausstellungen der international renommierten Kunstschaffenden Koki Tanaka und Haegue Yang. weiter


Frank Bowling: Mappa Mundi

Mit „Frank Bowling: Mappa Mundi" widmet das Haus der Kunst dem 1934 in Bartica in Britisch-Guayana geborenen Künstler seine bisher umfassendste Überblicksausstellung, mit teils monumentalen Gemälden aus fünfzig Jahren künstlerischen Schaffens weiter


Ruinen der Gegenwart

Unsere globalisierte Gegenwart kann als Zeitalter der Ruinen charakterisiert werden. Weltweite politische Instabilität und medial omnipräsente Bilder der Zerstörung liefern uns Ruinen quasi frei Haus weiter


Graphzines aus der Bibliothek des Zentralinstituts für Kunstgeschichte

Zum ersten Mal überhaupt werden französische Graphzines in einem Museum in Deutschland zu sehen sein weiter


Work it, feel it!

Work it, feel it!, der Beitrag der Kunsthalle Wien zur Vienna Biennale 2017, umkreist die Themen Arbeit und Körper in Gegenwart und Zukunft weiter

Meisterschüler 2017

Sprungbrett in den Ausstellungsbetrieb: Die Ausstellung „Meisterschüler 2017“ der HBK Braunschweig findet erstmals in der Städtischen Galerie Wolfsburg statt. weiter


Wim Delvoye

Das Museum Tinguely widmet 2017 dem belgischen Künstler Wim Delvoye die erste Retrospektive in der Schweiz weiter

Tom Burr „Surplus of Myself“

Unter Berücksichtigung der fünften Iteration der „Skulptur Projekte“ wird der Westfälische Kunstverein eine umfassende Einzelausstellung des US-amerikanischen Künstlers Tom Burr (*1963, New Haven, CT) ausrichten weiter


Skulpturen Projekte Münster 2017 Fotos und Videos

Zwischen Karstadt und Galeria Kaufhof in Münster und Marl weiter


Jérôme Zonder. The Dancing Room

Mit der Präsentation von Jean Tinguelys MengeleTotentanz (1986) im neu gebauten Ausstellungsraum beginnt das Museum Tinguely eine Ausstellungsreihe mit jungen KünstlerInnen, die auf dieses späte Hauptwerk Tinguelys Bezug nehmen und sich mit seiner anhaltenden Aktualität auseinandersetzen weiter

Nina Könnemann / Marcus Weber

Mit den Ausstellungen von Nina Könnemann und Marcus Weber eröffnet das diesjährige Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm des kunstbunker – forum für zeitgenössische kunst e. V., Nürnberg weiter


Produktion. Made in Germany Drei

Zehn Jahre nach der Erstausgabe hat das institutionsübergreifende Ausstellungsprojekt erstmalig einen thematischen Fokus. Im Zentrum steht der Begriff der Produktion. weiter


Authentizitaet. Das Authentisch Unauthentische

»Authentizitaet. Das Authentisch Unauthentische« ist der dritte Teil einer dreiteiligen Ausstellungsreihe, die im Fruehjahr letzten Jahres begonnen hat und nun in 2017 ihren Abschluss findet weiter


Hybrid Layers

Die Gruppenausstellung Hybrid Layers lenkt den Blick auf eine Generation von KünstlerInnen, die sich mit der wachsenden Präsenz der digitalen Sphäre und ihren Auswirkungen auf die Gesellschaft auseinandersetzen weiter

Eindrücke von der documenta14 Kassel in Bildern und Videos

Drei Tage sind wir vor Ort weiter