Zeitgenössische Kunst in Museen ...

Harsh Astral. The Radiants II - 26. 05. 2018 - 22. 07. 2018 | Halle für Kunst, Lueneburg
Werkabbildung kleinThe Radiants II« ist eine gedankliche Fortsetzung der Ausstellung »The Radiants«, die 2015 in der Bortolami Gallery in New York stattfand... weiter

Marisa Merz Il cielo è grande spazio / Der Himmel ist ein weiter Raum - 25. Mai - 4. November 2018 | Museum der Moderne Salzburg
Werkabbildung kleinArbeiten aus fünf Jahrzehnten des künstlerischen Schaffens von Marisa Merz, der einzigen weiblichen Vertreterin der Arte Povera, sind in der Ausstellung versammelt. weiter

Ein gemachter Mensch – Künstlerische Fragen an Identitäten - 26.5.-16.9.2018 | Kallmann-Museum Ismaning
Werkabbildung kleinWer bin ich eigentlich? Und warum bin ich so, wie ich bin? Fragen nach der eigenen Identität treiben jeden von uns um. weiter

Hans Hartung. Malerei als Experiment – Werke von 1962 - 1989 - 24.5. – 19.8.2018 | Kunstmuseum Bonn
Werkabbildung kleinHans Hartung (1904-1989) gehört zu den herausragenden Malerpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. In Leipzig geboren, verließ er Deutschland früh, um in Spanien und Frankreich zu leben. weiter

HÖHENRAUSCH. Das andere Ufer - 24. Mai – 14. Oktober 2018 | OK/OÖ Kulturquartier, Linz /AT

Werkabbildung kleinDer HÖHENRAUSCH ist seit der Kulturhauptstadt 2009 eines der auffälligsten und erfolgreichsten Ausstellungsformate für zeitgenössische Kunst in Österreich.
weiter

Roman Ondak. Based on True Events. Lovis-Corinth-Preis 2018 - 19.5.-9.9.2018 | Kunstforum Ostdeutsche Galerie, Regensburg
Werkabbildung kleinNach wahren Begebenheiten, verheißt der Titel der Schau, doch in unserer Welt der Fake News, alternativen und Post-Fakten ist dieses Versprechen verstörend geworden. Was ist denn wahr und wer bestimmt, was Wahrheit ist? weiter

Jonathan Meese / Daniel Richter / Tal R - BAVID DOWIE - 19. 05. -23. 09. 2018 | Kunsthaus Stade
Werkabbildung kleinUnter dem Titel Bavid Dowie präsentiert das Kunsthaus auf drei Etagen farbintensive Gemälde und Skulpturen, die in einer einmaligen Zusammenarbeit im Vorfeld der Ausstellung entstanden sind. weiter

IN THE CUT - Der männliche Körper in der feministischen Kunst - 18. Mai – 30. September 2018 | Stadtgalerie Saarbrücken
Werkabbildung kleinSexualität als zentrales Thema in der Kunst war bis in die 1970er Jahre vornehmlich vom männlichen Blick auf den weiblichen Körper beherrscht. weiter

Raum D: Digitale Projekte Malte Bruns - 18. 05. - 05.06. 2018 | Künstlerhaus Halle für Kunst & Medien, Graz
Werkabbildung kleinBis zum 9. September gibt die neu initiierte Reihe „Raum D: Digitale Projekte“ Einblicke in die Praktiken junger medienkünstlerischer Positionen. weiter

Raphaela Vogel Ultranackt - 18. 05. - 12. 08. 2018 | Kunsthalle Basel
Werkabbildung kleinDie neuen Arbeiten in dieser ersten Einzelausstellung ausserhalb ihrer deutschen Heimat entfalten eine Welt, die aufregend und dystopisch zugleich ist.
weiter

Jutta Koether Tour de Madame - 18. Mai 2018 – 21.Oktober 2018 | Museum Brandhorst, München
Werkabbildung kleinKaum eine andere Künstlerin hat unser heutiges Verständnis von Malerei und von der Kulturlandschaft seit den 1980er Jahren so entscheidend geprägt wie Jutta Koether. weiter

Jan Bräumer / Sebastian Tröger - 17. Mai – 1. Juli 2018 | Kunsthalle Nürnberg
Werkabbildung kleinUnter dem Titel Von vielen Möglichkeiten weiß der Dinosaurier nichts präsentiert das Kunsthaus Gemälde, Zeichnungen und Installationen von Jan Bräumer (*1970 in Darmstadt) und Sebastian Tröger (*1986 in Erlangen). weiter

Ernst Caramelle - Very angenehme Konzeptkunst - 13. Mai - 26. August 2018 | Marta Herford
Werkabbildung kleinWas ist Wirklichkeit, was nur Schein? Bei den raffinierten Wandgemälden des in Tirol geborenen Künstlers Ernst Caramelle (*1952) verschwimmen diese Grenzen. In der stillen und zugleich eindrucksvollen Einzelausstellung „Very angenehme Konzeptkunst“ zeigt Marta Herford anhand von Zeichnungen, Film, „Lichtarbeiten“ sowie einer eigens für die Lippold-Galerie konzipierten Wandmalerei Caramelles gewitzte und verblüffende Konzeptkunst. weiter

Herr Fritz, woher stammen die Bilder? Ausstellung zur Provenienzforschung im MKK Dortmund - 13. Mai – 14. Oktober 2018 | MKK Dortmund
Werkabbildung klein„Herr Fritz, woher stammen die Bilder?“ Provenienzforschung im Museum für Kunst und Kulturgeschichte Dortmund weiter

Andreas Wachter – Bilder, Plastiken - 13. Mai – 29. Juli 2018 | Kunstverein Grafschaft Bentheim

Werkabbildung klein"Nichts erklären – beleuchten" (Andreas Wachter) weiter

Schirin Kretschmann - 12.5. - 10.6.2018 | Staatliche Kunsthalle Baden-Baden
Werkabbildung kleinDie ortsbezogenen Arbeiten von Schirin Kretschmann bestechen durch ihre Präsenz. weiter

Christine und Irene Hohenbüchler Räume im Raum - 6.5. – 19.8.2018 | Kunstmuseum Bonn
Werkabbildung kleinDie Künstlerinnen Christine und Irene Hohenbüchler (geb. 1964 in Wien) sind bekannt für ihre Installationen, die das Publikum im Sinne einer Multiplen Autorenschaft miteinbeziehen. weiter

Gert & Uwe Tobias - 6. Mai – 9. September 2018 | Kunsthalle Recklinghausen
Werkabbildung klein2018 endet die Steinkohleförderung und damit eine für die deutsche Geschichte der letzten 150 Jahre prägende Epoche. weiter

Ulrich Wagner. Urbane Systeme - 6. Mai - 16. September 2018 | MUSEUM RITTER, Waldenbuch
Werkabbildung kleinWeiß, aber keinesfalls farblos – so präsentieren sich die Werke der Ausstellung „Weiß ist der Grund“ ab 6. Mai im Museum Ritter. Zu sehen sind rund 60 Bilder, Plastiken und Objekte aus der Sammlung Marli Hoppe-Ritter, in denen Weiß eine besondere Rolle spielt. weiter

DYSTOPIA. Zum 200. Geburtstag von Karl Marx - 5. Mai 2018 – 12. August 2018 | Kunstsammlung Jena
Werkabbildung kleinAnhand verschiedener künstlerischer Interventionen zeigt die Ausstellung Arbeiten von KünstlerInnen, die sich kritisch mit unserer ökonomischen und sozialen Gegenwart und deren ideellen Hintergründen auseinandersetzen. weiter

Maria Lassnig BE-ZIEHUNGEN - 5. Mai - 23. September 2018 | Kunstmuseum Sankt Gallen
Werkabbildung kleinMaria Lassnig (1919–2014) gehört zweifellos zu den prägenden Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts; ihre körperbezogene Malerei nimmt eine für die Entwicklung der Gegenwartskunst zentrale Stellung ein. weiter

Sarah Ortmeyer FLYRT - 5. Mai – 1. Juli 2018 | Kunstverein München

Werkabbildung kleinFLYRT zeigt klassische Disziplinen der Kunst: Bildhauerei, Malerei und Film in anti-traditionellen Präsentationsformen. weiter

Ashley Hans Scheirl - Genital Economy Posing - 05. 05. 2018 - 21. 06. 2018 | Künstlerhaus Halle für Kunst & Medien, Graz
Werkabbildung kleinIn Ashley Hans Scheirls „life art“ steht das Hinterfragen von gesellschaftlichen Normen und Verhältnissen sowie die Weiterentwicklung des Umgangs mit der eigenen Identität und Sexualität im Zentrum ihrer oft medienübergreifenden Arbeiten. weiter

Warum Kunst? - 05.05. - 07.10.18 | kunsthalle weishaupt & Museum Ulm
Werkabbildung kleinErstmals beleuchten die kunsthalle weishaupt und das Museum Ulm in einem gemeinsamen Ausstellungsprojekt die Frage nach dem Warum, nach den inneren und äußeren Antriebskräften künstlerischen Schaffens. weiter

Zeitgenössische Kunst in Hochschulen ...

Nicolaus Schafhausen verlässt Kunsthalle Wien - Mai 2018 Werkabbildung kleinNicolaus Schafhausen hat sich entschlossen, die Kunsthalle Wien mit 31. März 2019 zu verlassen. weiter

Existenz Kapitel 1: Skizzen - 18.5. - 17.6.2018 | Oktogon der HfBK Dresden Werkabbildung klein

Ein Ausstellungsprojekt im Oktogon der HfBK Dresden mit Professor*innen, Studierenden, Lehrenden, Absolvent*innen der HfBK Dresden und Gästen. weiter

Der Begriff - erscheinen - in Texten zur zeitgenössischen Kunst - Textmining Werkabbildung klein

Industry erscheinen innerhalb der, Inhaltlich erscheinen seine Arbeiten, Installationen erscheinen als Orte, Institutionen erscheinen diese Forderungen
Interaktion, erscheinen auf den, interessant erscheinen uns die .... weiter

Elke aus dem Moore ist neue Leiterin der Akademie Schloss Solitude - Mai 2018 Werkabbildung kleinElke aus dem Moore folgt Jean-Baptiste Joly, der die Akademie von Beginn an geleitet hat. weiter

erreger– | EIGEN frequenz - 17. Mai bis 10. Juni 2018 | Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle Werkabbildung klein

Die zweiteilige Ausstellung erreger- | EIGEN frequenz widmet sich vom 17. Mai bis 10. Juni 2018 mit Werken von Prof. Una H. Moehrke sowie von ihren Studierenden und Alumni und einem außergewöhnlichen Begleitprogramm dem Phänomen der Gabe und dem Prinzip von Impuls und Resonanz. weiter

Tatjana Doll erhält den Konrad-von-Soest-Preis 2018 - Mai 2018 Werkabbildung klein
Tatjana Doll, Professorin für Malerei an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe, erhält den Konrad-von-Soest-Preis. weiter

Francesco Neri wird mit dem August-Sander-Preis 2018 ausgezeichnet - April 2018 Werkabbildung klein
Der italienische Künstler Francesco Neri ist der Gewinner des August-Sander-Preises, der in 2018 zum ersten Mal von Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur ausgelobt wurde. weiter

Aktuelles aus der Kunsthochschule für Medien Köln (KHM) - Mai 2018 Werkabbildung klein

- Wie erzählt man eine Stadt. Robert Gardners "Forest of Bliss“ ab der KHM Vortrag von Michael Baute und Filmvorführung - Marko Lulić: Futurology Vortrag. Befragung von Raum, Körper und Politik. - u.v.m. weiter

Preisträger ars viva 2019: Niko Abramidis & NE | Cana Bilir-Meier | Keto Logua - April 2018 Werkabbildung klein
Seit 1953 werden herausragende junge, in Deutschland lebende Künstler ausgezeichnet, deren Arbeiten eine eigenständige Formensprache und ein Bewusstsein für gegenwärtige Fragestellungen erkennen lassen. weiter

Neue Geschäftsführung zur documenta 15: Dr. Sabine Schormann - April 2018 Werkabbildung kleinDr. Sabine Schormann, derzeit zuständig für zwei große Kulturstiftungen in Norddeutschland, wird als Generaldirektorin die Schlüsselposition der Geschäftsführung besetzen. weiter

Irene Kopelman. ON GLACIERS AND AVALANCHES. GLAZIOLOGISCHE SPURENLESE - 25. 04. - 24. 06. 2018 | Graphischen Sammlung ETH Zürich Werkabbildung klein

Klimawandel, Gletscherschwund und sich ändernde Wasserpegel: Glaziologinnen und Glaziologen erforschen seit Jahrzehnten die Veränderungen der Gletscher und ihre Auswirkungen auf die Natur. Was passiert, wenn eine Künstlerin die Forschenden begleitet? weiter

Der Begriff Erinnerung in Texten zur zeitgenössischen Kunst - Textmining Werkabbildung klein

Ahnungen, Erinnerungen und, als Erinnerung an die, als Erinnerung lediglich erahnbar, als Erinnerung und Dokument, als Erinnerung und Spurensuche weiter

Der Begriff - lernen - in Texten zur zeitgenössischen Kunst - Textmining Werkabbildung klein

als lernende Organisation, andere lernen die Stadt, Athen lernen angedeutet wird, Athen lernen mit neuen, Athen lernen positioniert sich weiter

ADKV-ART COLOGNE-Preis für Kunstkritik an Radek Krolczyk - April 2018 Werkabbildung klein
Mit Radek Krolczyk zeichnet die Jury einen Kritiker aus, der stets seine Distanz zu den Zentren des Kunstbetriebs bewahrt hat und die Binnenperspektive des Kunstbetriebs immer wieder durchbricht. weiter

Ilse Lafer - neue Kuratorin der HGB-Galerie - 13.04.–19.05.2018 | Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig (HGB) Werkabbildung klein

Das Programm von Ilse Lafer startet am 12.04. mit der Ausstellung des Künstlers Johannes Porsch „The Metaphor Problem Again, Again“.
weiter

ADKV-ART COLOGNE Preis für Kunstvereine 2018 geht nach Köln an die Temporary Gallery - April 2018 Werkabbildung klein
Die Temporary Gallery erhält den mit 8.000 Euro dotierten Preises für Kunstvereine, der seit 2006 von der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Kunstvereine (ADKV) in Kooperation mit der ART COLOGNE verliehen wird. weiter

Der Begriff Bewusstsein in Texten zur zeitgenössischen Kunst - Textmining Werkabbildung klein

weiter

Der Begriff Identität in Texten zur zeitgenössischen Kunst - Textmining Werkabbildung

weiter

Der Begriff Subjekt in Texten zur zeitgenössischen Kunst - Textmining Werkabbildung

weiter

Textmining: 1482 mal Objekt - Textkorpus Werkabbildung klein

Zum Wochenende weiter




Anzeige
karma


Anzeige
berlin


Anzeige
Atelier


Kunst,klassische Moderne

Anni Albers - K20 Grabbeplatz, Düsseldorf (09.06. – 09.09.2018)

Giorgio Morandi - Städtische Galerie, Villingen-Schwenningen (20. Mai bis 15. Juli 2018)

Sehnsucht Orient. Malerei um 1900 - Hessisches Landesmuseum Darmstadt (15.5.-12.8.18)

Wanderlust - Alte Nationalgalerie, Berlin (10.05. – 16.09.2018)

Jankel Adler und die Avantgarde - Von der Heydt-Museum, Wuppertal (17.4.–12.8.2018)

Tulpen, Tabak, Heringsfang - Kunsthalle Bremen (7.4.-19.8.2018)

Eleganz & Poesie. Höhepunkte d.französischen Zeichenkunst - Landesmuseum Darmstadt (29.3.-24.6.2018)

- Archiv Kunst von der Antike zur Moderne

- Stichwortverzeichnis

top

Biografien
Kenneth Goldsmith , Eduardo Chillida , Jordan Wolfson , Philippe Parreno , Adrian Piper , Jonathan Monk , Dominique Gonzalez-Foerster , Shirin Neshat , Elger Esser , Takako Saito , Mischa Kuball , Christian Jankowski , Miroslaw Balka , Chiharu Shiota , Iman Issa ,



art in berlin

Zeitgenössische Kunst in Berlin
Wohnträume in kaltem Grau – Cécile B. Evans im Wiener mumok
Tipps fürs Wochenende
Archivierte Bedeutungen – „Unboxing Photographs“ in der Kunstbibliothek
Kunststiftung K 52 schreibt Stipendium aus


top

Werkabbildung klein
Galerie Wilma Tolksdorf, Frankfurt / Main: Martin Kozlowski (2.6. - 28.7.2018)

Werkabbildung klein
Galerie Reinhard Hauff, Stuttgart: Anne-Lise Coste (11.05. – 27.07.2018)

Werkabbildung klein
Galerie JPG, Marburg: Stefan Schröter und Jessica Petraccaro-Goertsches (5.5.-19.6.2018)