Aboriginal Art Auktionen
Lawson Menzies
Australiaís Oldest Auction House
Representative Germany - Brit Susann Hanstein
Hügelstraße 38 | 52531 Übach-Palenberg
Tel:+49-2451-915559 / Fax:+ 49-2451-915560
Email: bhanstein@lawsonmenzies.com.au

Altenburg Photographie Auktionen
ALTENBURG ist ein am 1.7.04 gegründetes junges Auktionshaus, das als einziges in Berlin und Deutschland allein Photographien zur Versteigerung bringen wird. Neben den Klassikern wird besonders den Arbeiten moderner und zeitgenössischer europäischer Künstler Beachtung geschenkt. ...

artnet
Online-Auktionsergebnisse zum Vergleichen, Recherchieren, etc.

Auctionata
Kurfürstendamm 212 / 10719 Berlin / Deutschland Telefon: +49 (0)30 98 32 02 22 / E-Mail: info@auctionata.com

Auktionshaus Dr. Jürgen Fischer GmbH&Co. KG
Spannende Auktionsbühne für Glas und Keramik Europas 1500-1980 speziell des Jugendstil und Art Déco sowie Russisches Kunsthandwerk. Our specialist sales are devoted to European Glass and European Ceramics, especially porcelain of Art Nouveau and Art Déco.
Trappensee-Schlösschen, 74074 Heilbronn, Fon: +49 7131-15 557 0

AUKTIONSHAUS JENTSCH
Kunst und Auktionshaus Jentsch, vereid.Versteigerer IHK Rechtsbeistand gem. RDG, Nachlassauktionen a.m. Immobilie Testamentsvollstreckung, Unternehmeraufgabeversteigerungen u.a.

Auktionshaus Michael Zeller
Int. Bodensee-Kunstauktionen Ganzjährig umfangreiche Kunst u. Antiquitäten Auktionen. Schätzungen von Sammlungen und Nachlässen jederzeit. Online Katalog mit zahlreichen Recherechemöglichkeiten und Farbabbildungen.

Banghaus
Hier lädt ein neues Auktionshaus mit klassischem Ursprung im Internet zum Ver- und Ersteigern ein. Art Deco oder Popart - egal was, bei banghaus.com kommt nur unter den Hammer, was vom Experten geschätzt und für echt befunden wurde. Damit sich Verkäufer und Käufer ihrer Sache sicher sind.

Bonhams
Info@bonhams.com

Bundesverband deutscher Kunstversteigerer
Der Bundesverband deutscher Kunstversteigerer ist die berufsständische Vereinigung führender deutscher Auktionshäuser für Kunst, Antiquitäten, Bücher und Graphik.

Christie's
Christie's commitment to excellence began in the auction house's early years when James Christie conducted his first sale on 5 December 1766. A levelheaded businessman famed for his eloquence and humor, Christie turned auctioneering into a sophisticated art.

Dorotheum
Das 1707 gegründete Dorotheum hat seinen Hauptsitz in der Kunst- und Kulturstadt Wien im Herzen Europas. Fast 300 Jahre nach seiner Gründung ist das Dorotheum das größte Auktionshaus in Mitteleuropa und im deutschsprachigen Raum und eines der führenden der Welt.

im Kinsky Kunst Auktionen
Das Wiener Auktionshaus im Kinsky versteigert hochwertige Gemälde (Alte Meister, 19. Jh., Klass. Moderne, Zeitgenöss. Kunst) sowie Antiquitäten und Jugendstil. Kontakt Deutschland: Dr. Felicia H. Sternfeld / tel 0721-6605495 / sternfeld@imkinsky.com

Ketterer Kunst
Klassische Moderne; Kunst nach 45 & Zeitgenössische Kunst; Alte Meister & Kunst des 19. Jahrhunderts; Wertvolle Bücher
Joseph-Wild-Str. 18 / 81829 München / Tel.: 0800-538 83 737 / infomuenchen@kettererkunst.de

Kunst- und Auktionshaus Peter Karbstein
Seit 30 Jahren in Düsseldorf
Kurfürstenstrasse 16 - D-40211 Düsseldorf - Tel: (00)49-211-906161 - Fax: (00)49-211-3613232 - E-mail: info@auktionshaus-karbstein.de

Kunstauktionshaus Neumeister
Barerstrasse 37 / 80799 München / Tel. +49-89-2317100 / info@neumeister.com

Lempertz
Das Kunsthaus Lempertz ist eines der führenden Kunstauktionshäuser Europas und das älteste der Welt in Familienbesitz. Es werden in Köln in den Frühjahrs- und Herbstauktionen Alte Kunst, Kunstgewerbe, Moderne und Zeitgenössische Kunst, Photographie und Asiatische Kunst versteigert sowie in Brüssel die Tribal Art. Repräsentanzen sind in Berlin, München, Brüssel, Schweiz und den USA.
Neumarkt 3 / 50667 Köln / Tel. 0221-925729-0 / info@lempertz.com

Ostdeutsche Kunstauktionen
Das Auktionshaus, 1990 gegründet, versteigert zweimal im Jahr
Malerei, Graphik und Plastik aus Ostdeutschland. Das reiche Angebot umfaßt hervorragende Werke der Dresdner-, Berliner- und Leipziger Kunst. Dazu ergänzend laufen drei Ausstellungen im Jahr.

Sotheby's
"On March 11, 1744, Samuel Baker, founder of Sotheby's, held the first-ever sale under his own name. The library of a certain Rt. Hon. Sir John Stanley, Bart. described as "containing several Hundred scarce and valuable books in all branches of Polite Literature" sold for a few hundred pounds.

VAN HAM Kunstauktionen
Schönhauser Str. 10-16 / D - 50968 Köln / Tel +49 221?92 58 62-0 / E-Mail: info@van-ham.com /

Villa Grisebach Auktionen
Die Schwerpunkte der Auktionen sind die Kunst des 19. bis 21. Jahrhunderts und die Photographie. Die Villa Grisebach ist auf dem deutschen Auktionsmarkt seit 1988 unangefochten Marktführer für die deutsche Kunst des 20. Jahrhunderts. Repräsentanzen sind in Deutschland, der Schweiz und in den USA/Kanada


Anzeige
Burg Halle


Anzeige
Burg Halle


Anzeige


xxxVideo: Roy Ascott - Prix Ars Electronica "Visionary Pioneer of Media Art"

BurgstopVideo: Die BURG verbindet – Jahresausstellung 2014

Otto PieneVideo: Otto Piene. More Sky - Neue Nationalgalerie

Anzeige

berlin

PORTRAIT

Diane Arbus - Rineke Dijkstra - Patrick Faigenbaum - Lee Friedlander - Bernhard Fuchs - Nicholas Nixon - Judith Joy Ross - Thomas Ruff - Michael Schmidt weiter

Goethe-Medaille in Weimar verliehen

Der syrische Philosoph Sadik Al-Azm, der Direktor des British Museums Neil MacGregor und die deutsch-brasilianische Kulturmanagerin Eva Sopher wurden vom Präsident des Goethe-Instituts Klaus-Dieter Lehmann mit der Goethe-Medaille ausgezeichnet. weiter


Thomas Hirschhorn. Nachwirkung


In seinen jüngsten Arbeiten hat der international renommierte Künstler Thomas Hirschhorn die Idee der Ruine erforscht und als einen Zustand greifbar gemacht, in dem zuvor Verborgenes sichtbar wird weiter


Anette Haas


Die Malerei von Anette Haas (geb. 1961 in Salzgitter) lässt Farbräume von besonderer Konzentration entstehen weiter


Infosphäre


Die großangelegte Ausstellung Infosphäre zeigt, welche Antworten heute von KünstlerInnen, DesignerInnen, ArchitektInnen und WissenschaftlerInnen auf die akuten Herausforderungen der Infosphäre gefunden werden: Wie gehen KünstlerInnen mit Big Data, Datensouveränität und der Verschmutzung der Infosphäre um? weiter


Das Unendliche im Endlichen - Romantik und Gegenwart


Ausgelöst durch die Berufung von Johann Gottlieb Fichte an die Jenaer Universität fand hier nach 1794 ein Kreis von jungen Dichtern, Literaturkritikern, Philosophen und Naturwissenschaftlern zueinander, der Jena zum Fixpunkt einer vor allem geistig-ästhetischen Bewegung machte, die man heute als Frühromantik bezeichnet. weiter


Making Africa


In einer großen Ausstellung rückt das Vitra Design Museum seit März 2015 das zeitgenössische afrikanische Design in ein neues Licht. weiter


Cage / Grygar. Chance Operations & Intention


In Tschechien gilt Grygar als einer der wichtigsten Avantgardekünstler der 1960er. Herausragend sind seine Experimente mit Zeichnung und Geräusch ... weiter


playing future


Welche Bilder begleiten die Vorstellungen von der Zukunft jenseits konkreter Vorhersagen und Handlungsoptionen? weiter


Von Bildern. Strategien der Aneignung


In der Ausstellung Von Bildern – Strategien der Aneignung sind Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern zu sehen, die sich etwas von anderen Bildern nehmen ... weiter


MOON KYUNGWON & JEON JOONHO


Die Arbeiten des koreanischen Künstlerduos MOON Kyungwon & JEON Joonho thematisieren vor dem Hintergrund politischer, sozioökonomischer und ökologischer Veränderungen grundlegende Fragestellungen zur Zivilisation in unserer Zeit weiter

Andrea Zaumseil DISTANZEN

Seit Jahren sind Naturphänomene wie Wasser, Rauch und in jüngerer Zeit auch Baumoberflächen zentrale Themen der in Berlin und Halle lebenden Künstlerin Andrea Zaumseil weiter

Schwitzkästen

Der Schwitzkasten ist physikalisch betrachtet ein rechteckiger Holzkasten mit Kopföffnung zum Ausspülen von Giftstoffen aus dem Körper. weiter


Otobong Nkanga. Crumbling Through Powdery Air


In ihrer Ausstellung Crumbling Through Powdery Air vertieft Otobong Nkanga ein Langzeitprojekt: ihre Untersuchung der ambivalenten Konnotationen von Glanz und Schein. weiter


Hexagonal Water Pavilion. Jeppe Hein


Bereits zum viertel Mal in Folge wird das Neue Museum auch in diesem Jahr die Brunneninstallation Hexagonal Water Pavilion des dänisch-deutschen Künstlers Jeppe Hein auf dem Klarissenplatz präsentieren. weiter