Anzeige
Responsive image

Newsletter -- Künstlerdatenbank ---- Textkorpus ---- Ateliers




Künstler / Künstlerin:

Eija-Liisa Ahtila



Biografische Notizen: Eija-Liisa Ahtila

* 1959 in Hämeenlinna / Finnland Studium an: University of California, Los Angeles; the American Film Institute, Los Angeles; the London College of Printing; University of Helsinki.
Academician of Arts Preis, Helsinki
Vincent van Gogh Award for Contemporary Art in Europe, Den Haag

Medium:
Videoinstallationen, Film, Fotografie

Eija-Liisa Ahtila beschäftigt sich in ihren Arbeiten mit zwischenmenschlichen Beziehungen und emotionalen Ausnahmesituationen. Ihre Videoarbeiten bespielen als Installationen häufig den gesamten Raum und erzeugen befremdende surreale Bildwelten. Indem sie Vertrautes ins Surreale kippen lässt, entwickelt Eija-Liisa Ahtila eine neue Sprache des Erzählens.

Einzelausstellungen (eine Auswahl):
- Eija-Liisa Ahtila. Skulptur in Zeiten des Posthumanismus, Lehmbruck Museum, Duisburg
- Potentiality for Love, Serlachius Museums, Mänttä, FI
- Eija-Liisa Ahtila, M - Museum Leuven, BE
- Studies on the Ecology of Drama, AUSTRALIAN CENTRE FOR THE MOVING IMAGE, Melbourne, AU
- Eija-Liisa Ahtila: The Annunciation, Guggenheim Bilbao, Bilbao, ES

Gruppenausstellungen (eine Auswahl):
- Dreamaholic – Kunst aus Finnland, Miettinen Collection, Weserburg | Museum für moderne Kunst, Bremen
- Luther und die Avantgarde, Altes Gefängnis, Wittenberg
- The Westreich Wagner collection, Centre Pompidou, Paris, FR
- The Illusion of Light, Palazzo Grassi, Venedig, IT
- Venedig Biennale 2005 / 1999; Moscow Biennale 2013, ikono On Air Festival, documenta 11 / 2002, Istanbul Biennial / 1997, Manifesta 2 / 1998, Biennale of Sydney / 2018, Momentum10 Moss / 2019

Sammlungen (eine Auswahl):
- Sammlung F.C. Flick, Berlin
- MoMA Collection, New York
- Miettinen Collection, Helsinki / Berlin
- Centre Pompidou, Paris
- K20/K21 - Kunstsammlung Nordrhein Westfalen

Video:
Videokünstlerin Eija-Liisa Ahtila im Interview mit David Jenal. Die Welt neu sehen, Monopol Magazin, 2017:
Interview
- Wie sehen wir die Welt, die uns umgibt? Eija-Liisa Ahtila mit Florian Langhammer, 2017:
Interview



Zitat:
Ich versuche die Vorstellung dessen zu erweitern, was Bewegtbild leisten kann, und wie mittels Bewegtbild Geschichten erzählt werden können. (Eija-Liisa Ahtila)

Künstlerwebsite: Eija-Liisa Ahtila



Weiteres zum Thema:

  • Eija-Liisa Ahtila. Skulptur in Zeiten des Posthumanismus
  • Tacita Dean
  • Über 500 Künstler* und die Anzahl der Biennaleteilnahmen
  • Künstlerliste mit Biennalebeteiligungen
  • Laura Bielau, Susann Dietrich, Claudia Piepenbrock, Christian Retschlag
  • Dreamaholic – Kunst aus Finnland
  • Künstlerinnen
  • Künstlerliste 2015 inklusive Messebeteiligungen
  • Datenblätter und Kunstkompass
  • Künstler liste Ende Oktober 2014
  • Aktuelle Buchliste
  • «Go! You sure? Yeah.»
  • Aus der Datenbank - 200 Künstler mit Biennale Hintergrund
  • Kunst im TV: ikono On Air Festival.
  • HEIMsuchung
  • Flatness: Kino nach dem Internet
  • twitters tages themen kunst
  • Eija-Liisa Ahtila - K21 Düsseldorf (17.5.-17.8.08)
  • 50 Jahre / Years documenta 1955-2005 - Kunsthalle Fridericianum Kassel (1.9.-20.11.05)
  • Kunst und Kino - Videokunst heute, K21 Düsseldorf (27.08.05 11.30 - 17.30 Uhr)
  • Sammlung 2005 - Neupräsentation der erweiterten Sammlung im K21, Düsseldorf (bis auf weiteres)
  • Shortlist "blueOrange" (1.10.03)
  • Künstlerliste Documenta11 (05.02)
  • Auf art-in-berlin:

  • Friedvolles Chaos oder zersplitterte Ruhe
  • Alles Luther oder was?
  • Zur Eröffnung in den neuen Räumen der daadgalerie
  • Art Basel gibt Künstlerliste für Unlimited bekannt
  • Vorboten der 26. transmediale




  • Sie befinden sich im Bereich Biografien auf Seite: 1

    1 |2 |3 |4 |5 |6 |7 |8 |9 |10 |11 |12 |13 |14 |15 |16 |17 |18 |19 |20 |21 |22 |23 |24 |25 |

    Zaha Hadid


    Remy Markowitsch


    Absalon


    Paul McCarthy


    Max Beckmann


    Fernand Léger


    James Rosenquist


    Julian Opie


    Dan Flavin


    Joseph Beuys


    Donald Judd


    Pauline Boudry & Renate Lorenz


    Rodney Graham


    Andy Warhol


    Francis Bacon


    Alex Katz


    René Magritte


    Eran Schaerf


    Bruce Nauman


    Marcel Broodthaers






    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image

    Chatbot

    Was der Bot bereits jetzt beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.