Anzeige
ifa Biennale

Logo art-in.de Biografien





Künstler / Künstlerin:

Astrid Nippoldt

Astrid Nippoldt

Biografische Notizen:
* 1973 in Gießen
Studium an der Fh Münster und an der Hochschule für Künste Bremen
Stipendiatin der Deutschen Akademie Rom - Villa Massimo
ars viva 07/08 - SOUND, Preis des Bundesverbandes der Deutschen Industrie

Medium:
Video und Fotografie

Astrid Nippoldt dokumentiert, inszeniert und interagiert spielerisch mit dem Vorgefundenen. Wiederkehrende Motive ihrer Arbeiten sind: Licht, Beleuchtung, Blendung, Beobachten, Sichtbaren und Verborgenes, Verzwickung des Daseins.

Einzelausstellungen (eine Auswahl):
- Astrid Nippoldt "Cape Coral", Kunstfenster im BDI, Berlin
- Grutas, Mummery + Schnelle, London
- Getaway Inn, Galerie Olaf Stüber, Berlin
- Tryingtoland, Galerie für Gegenwartskunst Barbara Claassen Schmal, Bremen
- Concorde, Paraplufabriek, Nijmegen, Niederland

Gruppenausstellungen (eine Auswahl):
- ars viva SOUND, Contemporary Art Center, Vilnius, Lettland
- VERWENDUNGSNACHWEIS – Stipendiaten der Jürgen Ponto Stiftung 2003-2006, Museum für Moderne Kunst (Zollamt), Frankfurt
- Collection Isabelle & Jean-Conrad Lemaître, Special Collectors Program, ShowOff Contemporary Art Fair, Espace Pierre Cardin, Paris
- New Narratives/Strangely Familiar (presented by VIPER), Centre Culturel de Suisse, Paris
- VIPER International Festival for Film Video and New Media, Basel




Zitat:
Ich bin dem Absehbaren, Systematischen, Eindeutigen nie auf die Spur gekommen, sondern stets am Widerspruch gescheitert, am Haken an der Sache, am Dilemma. In meinen Videos versuche ich dies positiv zu wenden, indem ich scheinbar Gegensätzliches gleichzeitig darstelle. (Astrid Nippoldt)

Künstlerwebsite: Astrid Nippoldt



Kataloge/Medien zum Thema: Astrid Nippoldt



Weiteres zum Thema:

  • Der Begriff "Hinterfragen" in Texten zur zeitgenössischen Kunst
  • Michael Reisch: Selected Works / Matthias Hoch: Silver Tower / Astrid Nippoldt: Oakwood
  • 8. Internationale Foto-Triennale, Esslingen
  • Astrid Nippoldt/ Hansjörg Dobliar - Villa Merkel Esslingen (28.6.-16.8.09)
  • Brave Lonesome Cowboy - Kunstmuseum St.Gallen (25.8.07 - 27.1.08)
  • Vom Pferd erzählen. Das Pferd in der zeitgenössischen Kunst - Kunsthalle Göppingen (25.6.-20.8.06)
  • Jürgen Ponto-Stiftung vergibt Stipendien für Bildende Künstler
  • Auf art-in-berlin:

  • Wochenrückblick: Meldungen und Ausstellungen (KW40)
  • Weihnachtskino: Unsere Videoreihe für die Feiertage: Teil 1
  • Videos 2012
  • Video: Astrid Nippoldt im BDI Kunstfenster




  • Sie befinden sich im Bereich Biografien auf Seite: 1

    1 |2 |3 |4 |5 |6 |7 |8 |9 |10 |11 |12 |13 |14 |15 |16 |17 |18 |19 |20 |21 |22 |23 |24 |25 |26 |

    Zaha Hadid


    Remy Markowitsch


    Absalon


    Paul McCarthy


    Max Beckmann


    Fernand Léger


    James Rosenquist


    Julian Opie


    Dan Flavin


    Joseph Beuys


    Donald Judd


    Pauline Boudry & Renate Lorenz


    Rodney Graham


    Andy Warhol


    Francis Bacon


    Alex Katz


    René Magritte


    Eran Schaerf


    Bruce Nauman


    Marcel Broodthaers




    Anzeige
    Responsive image