Anzeige
Responsive image






Künstler / Künstlerin:

Miriam Cahn



Biografische Notizen: Miriam Cahn
*1949 in Basel, Schweiz
Lebt und arbeitet in Basel.

Medium:
Malerei, Zeichnung, Installation

Miriam Cahns Bilder kreisen thematisch um Weiblichkeit, Sexualität, Liebe, Gewalt oder Zerstörung. Beeinflusst ist ihre künstlerische Vorgehensweise durch die Performance-Kunst und die feministische Bewegung der 1960er und 70er Jahre. So benutzt sie bspw. ihren Körper als Medium und zugleich als Motiv.

Einzelausstellungen (eine Auswahl):
- Miriam Cahn. Lachen bei Gefahr, Badischer Kunstverein, Karlsruhe
- Miriam Cahn, David Roberts Art Foundation, London
- Miriam Cahn, Meyer Riegger Galerie, Karlsruhe
- Miriam Cahn, Galerie Stampa, Basel - überdachte fluchtwege, Kirchner Museum, Davos

Gruppenausstellungen (eine Auswahl):
- Beispiel Schweiz, Kunstmuseum Liechtenstein, Vaduz
- MMK 1991-2011. 20 Jahre Gegenwart MMK, Frankfurt a.M.
- rebelle. Kunst & Feminisme 1969-2009, Museum voor Moderne Kunst, Arnheim
- Die Kunst zu sammeln, Museum Kunst Palast, Düsseldorf
- documenta 7, Kassel

Sammlungen (eine Auswahl):
Centre Pasquart, Biel/Bienne
Kunst(Zeug)Haus, Rapperswil-Jona
Kunsthalle Emden
Kunsthaus Zug
me Collectors Room Berlin



Künstlerwebsite: Miriam Cahn



Weiteres zum Thema:

  • ART COLOGNE-Preisträger 2020: Gaby und Wilhelm Schürmann
  • Miriam Cahn. Ich als Mensch
  • Hauptsache Kopf. Jawlensky, Warhol, Cahn
  • Künstlerliste 2018
  • Der Begriff oder/II in Texten zur zeitgenössischen Kunst
  • Künstlerliste 2017
  • Künstlerliste documenta 14
  • Die innere Haut – Kunst und Scham
  • miriam cahn – AUF AUGENHÖHE
  • Künstlerinnen
  • Künstlerliste 2015 inklusive Messebeteiligungen
  • Datenblätter und Kunstkompass
  • Meisterzeichnungen. 100 Jahre Grafische Sammlung
  • Künstler liste Ende Oktober 2014
  • Boom She Boom
  • Zwischentöne. Malerei. Mona Höke
  • Miriam Cahn. Lachen bei Gefahr
  • Christoph Rütimann. hand lauf kunst haus zug
  • Beispiel Schweiz. Entgrenzungen und Passagen als Kunst
  • Karl Ströher-Preis für Cyprien Gaillard - Museum für Moderne Kunst, Frankfurt a. M.
  • Flashback - Museum für Gegenwartskunst, Basel (30.10.05-12.2.06)
  • Auf art-in-berlin:

  • Wofür wird hier eigentlich geworben?
  • Gallery Weekend Berlin (29. April bis 1. Mai 2016)
  • Wochenrückblick: Meldungen und Ausstellungen (KW27)
  • Benefiz-Kunstauktion von TERRE DES FEMMES




  • Sie befinden sich im Bereich Biografien auf Seite: 1

    1 |2 |3 |4 |5 |6 |7 |8 |9 |10 |11 |12 |13 |14 |15 |16 |17 |18 |19 |20 |21 |22 |23 |24 |25 |

    Zaha Hadid


    Remy Markowitsch


    Absalon


    Paul McCarthy


    Max Beckmann


    Fernand Léger


    James Rosenquist


    Julian Opie


    Dan Flavin


    Joseph Beuys


    Donald Judd


    Pauline Boudry & Renate Lorenz


    Rodney Graham


    Andy Warhol


    Francis Bacon


    Alex Katz


    René Magritte


    Eran Schaerf


    Bruce Nauman


    Marcel Broodthaers




    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image

    Chatbot

    Was der Bot bereits jetzt beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.