Newsletter -- Künstlerdatenbank ---- Textkorpus ---- Ateliers




Künstler / Künstlerin:

Luis Camnitzer



Biografische Notizen: Luis Camnitzer
* 1937 in Lübeck (emigriert mit seiner Familie nach Uruguay)
Studium der Kunst und Architektur, Universidad de Uruguay, Montevideo
Studium der Druckgrafik, New York
arbeitet als Künstler, Kritiker, Pädagoge und Kunsttheoretiker
Lebt in New York.

Medium:
Zeichnung, Photographie, Druckgraphik, Text-Bild-Objekte, Installationen

In Luis Camnitzers Arbeiten bildet die Vergegenwärtigung von politischen und gesellschaftlichen Realitäten eine Konstante. Er fragt nach der sozialen Bedeutung von Kunst, der Beziehung zwischen Künstler und Betrachter sowie der vielschichtigen Verflechtung von Sprache und Macht.

Einzelausstellungen (eine Auswahl):
- Luis Camnitzer Museum of Modern and Contemporary Art Rovereto, Trent, I
- Luis Camnitzer, Aanant & Zoo, Berlin
- Luis Camnitzer, Daros Exhibitions, Zürich, CH
- Luis Camnitzer: Last Words, Galerie Ursula Walbröl, Düsseldorf
- Luis Camnitzer Alexander Gray Associates, New York

Gruppenausstellungen (eine Auswahl):
- Art Turning Left. How Values Changed Making 1789-2013, Tate Liverpool, UK
- AMERICA LATINA, 1960–2013 Fondation Cartier, Paris, F
- Der Spiegel des Narziss, Vom mythologischen Halbgott zum Massenphänomen, Galerie im Taxispalais, Innsbruck, A
- Amateurism, Heidelberger Kunstverein
- Liverpool Biennale 2012, Ljubljana Biennale 2013, Fellbach Triennale 2013, EVA International – Ireland’s Biennial 2014, documenta 11, Kassel

Sammlungen (eine Auswahl):
- MoMA Collection, New York
- Museo Reina Sofía, Collection
- Daros Collection, Zürich, CH
Interview:
- BOMB - Artists in Conversation, Luis Camnitzer im Gespräch mit Alejandro Cesarco, 2011:
bombmagazine.org/Interview

Zitat:
Im Grunde glaube ich nicht, dass Originalität so wichtig ist; ein gewisser Bruch ist wichtig, aber der muss nicht individuell sein. ... Kunst ist ein kollektives Gut. (Luis Camnitzer )


Weiteres zum Thema:

  • Adventskalender 2019
  • Unsere top Biennaleteilnehmer* der Künstler*liste 2019
  • Biennalen und ihre Künstler 2018
  • PERSPECTIVAS LATINAS
  • Über 500 Künstler* und die Anzahl der Biennaleteilnahmen
  • Künstlerliste mit Biennalebeteiligungen
  • A Tale of Two Worlds
  • Künstler und ihre Medien 2017 (mit Biennale-Teilnahmen)
  • Biennalen Künstler Verknüpfungen
  • Dark Mirror. Lateinamerikanische Kunst seit 1968
  • Künstlerliste 2015 inklusive Messebeteiligungen
  • Datenblätter und Kunstkompass
  • Künstler liste Ende Oktober 2014
  • Künstler des Jahres 2013
  • Wir haben die Künstlerlisten von über 40 Biennalen untersucht.
  • Aus der Datenbank - 200 Künstler mit Biennale Hintergrund
  • Der Spiegel des Narziss
  • Amateurism
  • Die zweifelhafte Praxis der Kunstschätzung
  • Künstlerliste Documenta11 (05.02)
  • Auf art-in-berlin:

  • 10% Künstler
    "Der Kubist Marcel Duchamp mag nicht malen“ in der Galerie Thomas Schulte




  • Sie befinden sich im Bereich Biografien auf Seite: 1

    1 |2 |3 |4 |5 |6 |7 |8 |9 |10 |11 |12 |13 |14 |15 |16 |17 |18 |19 |20 |21 |22 |23 |24 |25 |

    Zaha Hadid


    Remy Markowitsch


    Absalon


    Paul McCarthy


    Max Beckmann


    Fernand Léger


    James Rosenquist


    Julian Opie


    Dan Flavin


    Joseph Beuys


    Donald Judd


    Pauline Boudry & Renate Lorenz


    Rodney Graham


    Andy Warhol


    Francis Bacon


    Alex Katz


    René Magritte


    Eran Schaerf


    Bruce Nauman


    Marcel Broodthaers






    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image

    Chatbot

    Was der Bot bereits jetzt beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.